Mädels - Hilfe! - Senkwehen oder doch "richtige Wehen"?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.06.2008 | 7 Antworten
Hallo!.
Mein Bäuchlein ist schon ziemlich weit unten - seit ca. 3 Wochen erst recht - da dachte ich habe ich Übungswehen gehabt - meine Fa meinte - es könnten aber bereits Senkwehen gewesen sein - da Sie findet - das alles schon ziemlich weit unten ist. War am Freitag beim Fa. Alles ok - keine Wehen auf dem CTG oder so.
Bin jetzt "erst" in der 33.SSW - und seit gestern abend fühle ich mich irgendwie komisch, weil
gestern abend leicht Durchfall -zwar noch Appetit und Durst - aber nur ganz wenig. Die Nacht über, bin ich immer mal wieder von nem Ziehen im Unterleib wachgeworden. Heut vormittag ist mir plötzlich total schlecht und schwindelig und hatten richtig heftiges Ziehen im Unterleib und mein Bauch war dann hart. Das wiederholte sich dann halbstündlich. Um 13Uhr hab ich mich zum Schlafen hingelegt - konnte auch einschlafen - aber merkte immer wieder ein Ziehen. Seit ner guten Halben Stunde bin ich wieder aufgestanden - und hatte 2x bereits wieder Ziehen mit Bauchverhärtung - aber nicht mehr so stark (vom Gefühl her) wie heut vormittag.

Meint Ihr - es sind richtige Wehen?

Muss dazu sagen, nehme seit gut 1 Woche kein Magnesium mehr. Und hab zur Zeit viel "erfreulichen" Streß - da wir am 4.7. heiraten wollen und die Vorbereitung im vollen Gange ist.

Wenn ich mir jetzt heißes Wasser einlasse und die "Wehen?" darunter stärker werden - ist das nur bei "richtigen" Wehen oder auch bei Senkwehen oder Übungswehen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
sorry
ich musste sogar vor 37ssw täglich magnesium nemen damit es nicht noch früher
mc_speedy
mc_speedy | 22.06.2008
6 Antwort
33ssw
hallo ich wollte mal fragen wiso du in der 33ssw kein magnesium mehr nimmst? das begünstigt doch eine frühgeburt? wenn ich dich wäre würde ich sofort wieder damit anfangen, es sei den du möchtest wirklich ein frühchen. ich denke nicht das du dein baby schon mit nach hause nehmen dürftest wenn es jetzt kommt. ich musste sogar in der vor 37ssw täglich magnesium nemen damit es nicht noch früher kam und mein kleiner kam dann 37+3 viel glück! LG
mc_speedy
mc_speedy | 22.06.2008
5 Antwort
dan sag ich nur SPRING IN DIE FLUTEN
bei mir war das damals auch so erst ein paar wehn so wie bei dir und dan hatte ich aufeinmal presswehn und habe es gerade nch so ins kh geschaft deswegn sage ich liebr ins kh nicht das ihr da steht und es ist zu spät für kh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2008
4 Antwort
ja wäre ja cool
allerdings passt mein Kleid dann nicht mehr *hihihi* Bzw. ist es dann viel zu groß... Muss mal das Gewitter abwarten - bis ich in die Wanne kann... *nervös bin*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2008
3 Antwort
joar - wollte
aber nicht gleich ins KH. Falls es eher nur Senkwehen oder so sind... Mein Sohn freut sich so sehr - das wir heut mal nicht so viel zu tun haben... :-) Eigentlich dachte ich auch - hab doch schon 1 Kind - bin doch erfahren was Wehen angeht - aber dieses SS ist total anders als die Erste. Von Anfang an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2008
2 Antwort
wehen
hallo, wenn es richtige wehen sind verstärken sie sich im wasser, na dann könnt ihr vielleicht schon zu viert hochzeit feiern?!?! lg dannie
Dannie1976
Dannie1976 | 22.06.2008
1 Antwort
geh doch ins kh die sagen dir das schon
.................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab Wan Senk-Wehen !?
24.07.2012 | 1 Antwort
SSW 30 Senkwehen?
06.05.2012 | 2 Antworten
hm richtige Wehen oder net
19.03.2012 | 26 Antworten
Könnten das Wehen sein?
16.02.2011 | 8 Antworten
Senkwehen/Vorwehen 33 SSW
11.10.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading