Mehr über PDA

sylwiafam
sylwiafam
23.01.2008 | 10 Antworten
Guten morgen liebe mamis oder auch werdende :-))

wollte mal wissen wer von euch eine PDA bei der Geburt hatte und mir erklären kann wir es genau abläuft und ob es noch andere möglichkeiten als die PDA gibt muss nähmlich zugeben das ich ziemliche Angs vor den Schmerzen habe :-((
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
PDA tolle Sache
ich war froh das ich bei der ersten geburt vor fast zwei jahren eine PDA bekommen habe. ich bin morgens um 7 im krankenhaus gegangen und mittags um 12 habe dann die PDA bekommen die ganze zeit bis zur PDA hatte ich schmerzen. Dannach ging alles ziemlich schnell. Zum Glück. bei der zweten geburt vor fast einem Jahr hab ich gar nichts bekommen. hab dann aber auch 30 stunden in den Wehen gelegen das war für mich hölle weil ich bin total schmerzemtpfinlich.
JenniKevelaer
JenniKevelaer | 23.01.2008
9 Antwort
Hatte auch PDA
Hatte auch zwei mal eine PDA, dann aber für den Kaiserschnitt. Das Setzen der PDA war bei mir nicht schmerzhaft, nur ein leichts Drücken. Kann es nur empfehlen! Alles Gute!!!
marionH
marionH | 23.01.2008
8 Antwort
.......
Beim Setzen der PDA ist es wichtig das du dich nicht bewegst, die Schwestern helfen dir aber auch dabei. Sonst kaum Schmerzen wenn die PDA gelegt wird, aufjedenfall angenehmer als Wehenschmerzen. Die sind weitaus schlimmer und anhaltender.
starlight2002w
starlight2002w | 23.01.2008
7 Antwort
Schmerzen beim setzen der PDA
stimmt es, das die schmerzen sehr stark sind wenn die PDA spritze gesetzt wird?? und das man sich in der zeit gar nicht bewegen darf ??
sylwiafam
sylwiafam | 23.01.2008
6 Antwort
PDA bei geburt
hi, also ich kann dich dich beruhigen die PDA ist nicht schlimm aber da würd ich nochmal fragen. so das war meine erklärung zur PDA. viel glück
anoula2902
anoula2902 | 23.01.2008
5 Antwort
Ja zur PDA
Bin auch absolut für eine PDA, das vereinfacht die Geburt ungemein. Hatte auch eine und von den Wehen hab ich kaum noch was gespürt, würde ich immer wieder in Anspruch nehmen. Dem Baby passiert auch nichts und so ist es für beide auch angenehmer.
starlight2002w
starlight2002w | 23.01.2008
4 Antwort
PDA ist nicht das selbe wie kaiserschnitt narkose!
ist aber ziemlich ähnlich! bei der pda spürst du einfach die schmerzen nicht wenn es schlussendlich raus kommt etc... wehen und so weiter hast du dochnoch leichte wiel du kannst sonst nicht pressen und mithelfen etc... beim kaiserschnitt teilnarkose!werden dir beine bis oben glaube ich unter brustkorb , rippen so alles einschlafen. weil innerlich muss das zeugs ja auch richtig "schlafen" udn bei vollnarkose schläfst du ganz!:-)
piccolina
piccolina | 23.01.2008
3 Antwort
PDA`!!!!
Ich hatte eine aber bei einem Kaiserschnitt gemerkt habe ich nix das legen des PDA oder den Kaiserschnitt
Fatietjen
Fatietjen | 23.01.2008
2 Antwort
hallo
die pda wird zwischen 3 und 4 ledenwirbel gesetzt. ich hatte selbst ein kaiserschnitt mit vollnakose
swettdevel36
swettdevel36 | 23.01.2008
1 Antwort
PDA!!!!!
ist eine gute lösung für eine geburt!
piccolina
piccolina | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen