Ich bekomme im April mein erstes Kind und habe ziemliche Angst davor

Sunshin
Sunshin
22.01.2008 | 4 Antworten
Kann man das irgenwie verbergen oder so.
Oder irgendwas gegen die Angst machen? Und habt ihr Tipps was?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Du brauchst keine Angst haben!
Ich verstehe dich, wenn man nicht weiß was auf einen zu kommt, aber mach dich nicht verrückt. Man macht sich nur vorher Gedanken, wenn es wirklich los geht hat man keine Zeit darüber nach zu denken, weil man dann in der Situation ist und sich nur noch freut, das kleine Wesen endlich in den Armen zu halten. Bin in der 18. SSW mit unserem zweiten Kind! Die geburt unserer kleinen Tochter verlief ohne Medikamente, ohne riss, einfach perfekt, ich denke auch die kommende Geburt werde ich wieder so gut meistern. Trau Dir viel zu, wir Frauen sind stärker als wir denken!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2008
3 Antwort
gehst du in einen Geburtsvorbereitungskurs?
dort wird unter anderem über Ängste und die Geburt gesprochen. Du brauchst keine Angst haben, bis jetzt hat es jeder überstanden, die Hebammen sind auch super lieb zu einen. Ich hatte auch Angst, aber als es los ging hab ich nur an mein baby gedacht, außerdem ist man nach einer gewissen Zeit wie in Trance , das kam durch die Wehen wenn die zügig nacheinander kommen. Man drückt dann auch automatisch mit nach unten, wenn die Presswehen einsetzen und dann sind die Schmerzen eigentlich ganz aushaltbar. Keine Sorge du schaffst das. LG Nicole
bluestar_one
bluestar_one | 22.01.2008
2 Antwort
Angst!
Rede viel darüber und wende dich an eine Beratungsstelle. Mir haben die Gespräche dort sehr geholfen! Du brauchst aber gar keine Angst haben. Mir hat der Geburtsvorbereitungskurs die Angst vor der Geburt genommen.
MiaMama
MiaMama | 22.01.2008
1 Antwort
du brauchst keine angst haben-es wird ein tolles erlebnis sein
wir frauen sind für -dass gebären gemacht-du wirst danach stolze glückliche mami sein-kann kommen was will!lg
linak
linak | 22.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie bekomme ich mein Kind Windelfrei?
30.06.2010 | 5 Antworten
Wie bekomme ich mein Kind Windelfrei?
29.04.2010 | 8 Antworten
Bekomme mein 2 Kind
01.05.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen