ist ein Geburtsvorbereitungskurs ratsam?

AlineGerber
AlineGerber
09.06.2008 | 11 Antworten
habe von verschiedenen seiten das pro und contra gehört. wollte nun wissen was ihr dazu meint
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Also ehrlih gesagt
Finde ih es super du lernst neue leute, hast entspannung und weißt wie du mit welchen schmerzen umgehen kannst...KLar im nachhinein deine sache aber ich halte esfür eratsam
louby
louby | 09.06.2008
10 Antwort
Pro!!!!
Ich wollt auch net hin, war dann aber doch - und bereue es nicht! Haben immer noch Kontakt und treffen uns regelmäßig ist schon schön, weil die Zwerge halt alle fast gleich alt sind. Ob er jetzt von den Übungen großartig was bringt, keine Ahnung. Aber lustig wars immer und dir fällt zuhause wenigstens nicht die Decke auf den Kopf. Außerdem haben sie alle die gleichen Zipperlein ;-) Und in der Gruppe ist dann alles halb so schlimm...
ninicole
ninicole | 09.06.2008
9 Antwort
kann ich nicht soo viel zu sagen, hängt vom typ ab!
mir hat er nichts gebracht außer panik;) mit dem, was ich dort gelernt hab, konnte ich auch nich so viel anfangen:(
mäusebein
mäusebein | 09.06.2008
8 Antwort
Geburtsvorbereitungskurs
Ich habe keinen Geburtsvorbereitungk. besucht. Mir war nicht danach die schlechten Erlebnise von anderen Müttern zu hören. Wenn es soweit ist, sagt dir die Hebamme sowieso was du wie und wann machen musst. lg Petra
tobias2008
tobias2008 | 09.06.2008
7 Antwort
Hallo
ich habe einen Kurs gemacht und habe wären der Geburt davon provitiert. und mein Mann konnte sich besser mit hineinfühlen und mir helfen. Also ich würde Ihn immer wieder machen. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Dani
skippy74
skippy74 | 09.06.2008
6 Antwort
Vorbereitung
Also ich habe bei meinen beiden Kindern einen Kurs gemacht, obwohl ich ja beim 2. Mal schon wusste, was auf mich zukommt und woum es geht. Aber ich habs gemacht, um neue Leute kennen zu lernen und aus ein paar der Mädels ist nun sogar ne Krabbelgruppe geworden. Ich finds gut, nimmt einem grade beim ersten Kind die Angst aber auch die Illusionen...
rossini99
rossini99 | 09.06.2008
5 Antwort
ich war in einem
und fand es super gut endlich mal Frauen dennen es genauso geht im moment wie einem selber und man kann sich austauschen ohne jemand mit SS zu nerven und man kann mal vom Alltag abschalten.Ich fand es super schön u wenn ich noch mal SS werde ich wieder hin gehen.
CarolinSchäfer
CarolinSchäfer | 09.06.2008
4 Antwort
................
i erwarte anfang nächstes jahr mein 5.kind und habe bei den anderen 4 keinen kurs mitgemacht da i denke wenn es soweit is das die hebamme eh dir sagt was du machen sollst.. aber es sollte jeder für sich entscheiden
mausebeen
mausebeen | 09.06.2008
3 Antwort
Geburtsvorbereitungskurs
Ich hab zwei gemacht ... Einen normalen mit SS-Gymnastik, was zeitweilig sehr lustig war Und einen für "Fortgeschrittene" wo wir quasi nur gefuttert und erzählt haben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.06.2008
2 Antwort
warum denn nicht??
auf jeden fall!!!Hatte einen in einem KH und die selbe Hebamme die den geleitet hat war auch bei der geburt von meinem Engel dabei.Obwohl ich ehrlich sagen musste das die gelernten Atemübungen mir nicht geholfen habe.....aber da ist jedem seins.aber raten würde ich es dir.schon allein weil du da nette kontakte knüpfen kannst. liebe grüße
bianca19
bianca19 | 09.06.2008
1 Antwort
dass muss jeder für sich selbst entscheiden...
ich fand es toll und wir treffen uns immer noch mit den kindern. es entstanden richtig nette kontakte.... lieber gruß
ramona_e
ramona_e | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geburtsvorbereitungskurs
16.08.2012 | 13 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs, ja oder nein?
23.03.2011 | 21 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs
19.02.2011 | 7 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs
30.11.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen