Keine frage, will nur meinem frust freien lauf lassen

schnattchen1706
schnattchen1706
09.06.2008 | 14 Antworten
ich bin nun in der 40+3 und meine kleine will nicht raus .. beim Ctg ist alles ruhig gewesen, keine anzeichen von wehen, nix, null, weniger als wenig .. nun muss ich alle 2 tage zum CTG schreiben, und muss dafür ne std fahren .. na toll benzin lässt grüssen. und wenn sie nicht bald kommt wird eingeleitet. und genau vor der einleitung habe ich angst .. mein FA hat auch geschaut ob der MuMu sich schon geöffnet hat, aber er sagte das er nur weich ist. aber fruchtwasser und so ist alles okay.

danke fürs zuhören ..

viele liebe grüsse
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
..............
also kann ich noch hoffen das sie es sich bald anders überlegt.... vielen vielen lieben dank für eure aufmunternde worte.
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.06.2008
13 Antwort
Meine Hex hat sich auch...
....am Tag der geplanten Einleitung selbst auf den Weg gemacht.
Maune126
Maune126 | 09.06.2008
12 Antwort
einleitung
bei mir wurden die wehen auch eingeleitet mit gell da die kleine zu klein auf dem ultraschal aussah. Die Geburt dauerte dann sage und schreibe 10 min und habe insgesamt 5 wehen gehabt lol Ist alles super gelaufen
MissisSentinel
MissisSentinel | 09.06.2008
11 Antwort
meine waren beide Spätzünder
. heiß baden gehen . mit deinem freund schlafen . spazieren gehen . tee mit zimt und ingwer . ausruhen und noch so viel schlafen wie du NOCH kannst Ich weiß das warten ist suuuuper beschissen, aber es hat noch kein Kind sein Geburtstag im Bauch gefeiert *g
Jeany85
Jeany85 | 09.06.2008
10 Antwort
Meine
Maus kam auch 4 Tage zu spät, ich hatte auch keine Wehen und mir ist als ich 3 Tage drüber war die Blase gesprungen. Hatte dann auch keine Wehen, bin dann an den Wehentrop dann waren ein Paar da, aber es tat sich nichts, der Mumu war weich, dann habe ich 2mal in einem Abstand vor 4 o. 6 std nen gel vor den mumu bekommen, aber nach dem 24 std rum waren, wrde Lea per Kaiserschnitt geholt.
Lea30012008
Lea30012008 | 09.06.2008
9 Antwort
Hallo
du brauchst keine angst haben vor der einleitung es ist nicht so schlimm wie immer gesagt wird mein erstes kind ist auch mit einleitung auf die welt gekommen is ja nich so das du dafür nix bekommst umso schöner ist es doch wenn du deine kleine endlich im arm halten kannst
MamaSandy24
MamaSandy24 | 09.06.2008
8 Antwort
Zwei Wochen
ich war sogar zwei Wochen nach ET. und selbst dann wollte sie nicht von alleine kommen, es wurde per Gel eingeleidet. War deswegen aber nicht schlimmer wies normal gewesen währe. Hat zumindenst meine Hebamme gesagt.
elasamira
elasamira | 09.06.2008
7 Antwort
Hallo
das kann ich dir gut nachvollziehen. Vor 3 Jahren mit meiner Tochter ging es mir genauso.sie ist dann in der 41+2 Woche gekommen.Einen tag später sollte eingeleitet werden das muß sie wohl gehört haben den noch an diesem Tag ging es dann los und sie war nach 7 Stunden da:-) Kann aber im Nachhinein sagen das ich solange nicht mehr warten würde.Fruchtwasser war schon grün und meine Tochter trug da ne schöne Augenentzündung davon.aber sonst gott sei dank gesund. Wünsche dir alles gute, LG
Minime2011
Minime2011 | 09.06.2008
6 Antwort
Geburt
Och, das tut mir Leid, dass die Madame ihr Untermietzimmer noch nicht verlassen will! Mach ihr klar, dass der Mietvertrag abgelaufen ist und bald die Zwangsräumung vor der Tür steht!! Sag ihr, dass es ihr, wenn sie freiwillig geht, bestimmt besser gehen wird als anders rum. Wie stehst du zu einem Wehencocktail? Schon mal darüber nachgedacht? Hab bei meinem 2. damit nachgeholfen und er war ruck-zuck da. Alles Liebe, Romana
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 09.06.2008
5 Antwort
Also mein Arzt hat mich
nach 6-7tagen immer ins Krankenhaus zum Wehenbelastungstest geschickt, und dadurch habe ich dann immer am Abend von selbst wehen bekommen ;-)
sweetysunny2004
sweetysunny2004 | 09.06.2008
4 Antwort
.....
Hallo Du ich kanns gut verstehen das warten ist absolut nervig. Versuchs doch mal mit Heiss baden oder zweisamkeit mit deinem Freund, mir hat ein Wehen coktail gut geholfen schmeckt zwar fürchterlich aber ein paar std danach gings los. Die dinge sind nur ein Tipp von mir wünsch Dir für die Geburt viel Kraft alles Liebe u Gute LG nIcole
Nicole1803
Nicole1803 | 09.06.2008
3 Antwort
Keine Angst
Ich selbst bin in der Nacht vor der geplanten einleitung von selbst gekommen. Meine KInder wurden wegen Wehenschwäche usw beider Geholt, mit ener Guten Klinik ist ne EInleitung nicht schlimm.
Lunaley
Lunaley | 09.06.2008
2 Antwort
Hallo
mch dir nix draus, meine 3 kamen alle erst ne Woche nach Termin ;-) Ich habe dann einfach Positiv gedacht ;-) genieße die Ruhige Zeit noch etwas, denn wenn das Baby da ist wirst du kaum zeit für dich allein haben ;-)
sweetysunny2004
sweetysunny2004 | 09.06.2008
1 Antwort
warum
hast du vor ner Einleitung so ne Angst, ist doch alles wie in der NAtur, nur halt künstlich erzeugt, ber mit dem gleichen freudigen Ergebnis.
4anja9
4anja9 | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

so einige weiber
08.08.2012 | 33 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen