wer hat bei 36+4 etwa entbunden

mary72
mary72
08.06.2008 | 11 Antworten
hallo.alo kurz gesagt .. ich hab schon 3 ks hinter mir und auf grund meiner narbenschmerzen war ich die woche im kh um den ks-termin festlegen zu lassen.ich dachte ja das es bei 38+ gemacht wird, aber der chefdoc will ihn schon bei 36+4 machen.zu hause beim blick auf den kalender sah ich dann das das ja fast 4 wo vor et ist.also ein frühchen oder wie?
wer hat auch in dem zeitraum entbunden und kann mir sagen wie fit die kleinen waren, , wie groß und wie schwer.hab jetzt echt angst das meine kleen noch unreif ist.auf antworten würde ich mich freuen.lg mary
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
habe in der 35ssw entbnden
meiner war 3000g und alles war in ordnung zum glück.er wollte schon noch etwas früher kommen aber die ärzte haben es nicht zugelassen:-)
aylin1984
aylin1984 | 08.06.2008
10 Antwort
ja warum überhaupt ks
ganz einfach. meine gm ist im bereich der alten 3 ks-narben sehr dünn und ich hab oft das übelste reißen und ziehen.das normale ziehen der mutterbänder kenn ich gut und anders.der doc will kein risiko eingehn ....das es nicht zum riss kommt auch nicht zu wehen.er wägte ab und meinte das es für uns beide besser so wäre als das risiko zu wagen. denn kommts erstmal zum riss, ist es scho zu spät und das kann übelst sogar tödlich enden.ich hatte nie wks sondern immer ne med vorgeschichte.... liebe grüße
mary72
mary72 | 08.06.2008
9 Antwort
Guten Abend
ich habe in der 36 SSW entbunden und Anna Luisa hatte 2805 g und war 52 cm groß.... Anna hat sich gut entwickelt, man muss halt immer nur die 4 Wochen mehr Zeit in der Entwicklung geben! Kannst Dich ja melden wenn Du mehr wissen möchtest! Übrigens als Frühchen zählt das Kind auf jeden Fall und das ist auch gut so weil Du ja Dein Mutterschaftsgeld vom Arbeitgeber dann um diese 4 Wochen nach der Geburt länger bekommst!!!!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 08.06.2008
8 Antwort
Ist denn ein KS unbedingt nötig oder wieso machst du das?
....................
senna
senna | 08.06.2008
7 Antwort
Mir haben
die Ärzte gesagt, das ab der vollendeten 35. SSW die Lungenreife da sind, ich glaube ab vollendeter 37. Woche zählt es als kein Frühchen mehr, es sei denn das Kind wiegt unter 2500 gramm. Ich muss sagen das mein Großer in der 37+2 geboren wurde, 2590 gramm und 47 cm groß war aber ich hatte von Beginn an große Probleme mit Übelkeit und immer wieder Wehen! Mein kleiner, ich war etwa 4 Wochen vorher zum US 16.1 US 15.2 Termin da war er schon bei 3200 gramm. Hat der Arzt nix gesagt? Ich denke die werden einen US gemacht haben, wenn es zu klein sein würde, würden sie es noch nicht holen!
Caspi2007
Caspi2007 | 08.06.2008
6 Antwort
36 + 0 .....
war chris geburt...er musste 8 tage auf der frühchen bleiben weil er sein zucker nicht halten konnt-sonst wäre er nach hause gekommen
4kids
4kids | 08.06.2008
5 Antwort
siehe unter www.babycenter.de
"Am Ende dieser Woche ist Ihr Baby voll entwickelt - wenn es jetzt zur Welt kommt, gilt es als Normalgeburt. . Jedes Baby ist ganz individuell, aber eines haben im Moment alle gemeinsam - das Gewicht. Normalerweise wiegen alle Babys in der 37. Schwangerschaftswoche 2, 9 Kilogramm."
senna
senna | 08.06.2008
4 Antwort
Wenn die 37.SSW rum ist,
ist es kein Frühchen mehr.
senna
senna | 08.06.2008
3 Antwort
also als
frühchen zählt dein kind nicht mehr dann und ausgerift sind sie auch weiß nur nicht genau ob du die lungenreife spritze noch bekommst in der woche, aber denke ja
Sweety26
Sweety26 | 08.06.2008
2 Antwort
ich habe
36+2 entbunden allerdings habe ich zwillinge. sie waren 44cm 2300 g und 42cm 2050g.
gina-john2007
gina-john2007 | 08.06.2008
1 Antwort
nein ab 36 ssw
ist es kein frühchen mehr da sind 9 monate um
Taylor7
Taylor7 | 08.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wo habt ihr Entbunden?
03.09.2010 | 2 Antworten
In welcher SS Woche habt ihr entbunden?
15.07.2010 | 22 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
wie habt ihr entbunden?
23.10.2009 | 10 Antworten

In den Fragen suchen