Wer hat gute Tipps um Wehen zu fördern bzw auszulösen?

Kullerchen
Kullerchen
21.01.2008 | 11 Antworten
Ich bin jetzt in der 34+5 Woche und möchte anfang nächsten Monat wenn ich in die 37.Woche komme, auf natürliche Weise versuchen, Wehen zu bekommen.
Ich habe keine Kraft und keine Nerven mehr für die Schwangerschaft, da ich seelisch auch sehr angegriffen bin(längere Geschichte).
Eine Einleitung in der Klinik möchte ich nicht(obwohl das gehen würde).
Würde mich über ehrliche Antworten freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Danke!!!
Erst mal danke für euren vielen und auch schnellen Antworten...und zickt euch nicht so an ;-) Für den einen mag es egoistisch sein was ich auch verstehe.Aber ich leide unter Panik-und Angstzuständen und bei den-bis jetzt zum Glück immer schwachen-Anfällen leidet das Kind auch etwas wegen den Sauerstoff--->was ja klar ist, da ich dann auch über einen bestimmten Zeitraum nicht mehr richtig atmen tue.Und darum finde ich auch, daß mein Baby ab der richtigen Wochen draußen besser aufgehoben ist, als bei mir im Mutterleib.Jeder kann mir seine Meinung sagen, vertrage schon Kritik ;-) Aber es ist meine Überzeugung und ab der 37.Woche ist Baby ja in den Sinne "reif" für die Welt
Kullerchen
Kullerchen | 21.01.2008
10 Antwort
ganz viel tee!
mir hat schwimmen geholfen !sex und ganz viel eisenkraut und himbeerblätter tee!vielleicht hilft es ja!?viel glück!oder ein glas rotwein am abend !hat meiner freundin geholfen und dazu berge auf und ab spatzieren!
sachsenstöpsel
sachsenstöpsel | 21.01.2008
9 Antwort
...................
das hat doch nix mit fertig machen zu tun wir schreiben hier jediglich unsere Meinung - die hier ja auch gefragt wird ! Da muss man eben mit Kritik rechnen, wer das nicht verträgt sollte keine Frage stellen !
Ebby07
Ebby07 | 21.01.2008
8 Antwort
warum acht ihr sie nur fertig
sie will es ja nicht jetzt machen, sondern erst ab der 37 woche. und wenn sie einfach nicht mehr kann seelisch usw. fertig ist und sie es nicht mehr kann, weil so viel schwierigkeiten gab oder wie auch immer sowas gibt es nun mal auch. es kann nicht überall gut laufen. Solange dem Kind es gut geht. meine Kinder sind auch beide 3 wochen zu früh gekommen und die haben nichts gehabt und sind kern gesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
7 Antwort
Am besten eine Hebamme fragen.
Das letzte stück der Schwangerschaft ist echt nicht mehr schön; stimmt, aber überstürze nichts Wehen können auch Urplötzlich von selbst kommen!!!!!! Am besten ist es dann eine Hebamme zur seite zu haben die einen aufklären und beraten kann.
Mokl
Mokl | 21.01.2008
6 Antwort
Ach ja
Ich bin nun in der 38 +3 Woche und ich hab auch mit der Schwangerschaft zu kämpfen und trozdem halte ich alles aus , nur dass es dem Kind gut geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
5 Antwort
40 wochen
dauert eine Schwangerschaft und ich finde es super ätzend wenn Mütter ihre Babys noch vor der Geburt gefährden ! Sorry aber es gibt Mütter die währen dankbar wenn ihre kinder gesund und ohne Probleme bis zum Schluss im Mutterleib geblieben wären. Ich finde solche Gedanken einfach nur egoistisch du solltest mal an dein Kind denken und nicht nur an dich !!!
Ebby07
Ebby07 | 21.01.2008
4 Antwort
Ich finde es ehrlich gesagt
nicht so gut wenn du schon jetzt das Kind bekommen würdest.Denn erst ab der 36:Woche werden die Lungen ausgereift und dass ich auch ziemlich wichtig für die Kleinen...und so lange alles normal verläuft musst du dass halt so hinnehmen.Denk an dein Kind und nicht dabei an dich.Sorry wenn dass jetzt so hart rüber kommt, aber manche Mütter verlieren ihre Kinder , und wären froh so weit mit der Schwangerschaft sein zu können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
3 Antwort
So etwas finde
ich nicht gut wenn ein kind auf die welt kommen möchte dann kommt es auch...und wenn nicht sollte ein arzt nachhelfen nich böse gemeint....lg
Nadine2803
Nadine2803 | 21.01.2008
2 Antwort
Ich rate dir in die Klinik zu gehen...
... wenn dein Kind noch nicht kommen will, dann hilft dir das Treppensteigen auch nicht. Da ist so eine Einleitung in der Klinik schon besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
1 Antwort
Mhh se3hr schwierig
bevor du irgend etwas machst solltest du dir auf jeden Fall das OK von deinem Frauenarzt holen!!!! Bei mir haben heiße Duschen die Wehen ausgelöst, ansonsten hilft Sex ohne Kondom, Treppen steigen, viel Spazieren gehen, Wehencocktail usw usw aber wie gesagt bevor du da wirklich aktiv mit anfängst unbedingt mit der Hebamme und dem Frauenarzt sprechen!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 21.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wehen mit Rizinusölkapseln fördern?
23.08.2010 | 4 Antworten
Wie kann man Wehen fördern
18.08.2010 | 10 Antworten
wehen fördern?
05.01.2010 | 4 Antworten
wehen fördern mit ingwer?
03.08.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading