Kinderklinik Böblingen?

Unger
Unger
27.05.2008 | 7 Antworten
Hallo Ihr!
Wollte mal nachfragen wer vonEuch in der Kinderklinik in Böblingen entbunden hat und wie ihr zufrieden damit seid, habe am 28.mai Gebursttermin und möchte dort entbinden!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hallo sonndese
ich stehe kurz vor dem geburtstermin, morgen, werde nach bb in der klinik entbinden die haben mir einen sehr positiven eindruck gemacht...
Unger
Unger | 27.05.2008
6 Antwort
Danke
danke.. aber mein frauenatzt hat mir geraten in eine kidnerklinik zu gehen weil unser kleiner spatz vielleicht zu klein sein könnte... dann würdest du nicht mehr nach BB gehen?? habe dir auch im chat gecshrieben
Unger
Unger | 27.05.2008
5 Antwort
Böblinger KH
... Uff, jetzt hab ich aber viel geschrieben !!! Auf jeden Fall musste man öfters mal länger warten, wenn man Stillhilfe oder so gebraucht hat oder das Mittagessen wurde einfach vergessen, abzuholen. Wenn Du stillen möchtest, erwarte dann also nicht zuviel und lass Dir das dann ganz genau von Deiner Hebi erklären! Das buffet dort war allerdings sehr reichhaltig und lecker! Was ich allerdings sehr gut fand waren die Besuchszeiten!!!!----> Ausser Deinem Mann/Freund/Partner und eigenen Kindern waren für alle anderen die Besuchszeiten wirklich nur von 15h-17.30h!!!! Das war sehr gut, weil Du dadurch nicht so viel Besuch haben konntest und Dich ganz auf Dich und Dein Baby konzentrieren kannst!!! Falls Du noch nicht verbindlich ins BB-KH gehst und spontan entbinden möchtest, würd ich Dir eher das HERRENBERGER KH empfehlen !! Viel Glück bei Deiner Geburt und alles Liebe
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 27.05.2008
4 Antwort
böblingenl
hallo mein termin ist eigentlich zum 15.06 aber ich halte das alles echt nicht mehr aus werde auch ihn böblingen entbinden
sonndese
sonndese | 27.05.2008
3 Antwort
Wochenstation war sehr laut/Schwestern überfordert
ich habe am 14.März per Kaiserschnitt im Böblinger KH entbunden. Die Hebammen und Ärzte waren suuuuppppeeeerrr nett und fürsorglich !!! Auf der Wochenstation waren die Schwestern zwar auch ganz nett, aber man merkt schon, dass sie heillos überfordert sind dort! Von der Zimmerbelegung her bist Du als normaler Kassenpatient unter Umständen an ein 3-Bett-Zimmer gebunden, was schon sehr viel ist, weil die Zimmer dort recht klein sind. Ausserdem ist das Klo immer genau zwischen 2 Zimmern, was beduetet, dass ihr im schlimmsten Fall zu 6. das Klo teilen müsst!!!! Ich hatte allerdings Glück, weil um meine Geburtszeit die Zimmer nicht voll belegt waren und anscheinend nicht so viele entbunden haben, sprich: ich war die ersten zwei Tage nur noch mit einer einzigen Frau im Zimmer und die restlichen Tage wieder zu zweit. Du kannst aber auch gleich nach der Entbindung sagen, dass Du gegen Aufpreis gleich nur ein 2-Bett-Zimmer haben möchtest . Ansonsten gibt es Familienzimmer, in denen nur Du und Dein Mann dort schlafen können - natürlich mit KIND ! Die Wochenstation war sehr hellhörig und laut, bin Nachts oft aufgewacht weil die Babybetten von den Müttern hin und her geschoben wurden und die Kinder nachts geweint haben (die die man abgegeben hat
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 27.05.2008
2 Antwort
Danke
Hallo Danke für deine Antwort, ich stehe kurz vor der Entbindung, termin morgen 28.mai, kann also jederzeit losgehen, wer weis vielleicht sieht man sich ja.Machst du Kaieserschnitt???
Unger
Unger | 27.05.2008
1 Antwort
Böblingen
das ist ein super zufall, ich werde am fr. in böblingen entbinden! :-) habe allerdings nur weniger positive sachen über die wochenbettstation gehört. hab mich dort selber auch schon vorgestellt, ärzte und hebammen super nett. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

OP Vorbereitung in Kinderklinik
27.07.2011 | 3 Antworten
Reinfall gestern im Krankenhaus
29.05.2009 | 8 Antworten
Blutschwämmchen
12.02.2008 | 9 Antworten

In den Fragen suchen

uploading