Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Vollnarkose oder Kreuzstich

Vollnarkose oder Kreuzstich

Steiramaedal85
hi ihr.. werde in 3 wochen mein baby per kaiserschnitt zur welt bringen .. jedoch bin ich mir mit der narkose ziemlich unsicher .. bei vollnarkose bin ich 24 std im aufwachzimmer (ist bei uns in Ö so) mein baby ist nicht bei mir .. und beim Kreuzstich habe ich etwas angst, denn ich habe immer mit migräne zutun gehabt, nicht das das dann noch ärger wird..

welche erfahrungen habt ihr gemacht?

lg MELI
von Steiramaedal85 am 20.05.2008 10:24h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
nimi
dann bin ich ja froh
das ich nicht in deiner gegend bin .-) hatte pda bei der spontan geburt und spinal bei KS und ich hätte sicher nicht tauschen wollen....
von nimi am 20.05.2008 10:58h

12
BabyNick
nimi...
Glaub mir es war "nur" eine PDA. Als ich jetzt schwanger war stand lange nicht fest ob ich normal entbinden darf
von BabyNick am 20.05.2008 10:47h

11
nimi
@babynick
frag deine cousine nochmal ob es wirklich eine pda gewesen ist?! denn dann hätte sie vor schmerzen geschrien.nicht böse gemeint. eine pda wird eigentlich wie die spinal gesetzt allerdings geht die spinal tiefer ins rückenmark und betäubt wirklich alles ! sorry wenn ich das mal so plump ausdrücke .-)
von nimi am 20.05.2008 10:38h

10
BabyNick
PDA.....
Meine Cousine hat ihren Sohn per Kaiserschnitt bekommen und sie hatte eine PDA. Für sie war es toll denn sie war live dabei und da sie ja nur abwärts betäubt war konnte sie den Kleinen gleich nach der Geburt kurz auf den Arm bekommen bis sie dann erst mal für eine Stunde geschlafen hat. Hätte es auch so gemacht wenn ich nicht normal hätte entbinden können.... Allerdings würde ich wegen der Migräne nochmal den Arzt fragen. Alles Gute
von BabyNick am 20.05.2008 10:37h

9
stau
Hatte Kreuzstich
Bin auch aus Österreich und nach drei erfolglosen Einleitungen musste meine Kleine per KS geholt werden . War nur ein kleiner Piks wie jede normale Spritze, Blasenkatheder wurde erst gesetzt, als die Narkose schon wirkte und v.a. ICH WAR LIVE DABEI. Musste allerdings auch ca. 1 Stunde im Aufwachraum zur Überwachung bleiben, bekam einen Tropf und dann gings erst in mein Zimmer. Nach ein paar Stunden konnte ich schon aufstehen, hatte nie Schmerzen, nur ein Ziehen. Nach einigen Wochen hatte ich allerdings einen eingewickten Ischiasnerv - dürfte vom Kreuzstich gewesen sein, weil ich jetzt schon öfter gehört habe, dass das andere auch hatten. Wegen der Migräne würde ich mit einem Arzt sprechen, ob der Kreuzstich negative Auswirkungen hat, kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.
von stau am 20.05.2008 10:32h

8
filo71
@nimi
*grins* stimmt genau ;o)
von filo71 am 20.05.2008 10:32h

7
nimi
es gibt keine pda bei einem KS...
sondern eine Spinalanästhesie ! nur mal so am rande .-)
von nimi am 20.05.2008 10:30h

6
Böhnchen
das gleiche problem
hab ich auch... allerdings liegen wir hier nur 2 stunden im aufwach raum... nur ich reagiere so auf die narkose das ich 24 stunden nicht ansprechbar sein werde... und vor der spinalanestäsie hab ich auch angst... ich hoff immer noch das es normal los geht.. meine hebamme hat mir ein paar tipps gegeben... werd die nun mal befolgen nach und nach.. und beten...
von Böhnchen am 20.05.2008 10:29h

5
Steiramaedal85
grins
ja ich denke in deutschland wird es PDA heißen, bei uns kreuzstich... wusste nicht das dies in deutschland anders heißt, sorry *fg*
von Steiramaedal85 am 20.05.2008 10:29h

4
filo71
Hallo Meli
Ich hatte auch ein KS und leide seit 30 Jahren unter Migräne. Ich habe mich persönlich für die Teilnarkose entschieden, obwohl ich ´Horrorgeschichten´ gehöt hatte..Das Ende vom Lied, ich konnte gleich sofort meine Tochter sehen, meine Migräne ist genauso wie vorher und ich war nach der Teilnarkose ein paar Std später superfit ;o) Alles Gute ;o)
von filo71 am 20.05.2008 10:29h

3
nimi
darf man fragen wieso KS ?
hatte ne spinal und das tat hölle weh da der arzt 11 stechen mußte bis er an der richtigen stelle war.er wollte beim letzten stich schon vollnarkose machen
von nimi am 20.05.2008 10:27h

2
michimichel
was ist kreuzstich?
hab ich noch nie von gehört? meinst du pda?
von michimichel am 20.05.2008 10:27h

1
BabyNick
Kreuzstich????
Hallo, mir ist gerade nicht klar was ein Kreuzstich ist. ist das sowas wie die PDA???? Sorry hab den Begriff noch nie vorher gehört :-(
von BabyNick am 20.05.2008 10:28h


Ähnliche Fragen


Vollnarkose beim Zahnarzt?
04.01.2012 | 3 Antworten

Kaiserschnitt: Vollnarkose oder PDA
19.08.2011 | 26 Antworten

Vollnarkose bei einjährigem Kind!
25.01.2011 | 11 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter