Geburtsgewicht

aless
aless
17.01.2008 | 21 Antworten
Hallo
Bin jetzt ende 9ter monat und mein Fa meint das ich ein etwas grösseres kind bekommen werde. Wer hat schon erfahrung damit und ab wann spricht man von einem grossen b.z.w schwerem kind? Wie schwer war oder ist euer kind in der 35 ssw?
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
schwere Kinder
Habe 2Jungs der erste war3240g und52cm, der 2war3880gund58cm gros war ein Kaiserschnitt bekomme nächste Woche das 3Kind.Bin jetzt in der 37Woche wiegt3000g bin mall gespannt wie gross das jetzt wird.
warrink
warrink | 26.05.2008
20 Antwort
meine söhne
waren beide gross, meine geburten gingen aber spontan und ohne probleme, sogar nicht mal langsam. bruno war 3740 gramm und 51 cm . ich habe bei beiden weder schmerzmittel noch einen dammschnitt bekommen. alles ging einfach auf dem natürlichen wege. bei bruno weiss ich es nicht mehr wie gross er war in der 35. wochen, ich glaube er war 3000 gramm, kann es dir aber nicht sicher sagen. bei nils hat der ultrsachall ab der 36 woche immer nur mehr 3980 gramm angezeigt...ab dann konnte das gerät die daten nicht verstehen und blieb bei diesem gewicht bis zur 41. woche stehen. meine FÄ hat sich sorgen gemacht aber in der klinik hat das gewicht keinen interresiert. sie haben das nicht mal angesprochen, obwohl der hineweis auf meinem überweisungsschein stand . es ist auch gut so! denn eine geburt ist zu einer sehr grossen teil eine kopfsache. wenn du mit der angst im hinterkopf loslegst dass dein kind zu gross sein könnte, dann verkrampfst du dich. wenn man ängste hat kann man sich nicht öffnen und auch nicht mit den wehen zusammenarbeiten. dehalb schlage ich dir vor, anstatt das gewicht zu überlegen, lieber ein gefühl zu bekommen wie dein baby da drinnen ist. denn ihr passt bestimmt zueinander, und wenn du in dich hieninhörst, wirst du es auch spüren! :-) lg, mameha
mameha
mameha | 17.01.2008
19 Antwort
.............
Finn war bei der Geburt 4900 gr. schwer, 59 cm. groß und hatte einen Kopfumfang von 40 cm.Er ist normal geboren und das ziemlich flott.Also nur Mut !!!! Lg Sabine und Finn
finnmalte
finnmalte | 17.01.2008
18 Antwort
***********
wassss 5050g ??? ohh gott das hab ich ja noch nie gehört :) das es sowas gibt unglaublich.^^
Kleines87
Kleines87 | 17.01.2008
17 Antwort
Herzlichen dank
Für eure berichte und worte! Ist ja zum glück no keines drin geblieben:-) Weiterhin alles gute für euch und die geburt.... Bis bald mal
aless
aless | 17.01.2008
16 Antwort
mein sohn
wog bei der geburt 5050gramm und war 52 cm gross der fa hat auch gemeint es wird ein schweres und grosses kind, damit hatte er auch recht.ich musste auch einen notkaiserschnitt machen war zu gross und zu schwer
tina-klan
tina-klan | 17.01.2008
15 Antwort
das stimmt nicht immer
ich glaube, die Ärzte können das nicht soooo genau ermessen. Meine Ärztin sagte letzte Woche, mein Baby wäre klein und wog 3550g. find ich alles andre als klein.... Alles Gute LG ariane
JaneRickert
JaneRickert | 17.01.2008
14 Antwort
entspann dich
ich kann Dir nicht mehr genau sagen, wie schwer mein Kind in der 35SSW war. Kurz vor der Geburt wurde er noch mit 3400 - 3700 KG geschätzt. Aber er kam mit 54cm und 3570 zur Welt. Ist ja nun, zumindest vom Gewicht her, fast die Norm aber dafür hatte er einen besonders kleinen Kopf - 33cm Umfang. Und der ist ja schließlich entscheidend. Also würde ich mir nicht so einen Kopf machen, auch wenn Dein Kind evtl. nach groß und schwer aussieht kann es ja trotzdem einen kleines Köpfchen haben und rausfallen wie meiner. Ich würde sagen, ohne Angst auf die Geburt zugehen ist schon mal die halbe Miete.... viele liebe Grüße und alles Gute für die Geburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
13 Antwort
ach mach dich nicht verrückt
ich denke es wird eher an die 3500g kommen die ärzte verschätzen sich immer ganz schön bei meiner großen hatten sie gesagt in der 36ssw sie hätte schon 3500g kamm aber in der 38ssw mit 3100 auf die welt und 52cm
pink-lilie
pink-lilie | 17.01.2008
12 Antwort
**********
Ich bin ca 1, 66 gross und hatte vor der ss ein gewicht von 49kg bin relativ zierlich gebaut
aless
aless | 17.01.2008
11 Antwort
*************
mhh ne das glaub ich nicht^^ 4000g is schon viel finde ich, ansichtsache. aber muß au ehrlich sagen ich selber ess auch nicht mehr soviel wie ich schon mal gegessen hab weil ich der meinung bin wenn ich viel essen tu werd automatisch auch das baby schwerer^^ ess 2 mal am tag frühs 2 brote und abends dann warm! meins hatte auch schon mal mehr gewogen das ist jetzt auch weniger geworden^^
Kleines87
Kleines87 | 17.01.2008
10 Antwort
Huhu!
Also meine 2. war in der 34. Woche ca. 3 kg! Meine Große kam zur Welt da wog sie 3920 g! Aber ich muss auch dazu sagen dass ich 180 cm groß bin und mein Mann ist mit seinen 194 cm auch nicht klein *lol*.Wie groß bist du denn? Wie schwer hat denn deine Ärztin das Baby geschätzt?
kati83
kati83 | 17.01.2008
9 Antwort
***********
2300g in der 33ssw aber bei uns in der familie hatten sie dann zur entb. alle so 3500g hoffe das meins auch nicht mehr bekommt^^ ...abwarten..*grins*..
Kleines87
Kleines87 | 17.01.2008
8 Antwort
*********
Er schätzt bis zum Et ca 3800-4000g
aless
aless | 17.01.2008
7 Antwort
schweres kind
hallöchen, kann dir leider nicht das gewicht während der schwangerschaft sagen, aber meiner hatte ein geburtgewicht von 4240g und wat auch recht groß kopf war glaub ich 37 cm und größe 59..... war aber trotzdem spontangeburt und alles ging gut.... mach dir also nicht so viel sorgen.... das wird schon
Scully1982
Scully1982 | 17.01.2008
6 Antwort
geburtsgewicht
mein fa sagte von anfang an das wird ein schweres kind.und meiner hatte beu der geburt 4100gramm und war 51 zentimeter.so genau kann ein arzt das im mutterleib nicht aus rechnen.bei meiner schwägerin sagte der arzt auch das wird ein schweres baby und ihrs hatte bei der geburt nur 3200gramm
sommerengel7
sommerengel7 | 17.01.2008
5 Antwort
hallo
meine kleine hatte in der 34/5 ssw 2100g und kamm dann in der 39ssw mit 3210g und 50cm auf die welt
pink-lilie
pink-lilie | 17.01.2008
4 Antwort
*******
Wie schwer ist es? meiner war in der 33ssw 2000g
aless
aless | 17.01.2008
3 Antwort
Bei mir wurde das
Gewicht nie in der SS ausgerechnet...Kann dir also leider auch nichts dazu sagen
JaLePa
JaLePa | 17.01.2008
2 Antwort
ich habe 2 große kinder gehabt
also meine erste ewollte ich normal gebären aber das ging nach 20 stunden nix vorwärts!dann notkaiserschnitt!sie war 3830g schwer und war 52 groß!und die 2. haben wir 14 tage eher holen lassen und sie wog 3580 und war 50 cm groß! warum wie schwer ist deins geschätzt!und die 2. habe ich gleich kaiserschnitt gemacht
Hannah_07
Hannah_07 | 17.01.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

an alle mit baby geburtsgewicht ab 4000g
11.08.2010 | 13 Antworten
Niedriges Geburtsgewicht - Erfahrungen?
13.03.2009 | 10 Antworten
Geburtsgewicht niedrig aber gesund
13.05.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen