Eine frage noch : ) Ich habe solche angst vor der geburt,

kerstin2484
kerstin2484
17.04.2008 | 15 Antworten
das ich mich nun schon verrückt mache.Tut ne Pda sehr weh? Und sind die schmerzen hinter her auch noch da? Ich bekomme mein erstes kind und wie gesagt ich mache mich nun schon verrückt weil ich solche angst davor habe.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hallo
warum willst du ne PDA dich geben lassen !???
Lara10
Lara10 | 17.04.2008
14 Antwort
Geburtsangst
Ich kann dich gut verstehen, habe auch Angst davor und das wie Sau!!!! Jeder hat ein anderes Schmerzempfinden und ich möchte auch eine PDA haben! Warum sich so quälen, wenn man es auch leichter haben kann!!!!Oder? Wir müssen da durch und werden das auch irgentwie schaffen!!! Viel Glück LG
cadalina
cadalina | 17.04.2008
13 Antwort
Naja...
nich alle haben Lust auf 5 Std Wehen....deshalb gibt es die PDA...Ich hatte eine, wegen einer anderen Sache, und man spürt wirklich nichts, die unteren Extremitäten sind taub, mehr nicht.
Ashley1
Ashley1 | 17.04.2008
12 Antwort
pda und co
meine pda tat überhaupt nicht weh. vorher bekommst du ja eine spritze, nur die hab ich gemerkt. vom eigentlichen stechen gar nix. wie die geburtsschmerzen sind weiß ich nicht komplett. mein kleiner saß im becken fest . hab aber presswehen usw alles noch gehabt. tut schon heftig weh, aber wenns da ist, ist alles vergessen. hatte nen Kaiserschnitt, das fand ich kacke
MuDy
MuDy | 17.04.2008
11 Antwort
ich weiss net warum
alle immer sofort pda haben wollen wie wärs mal wenn man die geburt mal ein bisschen mitbekommt und nciht nur wie ne blöde am pressen ist ohne zu spüren warum??? ich würde mir ne pda machen wenn ich so unerträgliche schmerzen hätte die über ne gewisse zeit gehen ich habe 5 std lang 100 % wehen gehabt die taten höllisch weh aber ich wollte keine pda weil ich mein kind spüren wollte wie es versucht rauszukommen und wann ich pressen muss..... so sorry musste ich jetzt los werden und außerdem haben es die kleinen würmer VIEL schwerer als die mütter!° Trotzdem viel glück und LG
fradina22
fradina22 | 17.04.2008
10 Antwort
also die PDA tut
nicht weh, da sind die Wehen viel stärker und dann ist die PDA egal, und ich hab eine Spritzenphobie hab vor der Geburt schon bei meinem FA und im Spital angemerkt ich will keine Infusion oder sowas. Nach 6 Stunden Wehen war mir sogar das egal. Danach hatte ich noch 3 Wochen Schmerzen beim Sitzen, aber nur weil meine Kleine gemeint hat, Mama braucht nur 2 Preßwehen bis ich da bin und dadurch bin ich ziemlich stark gerissen. Normalerweise ist das sicher nicht so schlimm.
julia1012
julia1012 | 17.04.2008
9 Antwort
Bleib ruhig!!!
Versuch ruhig zu bleiben und geh das alles etwas lockerer an, sonst bist du zu verkrampft und dann wird es ewig dauern...versuch an den moment zu denken wo du dein baby im arm hast...das wird soooooooooooo unendlich schön sein ;o)
engelchen1279
engelchen1279 | 17.04.2008
8 Antwort
pda.........
also die pda war bei mir nur ein wenig das es gebrannt hatte und gezogen im rücken...die presswehen fand ich eher als angenehm weil ich wusste das er dadurch ja auch raus kommt...und die schmerzen hinterher ja beim wasser lassen und beim sitzen aber vielleicht hast du ja glück und du hast keinen dammschnitt viel viel viel glück und .... mach dich nicht verrückt denn es hat jeder überstanden ....aber ich würd auch meine mama mitnehmen oder die schwester von deinem freund...!ich hatte mein freund und seine schwester dabei wären den wehen war meine mama und schwester tag und nacht da . glg sabrina
sabrina191107
sabrina191107 | 17.04.2008
7 Antwort
Keine Angst
Habe 3 geburten hinter mir bei der ersten habe ich nichts genommen bei der 2 ten PDA und bei der 3 ten auch!!!Die Wehen hatte ich nicht deshalb mußten die Enleiten und es waren ganz starke Wehen deshalb war ich froh das es die PDA gab.Bei den Einsetzten habe ich nichts gemerkt den der Wehenschmerz lenkt Dich ab:-)
yvi0403
yvi0403 | 17.04.2008
6 Antwort
......
habe beide kinder ohne pda bekommen und der gedanke an die geburt ist schlimmer als die geburt selbst ;) sobald man sich überwunden hat bei den presswehen mit zu machen tuts eigentlich gar nicht mehr weh eher im gegenteil sobald man mitmachen kann tuts sogar gut ;)
Skassi
Skassi | 17.04.2008
5 Antwort
Hallo
Ich hatte auch voll panik vor der Geburt und was war das ende vom Lied, ich hab nur nen leichtes schmerzmittel bekommen und keine pda und es war alles super.
elefant1983
elefant1983 | 17.04.2008
4 Antwort
ganz ruhig
also hab vor 6mon mein erstes baby bekomm u hatte auch panik aber es wujrde ales super hab 20std wehen gehabt u naja ohne schmerzmittel u am ende hatte i noch wehntropf u wenn du deinem engelchen in die augen siehst is alles vergessen hatte leider 2wochn lang noch schnerzen weil i geneht werden musste aber das wird alles viel glück
Susanne86
Susanne86 | 17.04.2008
3 Antwort
die pda
tut nicht wirklich weh.die spinalan. beim ks tat bei mir dagegen sau weh ! mach dich nicht verrückt, es wird sicher alles gut gehen.alles gute .-)
nimi
nimi | 17.04.2008
2 Antwort
wenn du wehen hast
hast du so dolle schmerzen das du die pda garnicht mehr merkst....und im nachhinein sind alle schmerzen wie weg geblasen
tinchris
tinchris | 17.04.2008
1 Antwort
Keine Angst
Mache Dich nicht verrückt eine PDA tut nicht weh sie wird Dir helfen auch danach tut es nicht weh!!!!Spreche aus Erfahrung!!!
yvi0403
yvi0403 | 17.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

langsam bekomm ich doch Angst
11.07.2012 | 15 Antworten
Geplanter KS oder Natürliche Geburt?
30.04.2012 | 67 Antworten
Habt Ihr Angst vor einer zweiten Geburt?
23.08.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen