jemand da dem sie auch die Fruchtblase aufgestochen haben?

HeFraLe
HeFraLe
11.04.2008 | 18 Antworten
..
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
......................
tut auch nicht weh loool bei mir sogar die blase entleert hihi..das war komisch ja
janine80
janine80 | 11.04.2008
17 Antwort
Fruchtblase
Hallo, bei mir wurde die Fruchtblase auch aufgestochen. Erstens, weil sie nicht von alleine geplatzt ist und zweitens, weil meine Süße Sternengucker war um ihr und mir den druck zu nehmen. Ich fand es aber nicht schlimm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
16 Antwort
öffnen der fruchtblase
also bei mir wurde die fruchtblase auch geöffnet da die herztöne meiner tochter meinen herzschlagrythmus angenommen hat und sie ihr eine sonde in den kopf legen mussten um ihren herzschlag zu bekommen fand es aber nnicht schlimm das auf picken der blase
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
15 Antwort
Ja bei mir auch
aber erst als der Muttermund schon vollständig auf war, und die Fruchtblase einfach nicht platzen wollte. Danach hatte ich direkt Presswehen und ich glaub zwischen ner halben Stunde bis Stunde später war unser Kleiner geboren.
conny81
conny81 | 11.04.2008
14 Antwort
Warum ...
... musste der kleine dringend auf die Welt kommen? Was hatte er denn?
chococrossie
chococrossie | 11.04.2008
13 Antwort
Ja, na und?
Bei mir auch, bei beiden Kindern. Fand ich gar nicht schlimm, nur furchtbar nass, wie eingepieselt.
JohSeb
JohSeb | 11.04.2008
12 Antwort
............................
bei mir haben sie es gemacht, weil kein wehenmittel angeschlagen hatte und der kleine dringend auf die welt kommen musste...
HeFraLe
HeFraLe | 11.04.2008
11 Antwort
.........
War bei mir wahrscheinlich das beste was die machen konnten... die hebamme hat das gemacht und ne dreiviertel stunde später war meine maus da... direkt danach gingen bei mir die richtigen wehen los...
Jule-s
Jule-s | 11.04.2008
10 Antwort
fruchtblase
meine hat die hebamme auch zum platzen gebracht wieso?
claudia-andre
claudia-andre | 11.04.2008
9 Antwort
Fruchtblase
Hi, das wurde bei mir bei zwei Geburten gemacht, einmal, um die Wehen zu fördern und beim zweiten Mal, um den Druck vom Kind zu nehmen.Danach ging die Geburt normal weiter.Liebe Grüße
chormama
chormama | 11.04.2008
8 Antwort
Wie aufgestochen.....
also wir hatten letztens das Thema im Kurs... aber da wurde gesagt das das nur gemacht wird wenn sie nicht unter der Geburt von selbst reisst. Damit das Kind nicht erstickt oder zuviel Fruchtwasser schluckt.....
Schindler
Schindler | 11.04.2008
7 Antwort
......
ja ich....
Melli1608
Melli1608 | 11.04.2008
6 Antwort
ja warum?
fand ich irgendwie witzig, als da dieser schwall flüssigk.kam...
hasitchen
hasitchen | 11.04.2008
5 Antwort
............................
wie ist es euch dabei ergangen??
HeFraLe
HeFraLe | 11.04.2008
4 Antwort
ja mir
bei meiner zweiten schwangerschaft wieso????
ela1311
ela1311 | 11.04.2008
3 Antwort
..........
bei mir auch....
Mami1903
Mami1903 | 11.04.2008
2 Antwort
..........
Naja was heißt aufgestochen? meine hebamme hat sie zum platzen gebracht...
Jule-s
Jule-s | 11.04.2008
1 Antwort
......................
ja ich .....
tinchen2007
tinchen2007 | 11.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Warum platzt die fruchtblase eigentlich?
03.09.2010 | 10 Antworten
Fruchtblase platzen lassen
26.07.2010 | 6 Antworten
Fruchtblase selbst zum platzen bringen?
21.07.2010 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen