Was habt ihr zur Endbindung mit ins Krankenhaus genommen?

Romaniae
Romaniae
10.04.2008 | 7 Antworten
Hi ihr Lieben!
Hab zwar noch bin August zeit hab aber irgendwie keine Ahnung was ich alles einpacken soll!
damit meine ich jetzt nicht für mich sondern für das kind!
Freu mich über jeden tip!

MFG Romaniae
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mitnehmen
Also normalerweise brauchst du für das Kind gar nichts mitnehmen....da du alles im Krankenhaus bekommst. Allerdings falls du gleich mit Schnulli anfangen willst dann den. Ja, und in vielen Krankenhäusern haben die fast nur diese komischen Wickelhemdchen und keine Bodies....das fand ich richtig scheiße. Weil...du kannst das mit dem Anziehen noch nicht richtig und dann musst du auch noch irgendwelche Enden da rein wickeln und dort zubinden...also ich fand das schwer. Ach...und pack für dich was zu Essen ein. Hab meine Kleine nachts um halb eins bekommen, hatte nen Bärenhunger und musste bis um sieben warten bis ich was bekommen hab....
Jeannie
Jeannie | 10.04.2008
6 Antwort
die anziesachen
die das kind bei entlassung brauch und den maxicosi. das alles hat mein mann mit gebracht bei der entlassung, ich habe ihn alles vorbereitet
Kulfon
Kulfon | 10.04.2008
5 Antwort
ich hab nur
toilettsachen mitgehabt und socken und hausschuhe.du kriegst nachthemd, netzhösechen mit einlagen, babykleidung.mein mann hat mir dann kleidung zum heimgehen für uns beide gebracht.hat total gereicht so, find das wird total übertrieben mit der entbindungstasche, man entbindet ja nicht am a..der welt, oder?
hasitchen
hasitchen | 10.04.2008
4 Antwort
nur sachen........
die du beim verlassen des KH anziehen musst. Im KH haben sie ja alles und die ziehen auch immer die sachen an die sie da haben. also nicht das was du mitnimmst.
blue201
blue201 | 10.04.2008
3 Antwort
Entbindungstasche
Halloo ich habe erst vor einem Monat entbunden und meine Entbindungstasche war recht groß also ich habe für mich 4 Schlafanzüge reingepackt da immer beim Windelnwechseln die Kleine mich im Viesier hatte und ich mich immer umziehen musste ;-)) und ich hatte viel Unterwäsche miteingepackt war auch gut so denn der Wochenfluss ist in den ersten Tagen ziemlich heftig gewesen bei mir und das normale Zeug halt zum Waschen Handtücher und für die Kleine hatte ich einen Babybody Strumpfhose und was festes zum Anziehen und ihre Babyjacke Mützchen und Babydecke dabei ja sonst braucht man eigentlich nicht so sehr viel ..aber meine devise war lieber mehr als zuwenig ;-)) lg Hatice
HaticeY
HaticeY | 10.04.2008
2 Antwort
für den Zwerg
eine kleine Babymütze und einmal ein komplettes Set da ja noch nicht klar ist welches Wetter am besten Strampler mit Body und auch einen kleinen Pulli und Jacke Söckchen und für dich einen Flasche Sekt zum feiern mit den Hebis
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 10.04.2008
1 Antwort
für das kind brauchst du nicht viel
nur die sachen, die es anzieht, wenn ihr nach hause geht. also body, strampler, socken, mütze und jäckchen. das wars vielleicht nen schnuller und ein spucktuch
MuDy
MuDy | 10.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sauberkeit Krankenhaus in Polen?
02.07.2012 | 6 Antworten
Kind alleine im Krankenhaus?
31.07.2010 | 70 Antworten

Fragen durchsuchen