Beim 3 Kind Entbindung länger?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.04.2008 | 11 Antworten
Hallo,
hab gehört, beim dritten Kind soll die Entbindung wieder etwas länger dauern .. ?
Welche Erfahrung habt ihr gemacht?
Vielen Dank im Vorraus :)
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
entbindung beim 3.ten kind
Also, das erste hat 12 stunden , das 2.te 4 stunden und das 3. te dann 11 stunden gebraucht.
sweety7246
sweety7246 | 09.04.2008
10 Antwort
3. kind
mein drittes geburt hat nicht ganz 30 min. gedauert. war eine sturtzgeburt
mutterherzhund
mutterherzhund | 09.04.2008
9 Antwort
Drittes Kind
Ich finde es geht bei jeden Kind schneller.Habe bei meiner letzten mit vier Stunden gerechnetund dann als wir im Krankenhaus waren, war sie in 20min da.Das ging mir doch ein bischen zu schnell.
strolchi1
strolchi1 | 09.04.2008
8 Antwort
kann nur sagen
bei meiner schwester ist um 3, 15 die fruchtblase geplatzt und erst um 10, 25 war der kleine da bei 2 kind waren es nur 4 stunden und bei mir selbst musste eingeleitet werden einleitungsbeginn war am 9, 11 um 13, 00 mit tablette nachts um 1, 00 blasensprung aber keine wehen und erst mit der tablette um 7, 30 fing es an um 9, 00 uhr wehen kreissal und um 10, 17 war er dann da also schmerzen waren gut 1 stunde aber die gesamtzeit waren mehrere stunden und unsere hebamme sagte es gibt die regel 2 kind schnell 3 klassen gern auf sich warten
blacklady33
blacklady33 | 09.04.2008
7 Antwort
dritte geburt
es ist wahr, die dritte geburt dauert zu beginn länger.oft ist der muttermund die letzten 2 wochen schon 2 finger auf und der gebärmutterhals steht noch.alles ist viel weicher.der kopf häufig noch sehr hoch da viel platz in gebärmutter.bis die gebärmutter richtig loslegt dauert häufig da sie ausgeleiert ist.wenn es dann aber losgeht ist man in kürzester zeit vollständig und drückt dann 2-3 mal mit und kind ist da.
hebammeanika
hebammeanika | 09.04.2008
6 Antwort
meine drei Geburten
waren alle in Rekordzeit... 1.Baby 45 min 2.Baby 25 min 3.Baby 25 min also bei mir waren alle ungefähr gleich, nur die letzte Schwangerschaft war anstrengender..naja ist halt ein Unterschied ob man mit 20 oder mit 30 ein Kind bekommt....
Lee-Ann-Mami
Lee-Ann-Mami | 09.04.2008
5 Antwort
--------------
Wie die Wehen da waren ging es ruck Zuck
Ramona71
Ramona71 | 09.04.2008
4 Antwort
also------------es kommt auf die pause an,die zwischen dem 2 und 3 kind liegen
da ich es vor mir habe, hat meine hebamme mir schon voraus gesagt, das diese entbindung jetzt wieder, wie die erste sein wird.meine pause war 15 jahre. am schnellsten soll es gehen, wenn der kürzeste abstand zwischen den geburten max. 4 jahre waren.
anni184
anni184 | 09.04.2008
3 Antwort
ACH QUATSCH
mein drittes kind wa am schnellsten da ...mein 5 kind wa das schlimmste
big-family
big-family | 09.04.2008
2 Antwort
hallo,
habe eigentlich gehört, dass es immer leichte sein würde, aber meine hebi meinte beim zweiten sollte es länger dauern
cybell
cybell | 09.04.2008
1 Antwort
Hallo
ich habe keine Ahnung, aber ich bin gespannt auf die Antworten, möchte nämlich auch zum 3. Mal schwanger werden, ich dachte immer es wird leichter mit jeder Entbindung, LG Sandra
SandyBrummund
SandyBrummund | 09.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie lange nach Entbindung warten?
20.08.2012 | 11 Antworten
2.kind -ähnliche entbindung?
17.08.2012 | 10 Antworten
langer auslandaufenhalt oder auswandern
30.07.2012 | 23 Antworten
Kind schläft im Maxi Cosi länger?!
06.09.2011 | 14 Antworten
Normale Entbindung nach dem KS
12.05.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen