Kaiserschnitt wegen risiko

JessicaF
JessicaF
12.01.2008 | 5 Antworten
hi ihr lieben :)
ich hätte eine frage ich bin gerade in der 33ssw u war die woche zur voruntersuchung im kh mödling u die meinten da ich herz probleme habe sollte ich lieber mit einem kaiserschnitt entbinden mein errechneter geburtstermin wäre 9.3 jetzt wäre meine frage wann man einen termin bekommt ich habe nämlich gehört das der so ca 2wochen vorm errechneten termin geplant wird ist das nicht zu früh u warum ist das so u hat man nach dem ks sehr große schmerzen?wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet

lg u danke eure jessi
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hi ihr lieben
danke an alle das ihr so schnell zurück schreibt :) eure jessi
JessicaF
JessicaF | 12.01.2008
4 Antwort
Hallo
Wieso denn 2wochen vorher wenn du KS bekommst kannst du doch auf dem tag entbinden wo es ausgerechnet ist aber 2wochen wären nicht zu früh.. grosse schmerzen waren es bei mir jetzt nicht aber es kommt auf jeden selber an also ganz schmerzlos ist es nicht aber wenn man sich mit den kleinen beschäftigt ist der schmerz vergessen
maxi3
maxi3 | 12.01.2008
3 Antwort
kaiserschnitt
ja das stimmt kaiserschnitt machen die 2 wochen vorm entbindungstermin. Zu den schmerzen kann ich sagen das es jeder anders impfindet. Wünsche dir viel glück für die geburt.
angeli1
angeli1 | 12.01.2008
2 Antwort
kaiserschnitt
Hi; mein Sohn wurde 2003 auch per Kaiserschnitt geboren, da er sehr groß war. Man hatte sich ebenfalls entschlossen ihn 10 Tage vor dem eigentlichen Termin zu holen und um ehrlich zu sein, war ich darüber sehr froh!!! Hatte danach fast keine Schmerzen und das Laufen hat auch erst am Tag danach wieder geklappt. Hatte vorher ja entsetzliche Geschichten über den Zustand nach dem Schnitt gehört... Vergiss es, war alles gar nicht so schlimm! Wünsch Dir alles Gute und Kopf hoch, wird schon...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2008
1 Antwort
Kaiserschnitt
Also , die Babys werden dann geholt, um möglichst Wehen auszuschließen, denn ein Ks unter Wehen , wäre nicht so leicht zu operrieren
4kids
4kids | 12.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gebermutter risiko?
28.06.2012 | 5 Antworten
1mal Kaiserschnitt immer Kaiserschnitt
07.02.2011 | 24 Antworten
Eurem Baby zuliebe
08.08.2010 | 14 Antworten
Ist die Schwangerschaft jetzt "stabil"?
03.05.2010 | 6 Antworten
Wie ist das Risiko in der 10 ssw?
29.03.2010 | 6 Antworten
Schwangerschaft: Passivrauchen? Risiko?
31.01.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen