Geburtswehen oder senkwehen ?

Sonnenschein93
Sonnenschein93
07.07.2016 | 9 Antworten
Hallo zusammen :)
Ich hätte eine Frage. Und zwar hab ich seid ca 2 Stunden ein unangenehmes ziehen im unteren rücken. Der Bauch wird dabei nur manchmal hart. Sind das senkwehen oder könnten es auch Geburtswehen sein ?

LG und danke schonmal für die antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Genau. Ein Fake erfindet einfach nur etwas , ein Troll aber will auch noch provozieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2016
8 Antwort
@Brilline Ahhhh, o.k., jetzt klar. Die mit der Pille und den Zwillingrn war bestimmt nen Troll. Ich wollte die Frage eigrndlich in den Thread von halil schreiben, die hoffrntlich ein fake ist! @Sonnenschein93 Sorry, das mir das in deine Frage gerutscht ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2016
7 Antwort
heida: schau das is ganz einfach *g*....ein fake ist das, was einfach net echt ist, erfunden ist...der troll hat noch den zusatz, dass er meint manchmal besonders lustig zu sein .. so quasi der fake-clown...oder so ;)
Brilline
Brilline | 08.07.2016
6 Antwort
Klärt mich doch mal bitte auf: Gibt es einen Unterschied zwischen fake und Troll? Und wenn ja, was genau ist dann mit Troll gemeint?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2016
5 Antwort
Meine Hebamme sagte früher zu mir: wenn es wirklich los geht wirst du das Gefühl bekommen das du ins Krankenhaus möchtest. Und so war es auch.
an-ja
an-ja | 08.07.2016
4 Antwort
Die rückenschmerzen sind unterschwellig immernoch da. Mal mehr mal weniger. Haben sich aber im großen und ganzen nicht verschlimmert. Danke für die antworten :)
Sonnenschein93
Sonnenschein93 | 08.07.2016
3 Antwort
@Dajana01 Den Spruch hätte ich gebraucht. Bin wochenlang mit Senkwehen rumgerannt und immer gedacht...wenn es jetzt losgeht, versuch ich dann eine Spontangeburt....oder nicht.....oder doch, obwohl mein Arzt strickt dagegen was....aber wenn die Wehen ja schon mal da sind......schrecklich! Der Spruch hät mir ne Menge kopfzerbrechen erspart
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2016
2 Antwort
Meine Hebi sagte immer: Wenn man Zweifel hat, dass es Wehen sind, sind es auch keine... Wie geht's Dir jetzt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2016
1 Antwort
Das ziehen wird immer mal wieder stärker. Dann wieder schwächer.
Sonnenschein93
Sonnenschein93 | 07.07.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hm richtige Wehen oder net
19.03.2012 | 26 Antworten
geburtswehen?
08.08.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading