Zu wenig Fruchtwasser.. morgen Einleitung :(

fiducia711
fiducia711
29.05.2015 | 7 Antworten
Hallo Ihr Lieben.

Ich liege seit zwei Tagen stationär im Krankenhaus. Ich habe kaum noch Fruchtwasser. Mit dem Baby ist soweit alles super. CTG wird jetzt zweimal am Tag geschrieben und alles wird überwacht. Morgen wollen sie nochmal Ultraschall machen und dann wahrscheinlich beginnen mit Einleiten.
Es besteht keine Chance das mein Fruchtwasser eventuell bis morgen wieder mehr wird ? Bin erst 38+0 heute.

Hat jemand von euch damit Erfahrung ?

Liebe Grüße,
Laura
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
meine jungs kamen geplant bei 38+3. das ist wirklich absolut kein problem mehr. dein kind ist nichtmal mehr ein frühchen sondern gilt als reif geboren. von daher.... alles gute für die geburt. hoffe für dich, dass es schnell geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2015
6 Antwort
Mir wurde damals gesagt man könne es durch sehr sehr viel trinken versuchen. Ich drück dir die Daumen.
Capucchino
Capucchino | 29.05.2015
5 Antwort
Hallo, wollte mal nachfragen wie es geht? Habe gelesen das daß FW schon wieder mehr werden kann aber nicht bei einem Sprung. Und dann kommt es drauf an wie viel das Kind trinkt und wieder ausscheidet. Hoffe es geht dir gut. Kannst ja schreiben was und wie es bei dir geht. Lg Annika
Annika1982
Annika1982 | 29.05.2015
4 Antwort
Ich glaube das Fruchtwasser kann nur nochmal mehr werden, wenn es sich nur um eine Art Riss in der Fruchtblase handelt. Aber nicht bei einem Blasensprung
sophie2689
sophie2689 | 29.05.2015
3 Antwort
Meiner kam spontan bei 37+1. Kerngesund und ganz schnell ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2015
2 Antwort
Hallo, also das Fruchtwasser kann nicht wieder mehr werden, also nicht das ich wüsste. So lange mit dem Wurm alles gut ist freu dich jetzt einfach auf die Geburt, darauf das du ihn bald im Arm halten wirst. Alles Gute lg Annika
Annika1982
Annika1982 | 29.05.2015
1 Antwort
Hallo.... ob das Fruchtwasser nicht nochmal ein wenig mehr werden kann, kann ich dir nicht sagen. Aber ich denke eher, du bist schon 38+0 und dein Kind ist damit voll entwickelt. Bei mir wurde bei 37+5 eingeleitet, weil ich auch zu wenig Fruchtwasser hatte und meine Maus nicht mehr richtig versorgt war. Es lief alles gut und sie kam reif zu Welt ohne Probleme. Du bist doch in einer Zeit, in der es jederzeit spontan losgehen kann, also Kopf hoch. Klar machst du dir Sorgen, das verstehe ich, aber deinem Kind geht es gut und das ist die beste Voraussetzung. Alles Gute
sophie2689
sophie2689 | 29.05.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zu wenig bis kein Fruchtwasser mehr
08.01.2012 | 3 Antworten
Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten
hatte jemand zu wenig fruchtwasser?
02.12.2010 | 7 Antworten
zu wenig fruchtwasser in der 33ssw
27.11.2010 | 3 Antworten
Zu wenig Fruchtwasser
22.07.2010 | 2 Antworten
wenig fruchtwasser übern termin
10.12.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading