Bin beunrhigt.Geburtswehen?

Phanthera
Phanthera
10.11.2013 | 28 Antworten
hallo zusammen,

seit Wochen habe ich ab und an Wehen, die seit dieser Woche verstärkt sind. Heute ist es sehr schlimm. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, wann ich ins KH fahren soll, ohne dass es umsonst ist. Ist zwar mein 3 KInd nur beim ersten wurde es geholt und beim zweiten ist die Blase geplatz und war dann klar. Nur jetzt bin ich etwas verunsichert. Sie sind auch nicht regelmässig in Abstände von 5 min. Es kommt mehrmals vor dass sie mal eine Halbe Std lang jede 5 Min kommen aber dann für eine Std ruhe ist und es dann wieder anfängt. Ich war am Montag beim FA da war die Mumu zu. Morgen habe ich wieder ein Termin. Am Mittwoch habe ich ET. Vll könnt ihr mir sagen wann es sicher los geht bzw wann ich sicher los fahren soll.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
@Maulende-Myrthe Naja bei dem Satz " ist alles ok soweit, der Kopf ist jetzt ganz am Becken und es kann nicht mehr zum blasensprung kommen" was ist daran falsch zu verstehen? Die Fa hat nicht viel gesagt, weil es nix neueres gibt.
Phanthera
Phanthera | 12.11.2013
27 Antwort
Klar kann die Blase springen, wenn der Kopf im Becken liegt. Bei den allermeisten Frauen liegt der Kopf tief im Becken, wenn sie Wehen kriegen und das würde ja bedeuten, dass man die Fruchtblase dann immer aufmachen müsste. Vielleicht hast du da was missverstanden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2013
26 Antwort
habe eben im KH angerufen, kann noch passieren. Versteh nicht wieso meine FA dass sagte... Komische Frau
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
25 Antwort
dass die blase nicht springen kann, wenn das baby tief im becken liegt wäre mir neu...!
tate
tate | 11.11.2013
24 Antwort
Find ich persönlich komisch, aber vll ist ja noch wer anders hier der Erfahrung mit sowas gemacht hat. Bei mir ging es damals trotzdem. Möchte dann aber bitte wissen ob du einen hattest oder ob sie nachhelfen mussten. Würde mich echt interessieren.
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
23 Antwort
@Jacky220789 ja dass weiß ich dass sagte sie mir die letzten wochen immer wieder. Nur heute sagte sie es ist nun ganz unten also passiertr kein blasensprung.
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
22 Antwort
Noch dazu habe ich im Vorbereitungskurs gelernt, dass es beim blasensprung sogar vom Vorteil ist wenn Kind schon fest im Becken sitzt da man dann sitzend ins Krankenhaus kann. Ist das nicht der Fall muss man liegend transportiert werden da das Kind zu viel "Spiel" hat und sich somit die nabelschnur um den hals wickeln kann.
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
21 Antwort
Sie hat vll damit gemeint das weniger Fruchtwasser raus kommt? Also bei mir war es früh um 1 hatte ein Mittel bekommen das meine eingeleiteten wehen sich einpendeln und somit auch mal eine Pause ist. Das war der Fall Ich gerade am einschlafen. Dann merkte ich ein kurzes ziehe im bauch und hörte eine Art knacken. Wusste gar nicht was das war und hab erstmal einen schreck bekommen war erst alles trocken und bei jeder Bewegung schwappte etwas raus. Also kam immer schluck weise
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
20 Antwort
@Jacky220789 dann ist merkwürdig wenn sie sagte dass es nicht mehr passieren kann wenn der kopf drin ist.
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
19 Antwort
Soweit ich das weiß ist ein blasensprung wenn die Fruchtblase platzt. Und das war bei mir trotz der tiefen Lage der Fall
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
18 Antwort
@Jacky220789 also ist Blasensprung keine Fruchtblase
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
17 Antwort
Kann jetzt nur von mir reden aber mein Zwerg lag ganz tief im Becken und meine Fruchtblase ist ganz normal gesprungen
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
16 Antwort
@Zenit naja irgendwann demnächst muss es ja raus wollen. :) was ich fragen wollte vll kennst du dich aus. Ein Blasensprung ist doch wenn die Fruchtblase platz oder? Meine FA sagte mir heute, dass das Kind nun ganz unten im Becken liegt und kein Blasensprung mehr passieren könnte. Versteh ich dass jetzt richtig dass die Fruchtblase nicht mehr so platzen kann? Ich bin verwirrt
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
15 Antwort
@Phanthera Hm dann eben der 12.11. :) wird schon!
Zenit
Zenit | 11.11.2013
14 Antwort
@Zenit wie es aussieht leider nicht.
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
13 Antwort
@Maulende-Myrthe nein leider noch nicht. Meine Ärztin sagte heute nur dass es ganz unten liegt und jeder zeit kommen könnte aber mehr auch nicht.
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013
12 Antwort
Ach, das ist von gestern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
11 Antwort
Ich hatte das bei meinem zweiten Kind auch so und einen noch total unreifen Befund trotz dieser Wehen. Und es waren immer zwischendurch richtige Geburtswehen dabei. Mein Arzt meinte, das Kind kommt vermutlich noch nicht, weil Mumu total zu war und Gebärmutterhals nach hinten stand. Und diese Wehen sollen angeblich gerade beim zweiten plus Kind normal sein. Mir ist dann ein paar Stunden später unter so einer Wehe die Blase gesprungen und ich musste in KH, weil der Kopf nicht im Becken lag. Hatte nach dem Blasensprung noch drei Wehen in knapp drei Stunden. Und dann bin ich aufgestanden, um auf die Toilette zu gehn. Der Kopf ist dann reingerutscht und es hat nach diesem Toilettengang keine 10 Minuten mehr gedauert, da war das Kind da. Wenn also der Kopf deines Krümels bereits im Becken liegt, würde ich persönlich zur Hebamme gehen und mich ans CTG legen lassen und mal fühlen lassen, wie der Befund ist. Beim dritten Kind kann es super schnell gehen, wenn es einmal losgeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
10 Antwort
@Phanthera Viel Erfolg! Is ja nich dein erstes Kind, da könnte es ganz schnell gehen, also noch wär der 11.11. drin als Datum ;)
Zenit
Zenit | 11.11.2013
9 Antwort
@Zenit Nee hab die Nacht überstanden. Immer wieder wehen, nur nicht alle 5 min. Habe eh gleich Termin, mal schauen was sie sagt. Heute wäre nen schönen Tag 11.11 und dazu Fasching Anfang :).... Aber naja Kinder machen wassre wollen
Phanthera
Phanthera | 11.11.2013

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading