Frage zur Geburt

kiasophie
kiasophie
16.06.2013 | 3 Antworten
hab mal ne Frage an euch, wir erwarten unser 2tes Kind.
Ich kann nur von mir reden, wollte eigentlich nicht schreien, immer ruhig die Wehen veratmen, doch bei meiner Kia wurde ich dann im Kreißsaal sehr laut und hab die Kleine regelrecht zum Finale hin rausgeschriehen und die Hebamme meinte noch, macht nichts jede 2te Mama wird unter der Geburt laut, einige Mamas schreien auch dabei und manchmal hört man auch andere Mamas.
Nebenan der Kreißsaal war aber zum Glück frei von daher weiss ich nicht, wie es hier einer anderen Mamas ergangen ist.
Mal schauen, wie es jetzt bei meiner Sophie wird.
Hat wer von euch auch so geschrien oder was aus dem Nachbarkreißsaal mitbekommen?


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
OH NEIN!!! "der schreier" ist wieder da geh und schrei in den wald...
tate
tate | 16.06.2013
2 Antwort
Ich finde es nicht schlimm wenn eine Frau bei der Geburt lauter ist. Hatte letzte Woche eine mitbekommen und ich fand es normal, war auch keine Zeit für PDA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2013
1 Antwort
Wat? Erste Frage und dann so eine? Ist das wieder der Wandervogel, der durch alle Foren turnt, und den nix anders interessiert?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 16.06.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fehlgeburt
01.09.2007 | 7 Antworten
Gibt es hier auch kuriose Geburten?
29.08.2007 | 3 Antworten
Geburts/Namensbaum
28.08.2007 | 4 Antworten
Hilfe Kindergeburtstag!
27.08.2007 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading