wie lange dauerte eure zweite natürliche Geburt nach nem kaiserschnitt?

BieneMaya1987
BieneMaya1987
02.01.2013 | 13 Antworten
Frage steht oben. danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
nicht alle geburten fangen mit schmerzhaften wehen an ;) nein ich war nicht allein als mein kind geboren wurde aber ich hatte auch noch keinen ks und wenn ich ehrlich bin ist da auch kein wunsch nach nur wenn es nicht anders geht. ich war an dem tag noch bei der fä und sie sagte das käme noch nicht ich war bereits 38.ssw und war matsch wie sau dann zur hebamme mich ausgeheult haben mit nelkenzäpfchen etc angeschubst und nachmittags bekam ich immer wieder mal einen harten bauch dachte mir nichts bei - abends auch ich hatte so ein verlangen in die wanne zu gehen...bauch zog sich alle 5 min zusammen zufällig klingelte der nachbarssohn und er sah schnell was los ist - rief seine mama die hat meine hebamme angerufen auf gebrochen deutsch verständlich gemacht das das baby kommt und null komma nichts waren die bei mir ich hatte keine autsch-wehen.hebamme da fb platzte kind kam gleich mit raus.entspannter kann man zu haus nicht zum kind kommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2013
12 Antwort
Okay danke. Wehen hatte ich damals beim ks und der Muttermund war auch schon paar cm offen. Aber die Fruchtblase war nicht geplatzt.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 02.01.2013
11 Antwort
@Kristen meine 3 mädels hab ich innerhalb von 13min , 9min und die letzte in 20min bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
10 Antwort
@ingoknito007 Hilfe, so schnell. Ich hoffe, Du warst wenigstens nicht alleine.
Kristen
Kristen | 02.01.2013
9 Antwort
12min
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
8 Antwort
Nein, geht es nicht! Zumindest nicht, wenn bei der ersten Geburt ein geplanter KS ohne Wehen und ohne Mumueröffnung war. Solltes dein Ks unter der Geburt nötig gewesen sein und der Mumu schon einige cm geöffnet oder gar vollständig eröffnet gewesen sein, so wird diese Geburt bis zu dem Befund der letzten, sicherlich schneller gehen. Das presse ist dann aber wie beim ersten Kind, da ja noch keine " Vorarbeit" geleistet wurde. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
7 Antwort
Man sagt ja das die zweite Geburt meistens schneller geht aber wollte halt wissen ob es trotz ks auch schneller geht
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 02.01.2013
6 Antwort
hatte auch keinen ks aber meine erste dauerte ab blasensprung 8 std und die 2. ab blasensprung 45 min
sabrinaSR
sabrinaSR | 02.01.2013
5 Antwort
achso das mit dem kaiserschnitt hab ich überlesen, meine 1. geburt war ein kaiserschnitt die 2 dannach spontan
katrin0502
katrin0502 | 02.01.2013
4 Antwort
Hat das was mit einem Kaiserschnitt zu tun? Also, meine erste Geburt dauerte 14 Stunden mit regelmäßigen Wehen und bei der zweiten hatte ich etwa 45 Minuten regelmäßige Wehen. Aber ich hatte keinen Kaiserschnitt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
3 Antwort
bei mir knapp 7 Stunden
Sandyy25
Sandyy25 | 02.01.2013
2 Antwort
2, 5 std. die erste natürlich war 17 std.
katrin0502
katrin0502 | 02.01.2013
1 Antwort
hi bei uns dauerte es 6 1/2 stunden
Poisiii
Poisiii | 02.01.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tagebuch eines abschieds
11.01.2012 | 16 Antworten
natürliche fehlgeburt
06.01.2012 | 9 Antworten
Natürliche Schwangerschaft nach ICSI
25.03.2011 | 6 Antworten
zweite schwangerschaft
16.12.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading