jemand eine idee?

blub_blub_blub
blub_blub_blub
17.08.2012 | 8 Antworten
hallo ihr lieben,

bin heute ET+2. war gerade beim FA gewesen und der sagte mein gebärmutterhals wäre verstrichen, kopf liegt sehr weit unten im becken und der muttermund schon 5 fingerbreit geöffnet. alles in allem geburtsbereit.

wehen? - keine!

habt ihr eine idee was ich machen kann um vielleicht mal wehen zubekommen? hab gestern zwei mal bei 39 grad gebadet, hat aber nix gebracht, außer das ich die nacht etwas besser schlafen konnte.
im moment hab ich auch kreislauf probleme unteranderem wetter bedingt wo ich mich nicht traue mit meinem 2 jährigen sohn alleine spazieren zu gehn.

jemand irgendeine idee? mein FA hat mir eine überweisung für sonntag gegeben zum evtl. einleiten da in meiner ersten ss was schief gelaufen ist und einleiten habe ich bisher nur schlechtes gehört, deswegen hab ich echt schiss.

eine hebamme habe ich nicht, ein langes thema, können einige von euch gerne mit dem kopf schütteln oder es einfach lassen und akzeptieren ;)

danke für alle lieben ratschläge im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
du glückliche bei mir happerte es nicht an wehen, dafür an der öffnung ... viel bewegung, auch nochmal sex
Tiger-Mama
Tiger-Mama | 17.08.2012
7 Antwort
einen wirklichen Tipp hab ich nicht, ich kann dir nur sagen, was ich auf keinen Fall machen würde: Wehencocktail! Hab ich bei ET + 8 getrunken, aber das einzige was der gebracht hat, war drei Stunden später Durchfall und Magenkrämpfe, Wehen hat er zwar auch gefördert, aber 2 1/2 Stunden später war der Muttermund trotzdem nur 1 cm auf.... eine andere Hebamme hat mir dann gesagt, dass der Cocktail ja nur Durchfall auslösen soll, weil die Darmentleerung Wehen begünstigt. Hätte man aber viel schneller und weniger schmerzhaft mit einem Einlauf machen können. Wünsch dir alles Gute für die bevorstehende Geburt! Meine Kleine feiert am Sonntag schon ihren 1. Geburtstag... wie die Zeit vergeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
6 Antwort
Guck mal, ich orientiere ich derzeit hieran so ein wenig, hab in 2 Tagen ET. http://www.eurogrube.de/gesundheit-fitness/wehen-selber-einleiten.htm Bisher hat davon bei mir nichts genutzt, jedoch ist mein Mumu auch noch verschlossen, aber sehr weich. Ich brauch also Geduld, Geduld und wieder Geduld :( Dir wünsche ich, egal wie, eine schnelle u unkomplizierte Geburt.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 17.08.2012
5 Antwort
na zum glück nur bei 39°.... heiss baden über 40° kann lebensgefährlich sein und eine plazentaablösung verursachen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
4 Antwort
ich schließe mich da sen anderen an.... ein glas rotwein, baden, treppensteigen, allgemein spazieren gehen.... also bei mir hat ein deftiges schnitzel mit anschließendem kinderzimmer aufräumen meiner damals 3 jährigen tochter zum blasensprung geführt ;) viel erfolg wünsche ich dir
ninemama
ninemama | 17.08.2012
3 Antwort
naja wenn der gebärmutterhals schon verstrichen ist und mumu auch schon etwas offen ist wird es bei einer einleitung nicht allzu lange dauern.bei mir war das gleich und meine tochter war mit einleitung in einer stunde da:-)viel glück
Eva1986
Eva1986 | 17.08.2012
2 Antwort
Tee aus Ingwer, Zimt, Kardamom, Nelken. Oder entspannt ein Gläschen Rotwein trinken und vor allem nicht stressen lassen. Eingeleitet werden muss erst nach 10 Tagen. Vorher würde ich mich nicht darauf einlassen. Die Ärzte mögen gerne Geburten nach Plan. Voin einer Freundin die Tochter kam nach ET + 7 Tage.
Momo82
Momo82 | 17.08.2012
1 Antwort
5 fingerbreit geöffnet? hast du dich vertippt oder verhört? da müßte der zwerg ja schon rauspurzeln ;-) mein tipp wär auch, immer schön in bewegung bleiben, aber wenn dein kreislauf kegeklt, solltest du zumindest immer ein handy dabei haben... alles gute und eine baldige geburt!
ostkind
ostkind | 17.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hab Ihr ne Idee?
27.06.2012 | 6 Antworten
Idee gesucht
25.06.2012 | 7 Antworten
Geschwisternamen Hat jemand ne idee?
02.01.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading