Geburtseinleitung

jassi1988
jassi1988
14.07.2012 | 7 Antworten
hey mamis , ich werde morgen eingeleitet wenn sich in dieser nacht immernoch nichts tut werde ich morgen eingeleitet durch prostalginen Wehentropf! hat einer von euch damit erfahrung und kann mir was darüber erzählen? lg und danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
danke ihr macht mir hoffnung :)
jassi1988
jassi1988 | 14.07.2012
6 Antwort
danke ihr macht mir hoffnung :)
jassi1988
jassi1988 | 14.07.2012
5 Antwort
Bei meiner großen wurde auch eingeleitet, ich fand es heftiger als die normalen Wehen. Es ging aber auch ziemlich schnell. Sie war nach 1. Stunde da
Arcadepower
Arcadepower | 14.07.2012
4 Antwort
Bei meiner ersten Tochter wurde ich durch Gel eingeleitet, bei der zweien durch einen Wehentropf. Es war schon recht heftig, aber bei mir ging es recht schnell und ohne Komplikationen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2012
3 Antwort
wie weit biste denn drüber??vielleicht haste ja glück und geht heute noch los.ich wurde 2 wochen vor et eingeleitet und es war nicht schön
elli2011
elli2011 | 14.07.2012
2 Antwort
@elli2011 ich bekomme auch entweder einen tropf oder tabletten das wird morgen entschieden :(
jassi1988
jassi1988 | 14.07.2012
1 Antwort
kann zwar was über einleitung erzählen aber nur durch tabletten.viel glück
elli2011
elli2011 | 14.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

41+2 ssw Geburtseinleitung
16.05.2010 | 7 Antworten
Geburtseinleitung
12.05.2010 | 9 Antworten
natürliche Geburtseinleitung
29.04.2010 | 9 Antworten
Geburtseinleitung durch Oxy Infusion
11.04.2010 | 11 Antworten
Geburtseinleitung
05.03.2010 | 16 Antworten
wielang dauert eine geburtseinleitung?
15.12.2009 | 12 Antworten
Geburtseinleitung mit Cytotek
23.11.2009 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading