Und immer noch kein Baby in Sicht aber eine Frage

Silly21
Silly21
02.04.2008 | 3 Antworten
trotz ungläubigem Blick meiner Ärztin und eines bekannten Arztes :-)
Also ich kann nur sagen, die Kleinen kommen, wann SIE es WOLLEN und nicht WANN wir es uns EINBILDEN oder gerade für FEIN empfinden ..
Da hilft keines der Hausmütterchenrezepte wie Sex, Baden, Rotwein und weiss der Geier was noch alles - ach da war noch Treppensteigen und Fensterputzen .. aber bitte macht das ruhig, Frau bleibt in Form und das Haus sauber *fettgrins* (wie bei mir)

Dass jede Frau gegen Ende der Schwangerschaft die Nase voll hat und sich nichts sehnlicher wünscht , als endlich ein gesundes Baby im Arm zu halten ist verständlich, doch auf eine Woche früher oder später kommts echt nicht mehr an .. ICH HABS JEDENFALLS AUFGEGEBEN AUF ANDERE ZU HÖREN ;-)

So, fein, jetzt hab ich mir das auch von der Seele gered .. geschrieben ..

Trotzdem eine kleine Frage hab ich ..
Da ich sosososoo gerne baden gehe, jedoch mein Muttermund 4 cm++ offen ist, weiss ich nicht, ob ich mir da eine Infektion holen kann?! Wer weiss das?

DANKE EUCH MAMIS

LG aus dem verregneten und verfönten Tirolerlämdle
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
geh doch heiss duschen
ist zwar vielleicht nicht ganz so entspannend, aber du riskierst nix. hab ich auch die letzte woche vor der geburt gemacht, meiner kam übrigens zu früh, eine woche, obs am sex, an der warmen dusche oder dem treppensteigen lag, hat er mir leider nicht verraten ;-)
eyeries
eyeries | 02.04.2008
2 Antwort
ich befürchte du hast recht
ich probier meine kleine auch schon rauszulocken ich will keine eingeleitet geburt vom arzt aber ich kann ihr leider nur 4tage über den termin geben also bis spätestent 14 muss sie da sein ansonsten bleibt mir nix anderes übrig als sie holen zu lassen :-( hab mähmlich ihk abschlussprüfung und ansonsten steh ich mit unabgeschlossener lehre da und da haben wir beide nix von schaden kanns ihr ja wohl dann nicht mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2008
1 Antwort
ich glaube....
so lang die fruchtblase heile ist kann keine Infektion aufsteigen. Und kopf hoch, bei mir wurde nach 10 tagen drüber eingeleitet - sehr viel länger lassen die einen selten schwanger. Das Warten ist also absehbar. :) Grüße
Saridia
Saridia | 02.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Man es Nervt so :(
26.06.2012 | 8 Antworten
et plus 5 und keine geburt in sicht
16.02.2011 | 12 Antworten
Kein Ende in Sicht?
28.07.2010 | 11 Antworten
"schönes" Gedicht
14.02.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading