Einfach mal ausheulen

Sephoria
Sephoria
04.04.2012 | 25 Antworten
Komme gerade von meiner FÄ, naja und toll ist echt was anderes!! (traurig03)
Also ich habe am 9.4 ET und auf dem CTG sind keine wehen zu erkennen die kleene liegt immer noch nicht fest im bescken und der mumu ist noch sehr weit hinten und gerade mal fingerdurchlässig mehr nicht!!
Und da ich extrem mit wasser und beckenschmerzen zu kämpfen habe, meint sie sie wartet über Ostern ab ich solle Dienstag den 10.4 nochmal kommen dann will sie nochmal schauen US CTG und MUMU,
und wenn den nichts weitervoran ist dann soll ich stationär ins KH und die entscheiden!! (traurig01)
Sie meinte das sie nicht tief genug liegt kann vieleicht daran liegen das es nicht passt!!
(traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
mein noch kleiner hat sich erst unter der geburt ins becken bewegt...gut musste zwar auch eingeleitet werden nach 14 tagen aber es ging dann ganz schnell... jetzt ist es so das der bauchzwerg wohl schon startbereit liegt...seit 14 tagen und ich habe termin am 13.4. mal sehen wer von uns das rennen macht... ;) bleib ganz entspannt und lass es auf dich zu kommen und vorallem mach dir den KOpf frei erst dann ist auch der rest des Körpers "frei"
emillilly2
emillilly2 | 04.04.2012
24 Antwort
Bei meiner großen war das am ET auch so. Antwort vom Doc, wir warten nochmal 10 Tage und sehen dann weiter... 2 tage nach ET war sie da... Manchmal gehts schnell...
shyleene
shyleene | 04.04.2012
23 Antwort
Ich danke euch allen sehr für eure antworten, es hilft unwahrscheinlich dolle wenn einem andere Mut zusprechen
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
22 Antwort
@Babygirl0504 ich danke dir und so einfach lass ich mich nicht unters messer schleppen oder einleiten!! Wenn sie mich unbedingt ins KH stecken will, dann soll se doch machen, aber solange es keine wirklichen gründe gibt bleibt sie da wo sie ist!!
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
21 Antwort
also ich hätte meinen FA eingeleitet, hätte er mir und meiner mausi keine zeit gelassen...ich wollte unbedingt normal entbinden... noch nicht fest im becken... also was ich dirans herz lege ist lass euch noch etwas zeit, soweit alles ok ist mit deinem bauchzwerg- mir wollte mein FA grünes fruchtwasser unterjubeln.. wo gar kens war, meine hebi meinte bei der geburt sie hat noch nie klareres fruchtwasser gesehn.... hör auf dein gefühl auch ein bischen und alles liebe
Babygirl0504
Babygirl0504 | 04.04.2012
20 Antwort
ohman, ich kanns einfach nett verstehen warum Ärzt immer nach den stadaten gehn müssen, keine ss und keine geb. iss wie die andere, wie schon gesagt wurde kann das köpfchen auch wehrend der wehen erst ins becken rutschen, so lange es deinem baby gut geht sollte kein Arzt drann rum docktorn, am sagt nicht umsonst plus minus 10 tage vieleicht braucht dein baby einfach noch ein bissel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2012
19 Antwort
So langsam frage ich mich ob meine FÄ daran spaß hat mir immer wieder sone angst zu machen, ist ja nun schon des 2. mal in kürzester zeit so!! ich denke ich werde nach dieser ss den arzt wechseln
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
18 Antwort
, mein sohn ist erst unter der geburt ins becken....im kh bei meiner tochtr sagen se auch, es gibt viele di erst unter der geburt an ihren platz rutschen
evil-bunny
evil-bunny | 04.04.2012
17 Antwort
Ich fühle mit dir mit. Mein ET ist der 10.04. Der Kleine liegt zwar schon seit Wochen fest im Becken und ich hab auch Wehen, nur bringen die leider nix.... :-( Bisher ist der Mumu unverändert. Mag doch auch endlich dass mein Kleiner da ist.
Steff201185
Steff201185 | 04.04.2012
16 Antwort
Bei Sam war es so da war Termin 14.01. am 13.01 war ich noch zur Beerdigung meiner Ziehmama und bin umgekippt auf der Strasse. Mit Tatütata ins KH aber war alles okay am 20.01 war ich beim FA der meinte sie brauchen morgen nicht kommen da tut sich nichts. In der Nacht leichtes Ziehen gehabt morgens um 8 Uhr lag ich im Kreissaal und um 12.32 Uhr war er da. Ich hoffe meine Maus ist auch so schnell. Ich mag auch nicht mehr so richtig der Rücken tut weh und mit nem 3jährigen der auch keinen Mittagsschlaf macht ist es recht "anstrengend" aber ich geniesse die Zeit die wir noch zu zweit haben. Heute haben wir ein paar tolle Fotos von uns gemacht und gleich gehts hoch zur Nachbarin und ihrer kleinen. Ich leg die Beine hoch und Anja guckt nach den beiden :-)
AJEsens
AJEsens | 04.04.2012
15 Antwort
Ich fühle mit dir mit. Mein ET ist der 10.04. Der Kleine liegt zwar schon seit Wochen fest im Becken und ich hab auch Wehen, nur bringen die leider nix.... :-( Bisher ist der Mumu unverändert. Mag doch auch endlich dass mein Kleiner da ist.
Steff201185
Steff201185 | 04.04.2012
14 Antwort
Halt dich nicht dran fest. ich hatte am 1.08.einen termin beim FA. 8.08.war Et. Am 1.08. hat er genau das gleiche zu mir gesagt also kopf nicht becken, mumu zu usw.baby kommt niiieemmaalllsss am 8.08. am 2.08. hat mir meine hebamme gesagt das der kopf auch erst bei der Geburt reinrutschen kann.aber so wie sie lag kommt sie wohl nicht so schnell. am 7.08. bekam ich abends nach einem entspannten bad und einer massage meine ersten wehen und am 8.08. um 12:26uhr, auf dem termin genau hatte ich meine maus auf dem arm!!! von wegen sie kommt nicht!!!!! wenn dein baby so weit ist kommt es :-) das kann dir keiner vorraussagen!! entspann dich lieber! wünsch dir alles alles gute!!!!
evch
evch | 04.04.2012
13 Antwort
@tate danke wie sagt man drinnen geblieben ist noch keins, und so lange es der kleinen gut geht sollte ich glaube einfach nur warten
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
12 Antwort
ja hab ich ich hatte den so getrunken wie empfohlen!!
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
11 Antwort
@Sephoria es liegt eigentlich nicht am becken, sondern an den bändern dass heisst, dass wenn die mutterbänder genug gedehnt werden kann das kind ohne probleme raus. himbeerblättertee macht alles geschmeidiger! verbanne den gedanken, dein becken könnte zu eng sein, ganz schnell aus dem kopf denn dieser blockiert dich somit nur! auch wenn es hart klingt, aber 18 stunden kann eine geburt halt gehen, das muss nichts mit der grösse des kopfes zu tu haben! heutzutage herrscht einfach das "maschineriedenken"; ist das kind nach 10 stunden nicht draussen redet man von einem geburtsstillstand...absoluter humbuck! vertrau auf dein gefühl und versuche die ss soweit wie möglich zu geniessen! du schaffst das
tate
tate | 04.04.2012
10 Antwort
Hast du auch mal Pause gemacht mit dem Tee??? Hab gelesen das die wirkung sonst auch andersrum sein kann..o.O
AJEsens
AJEsens | 04.04.2012
9 Antwort
@tate ja ich habe schon eins vor fast 9 jahren bekommen wo es schon probleme gab da hab ich 18std gebraucht und sie hatte nur einen ku von 33cm!! ich weiß ja auch nicht warum sie mich da so verrückt macht.meiner maus geht es supi laut ctg! mir geht es zwar von tag zu tag beschissener was ich ihr nicht auf die nase binde also ich heule da nichtmal bei ihr rum oder so!! Grund meinte sie halt da es sein kann das des maß zwischen becken und kind eventuell im missverhältnis steht!! ich werde ostern fleißig eier suchen bekomme
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
8 Antwort
hm, ein zu schmales becken gibt es eigentlich nicht oder sagen wir mal gaaaaaaanz selten! hast du nicht schon ein kind? oder ist es das erste? sorry, hab das grad nicht mehr im kopf manche kinder rutschen erst bei der geburt ins becken und dass der muttermund noch zu ist hat nichts zu bedeuten! es hat ja noch zeit...du bist ja noch nicht mal am et angelangt! hab geduld und vorallem lass dich nicht verrückt machen durch solche aussagen!! warum du stationär ins kh sollst sehe ich da ehrlich gesagt nicht ein, aus welchem grund denn?? ich drück dir die daumen
tate
tate | 04.04.2012
7 Antwort
@Tyra03 ja wenn sie nicht tiefer rutscht muss ich wohl unters messer!! Aber wenigstens geht es der kleinen prächtig. Vileicht hab ich ja glück und die "dehnarbeiten" die sie versucht hat wirken ! klar halt ich euch auf den laufenden
Sephoria
Sephoria | 04.04.2012
6 Antwort
Also meine beiden letzten beiden kinder lagen bis zur Geburt nicht fest im Becken ! Mein Kleiner ist Freitag um 7.21 Uhr geboren und am Donnerstag war ich bei meiner Fä und da war der Mumu auch nur 1-2 Finger durchlässig ! Drück dir die Daumen , dass es bald losgeht !
traumbild
traumbild | 04.04.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einfach mal was los werden
17.08.2012 | 4 Antworten
ausheulen
15.08.2012 | 13 Antworten
:D
29.07.2012 | 57 Antworten
einfach mal aufregen!
19.07.2012 | 6 Antworten
keine frage nur mal ausheulen =(
16.07.2012 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading