Hallo, ich habe gehört das die Babys nach der Geburt augentropfen bekommen können, muss man das unbedingt machen? Ist das gut für sie?

mepa8082
mepa8082
11.01.2008 | 6 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
.................
bitte ni böse sein, aber das mit der Toilette is sehr weit hergeholt und is Quatsch..da gehts echt um die Tripperbakterien und als Prophylaxe bei Baby`s ohne Grund wirklich nicht nötig..aber es is richtig:muß jeder selbst entscheiden..liebe grüße..
Pepemama
Pepemama | 11.01.2008
5 Antwort
nein muss
man nicht aber ich habs machen lassen. denn es kann sein das du zb eine infektion hast im vaginalbereich.
Teufel76
Teufel76 | 11.01.2008
4 Antwort
Wir haben es gemacht
obwohl keiner fremd gegangen ist;) Ist ne Prophylaxe, schadet nicht, deshalb haben wir es gemacht.Ist wohl fürs Baby etwas unangenehm, aber ich denke, bei ner evtl Infektion sind die Folgen schlimmer als das bischen brennen.Frag doch mal Deine Hebamme... LG
tinka25
tinka25 | 11.01.2008
3 Antwort
.......
nur wenn du nicht weißt ob dein Mann no andersweitig unterwegs is oder du mit jemand anderem zusammen warst, geht da um die trippersache..ansonsten is es nicht nötig..liebe grüße
Pepemama
Pepemama | 11.01.2008
2 Antwort
Heutzutage
Wird das nicht mehr gemacht, zumindestens nicht bei uns
Sabel
Sabel | 11.01.2008
1 Antwort
Muss man nicht ...
...es sei denn Du oder dein Partner war fremd unterwegs und oihr müßt Tripper befürchten .... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mach mir sorgen um meine Tochter
04.07.2012 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen