Bett neu überziehen Geburt?!

babsi84
babsi84
11.12.2011 | 4 Antworten
Meine Schwiemu hat vor ein paar wochen, als ich vorzeitige wehen und drohende frühgeburt hatte zu mir gesagt ich darf ja nicht unser bett überziehen, weil laut ihrer mutter frische bettwäsche eine geburt begünstigt, es zieht quasi das baby nach draußen. ;) ich weiß dass das so ein glaube von früher is, und find das total witzig auf was die leute alles so kommen, aber mich würde interessieren ob ihr das auch schon mal gehört habt...! Ich glaub ich überziehe mein bett neu, mag nimmer warten bis sich endlich was tut. :-D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
witzig. naja, der zusammenhang neues bettlaken, neuer lebensabschnitt kommt noch aus einer zeit, wo man mit hygiene und bettwäschewechsel nicht so viel am hut hatte. bettlaken hatten ja schon immer versch. bedeutungen: das bettlaken als indiz für die fruchtbarkeit der frau und den vollzug der ehe und letztlich eben auch für die geburt, die natürlich früher ausschließlich daheim im eigenen bett stattfand. es gibt zB auch den spruch: wer am karfreitag das bettlaken wäscht, der wäscht sein eigenes leichentuch... oder kennt ihr auch den begriff "schmutzige wäsche waschen", wenn es um öffentlichen nachbarschaftsstreit ging? naja, wer mag, darf ruhig bissl abergläubisch sein, das ist OK und beruhigt die nerven. ;)
sommergarten
sommergarten | 11.12.2011
3 Antwort
kanns vielleicht mit der körperlichen Anstrengung zusammenhängen? Ich hatte einen Tag vor Ninas Geburt einen regelrechten Putzwahn... inkl. Betten neu beziehen! ;-) nächsten Tag um 8 Uhr morgens ist die Fruchtblase geplatzt, 14 Tage vor ET! LG Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2011
2 Antwort
Nö, gehört hab ich es nicht, aber ich kann mir eins vorstellen: In Zeiten wo es noch keine Spannbettlaken gab und noch die dicken, fetten Federbetten zum Einsatz kamen, da war ja Betten überziehen ein ganz schöner Kraftakt! Kann sein dass es damit was zu tun hat? Also, lieber schonen, anstatt so schwere Arbeiten noch zu machen?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 11.12.2011
1 Antwort
neee lol...hab ich noch nie gehört...vlt kommt das davon , das sehr viele frauen kurz vor der geburt nochmal rundumschlag im haus machen..aber sonst hab ich keine erklärung...klar ist es anstrengend , ein bett zu beziehen wenn man kurz vor et steht , aber gemacht habe ich es trotzdem...nur vorsichtig sein , das man sich sich zu weit streckt und zu schwer hebt, das sollte man schon
4children
4children | 11.12.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Er kommt immer wieder aus dem bett
19.06.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading