Wie schnell geht die 2 Geburt

Sithandra
Sithandra
26.09.2011 | 8 Antworten
Guten Morgen liebe Mamis,

in 7 Wochen habe ich meinen ET und wollte euch einfach fragen, wie schnell das bei eurer 2. Geburt so ging.

Habe die letzten paar Tage ständig Unterleibsschmerzen. Kenne das bereits von Max und da ging das auch so um die Zeit los. Sicher Übungswehen oder sowas ähnliches, bin da ganz relaxt.

Meine Intuition sagt mir aber schon seit längerem, dass meine Maus früher kommen wird. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie denke ich nicht, das ich noch 7 Wochen warten muss. Kann natürlich dann doch noch anders kommen. Kennt ihr das? Hattet ihr dann am Ende Recht behalten?

Ich weiß, das das von Frau zu Frau unterschiedlich ist, aber ich möchte gern eure Erfahrungen lesen :).

Danke für eure Antworten.

Grüßle Sith
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...
Ja, da geb ich dir Recht. Man weiß ja schon was kommt :). Und jaaaaaaaa, an die ersten Tage mit 2 Kindern zu Hause will ich noch nicht denken *hehe*. Mein Sohn ist ja erst 13 Monate jung, aber wir wollten es auch so. Stelle mich auch auf eine anfänglich stressige Zeit ein. Ich bin mal gespannt. Hab das Gefühl, das diese SS mehr an meinen Kräften zerrt. Liegt wahrscheinlich daran, das mich mein Sohn auf Trab hält und daher denke ich auch kommt dieses Gefühl, das unsere Maus evtl. etwas früher kommt. Na mal gucken. Vielleicht irre ich mich ja auch.
Sithandra
Sithandra | 26.09.2011
7 Antwort
auf jeden Fall weißt du beim Zweiten, was du willst!;-)
Mein erster sollte schon zwei Wochen vor ET angeblich "in wenigen Tagen" kommen. Bei ET+7 wurde dann eingeleitet und es war ne ziemlich fremdbestimmte Geburt, dauerte etwa 9Stunden. Beim zweiten Kind hoffte ich auch, es käme vor ET, aber wieder nix... Da ich diesmal körperlich mit dem Ende der SS zu kämpfen hatte, freute ich mich, auf die Einleitung, ging diesmal aber in ein anderes KH!!! Es war eine ganz tolle Geburt!!! Sie dauert nur wenig kürzer als die erste, war aber total toll: ich bekam alles mit und brauchte die Hebamme nur bei den Presswehen kurz, außerdem keine pda und ich fühlte mich direkt danach topfit!!! Die ersten Tage mit ZWEI Kindern zu Hause waren anstrengender, als die Entbindung Alles Gute dir
Strandsophie
Strandsophie | 26.09.2011
6 Antwort
...
Oh je, keine dabei wo mal das 2. Kind bissel früher kam oder so :). Max kam auch bei ET+2 und hatte 14h gedauert. War ne schwere Geburt und ich glaube schlimmer kann es nicht kommen^^. Danke für eure Antworten. Lassen wir uns überraschen.
Sithandra
Sithandra | 26.09.2011
5 Antwort
Das ist bei jedem unterschiedlich.
Die erste Geburt dauerte 1 1/4 Stunde und die zweite knapp 2 Stunden. Allerdings hatte ich keine Spontangeburten, ich wurde beide Male eingeleitet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
4 Antwort
also
meine große kam et+11 in 1 1/2 stunen und der zweite kam in 20 minuten bei et+6
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
3 Antwort
re
also mein erster kam 3 tage vorm et und die geburt dauerte fast 14 stunden. mein zweiter kam 10 tage nach et und die geburt dauerte gerade mal 1, 5 stunden. lg und alles alles gute für die anstehende geburt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
2 Antwort

Mein Sohn kam 41+5 Meine Tochter kam 40+4 und die Geburt dauerte 2h ... Ich weiß nicht woran es lag - ob es daran lag, dass zwischen den beiden Kindern nur 2 Jahre liegen oder daran, dass ich Himbeerblättertee in der zweiten ss getrunken habe.... oder ob es einfach Zufall war... Nun bin ich gespannt, wie die dritte Geburt wird. Würde mir so ein Mittelmaß wünschen - nicht soooo lange, aber auch nicht sooo schnell.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
1 Antwort
...
Ich hab beide Kinder MAXIMAL übertragen und wurde dann eingeleitet. Die erste Entbindung dauerte 40 h und beid er zweiten zog sich die Einleitung über 4 Tage. Tja, keine Ahnung, warum das bei mir immer so dauert und di ezweite sogar noch schlimmer war als die erste. Doch bei den meisten, verlaufen die Geburten recht schnell.
deeley
deeley | 26.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Es geht los
04.07.2012 | 14 Antworten
wie schnell geburt beim dritten kind
04.06.2012 | 17 Antworten
Geht die Geburt bald los?
27.04.2012 | 11 Antworten
Wann geht die Geburt los?
13.12.2011 | 3 Antworten
geht die geburt los?
06.09.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading