34+1 und der Arzt meinte nach den ctg ach will wohl endlich los gehen

Hibu
Hibu
22.08.2011 | 6 Antworten
Habe regelmäßig wehen aber noch nicht so intensiv müsste deswegen am Donnerstag ins Krankenhaus die haben mich gestern entlassen und gemeint das sie die Geburt nicht mehr aufhalten und heute war ich beim Arzt der äußerte sich wie oben erwähnt und hab mir gleich den Einweisungschein und Transportschein mit soll das heißen ich kann jeden Tag damit rechnen! Bitte viele antworten was ihr dazu denkt. Mein großer kam auch drei Wochen eher nach fünf Wochen Krankenhaus am wehen trop und eine Woche wehen Pflaster
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
.......
sorry, etwas spät, ich denke schon das du damit rechnen mußt, bei mir im kh wird auch nur bis zur 35 ssw
iris770
iris770 | 22.08.2011
5 Antwort
...
komische sache, bei mir wurde in der 36. ssw noch alles getan das die wehn wieder weg gehen obwohl die kleine da schon ca 3, 5 kilo hatte... im nachhinein haben sie eingesehen das es ein fehler war...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 22.08.2011
4 Antwort
Warum
hast du den Arzt heute nicht gefragt, ob du jeden Moment damit rechnen kannst? Oder im Krankenhaus? Das ist jetzt ehrlich nicht böse gemeint, aber ich frage mich immer, ob die Ärzte sich mit den Patienten nicht unterhalten, so viele Leute, wie hier just nach einem Arztbesuch fragen, was der Arzt gemeint haben könnte. Wenn du Wehen hast und der Arzt dir einen Transportschein ausgestellt hat, kann man wohl davon ausgehen, dass man jeden Tag damit rechnen kann. Ja. Aber es kann natürlich auch noch dauern, wenn die Wehen nichts bewirken. 35. SSW ist natürlich echt früh, da müssen viele Babys noch echt kämpfen. Ich wünsche dir, dass es noch etwas drin bleibt. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
3 Antwort
die Ärzte
Im Krankenhaus meinten das man nur bis 34+0 aufhält
Hibu
Hibu | 22.08.2011
2 Antwort
ich hatte in der 34. ssw
vorzeitige wehen mit geburtsfortschritt...gh weg...mumu 3 cm auf...auch hier hätten sie die geburt nicht mehr aufgehalten...ich nahm magnesium daheim sollte mich schonen was ich aber kaum tat denn ich hatte ja noch meinen großen damals 3 jahre nun mein kleiner kam 4 wochen später in der 38.ssw spontan und gesund zur welt :-9 lg
Maxi2506
Maxi2506 | 22.08.2011
1 Antwort
...
wurde denn schon alles unternommen um die geburt hinauszuzögern?
tate
tate | 22.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein FA meinte das er der meinung ist
16.08.2012 | 7 Antworten
war wohl ein eigentor
30.07.2012 | 5 Antworten
war wohl nichts :-(
19.07.2012 | 6 Antworten
Wartezeiten beim Arzt
28.06.2012 | 19 Antworten
hmm wie fühlt sich das wohl an?
04.03.2012 | 10 Antworten
Wir haben es wohl geschafft!
22.01.2012 | 18 Antworten

In den Fragen suchen


uploading