nochmal Thema Rizinusöl

Strandsophie
Strandsophie
14.08.2011 | 7 Antworten
Also die Hebamme meinte vor 3Tagen zu mir, dass ich ab Dienstag (da hab ich ET und auch wieder nen Termin bei ihr) Rizinusöl probieren dürfte, um die Wehen anzukurbeln.
In der letzten SS hatte der Cocktail mit Aprikosensaft/Sekt leider keine Wirkung. Aber gibt es da noch andere Kombis? Ne Freundin hat mir von Spiegelei in Rizinusöl gebraten erzählt!

Werde ja sowieso nochmal mit meiner Hebamme dann drüber sprechen, aber was gibts denn da noch so? Und wie schnell kann das wirken? Was hat es bei euch gebracht???

Danke und einen gemütlichen AAbend noch, Strandsophie (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hey
also ne freundin von mir hat auch dieses Rizinusöl getrunken und dann hatte es nur eineinhalb stunden gedauert bis die wehen anfingen.... sie schwört da drauf! Weiterhin alles gute
TinaBaby2011
TinaBaby2011 | 14.08.2011
6 Antwort
also
ausser nem gehörigen durchfall hat bei mir weder die kombi rizinus-warmes bier was gebracht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2011
5 Antwort
hy
also rizinusöl is so ne sache.... bei manchen wirkt es einfach nicht.... war bei mir auch so... hat rein gar nix gebracht....
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 14.08.2011
4 Antwort
@jgallego
Naja, zwingt dich ja auch niemand, was zu nehmen;-) Ich hab halt nervlich echt keine Kraft mehr lang zu warten, mein Mann hätte noch bis Mittwoch frei und die Hebamme meinte eben, körperlich gesehen wäre es bei mir ab ET möglich, es zu versuchen. Dass es nicht anschlägt, wenn das Kind noch nicht will, weiß ich ja von meinem Großen .
Strandsophie
Strandsophie | 14.08.2011
3 Antwort
...
Also ich habe das bei meiner letzten Ss auch probiert und außer unnötige Wehen nicht´s gebracht.gewirkt hat es knapp 4-6 stundenden später aber mein Muttermund hat sich bei diesen Wehen nicht geöffnet obwohl sie schon sehr hefftig waren.Allerdings hat es bei meiner Freundin super funktioniert.Nach knapp 15 stunden später war ihrer Tochter schon da. LG
Wunschkind85
Wunschkind85 | 14.08.2011
2 Antwort
*kopfschüttel*
lasst doch euren Kindern die Zeit die sie brauchen, jede Sekunde, die ein Kind länger im Bauch bleibt, ist gut für es . Warum willst du am ET bereits mit irgendwelchen Wehenauslösern rumwurschteln. Also ich kanns ja echt verstehn, dass man das Kind endlich im Arm halten will und keine Lust mehr auf die Schwangerschaft hat, ging mir genauso, WOLLTE NICHT MEHR. aber mir wär es nie eingefallen, irgendwelches zeug zu trinken und zu essen um das ganze zu beschleunigen. Meine kam 1 Woche nach ET. Ganz von allein.
jgallego
jgallego | 14.08.2011
1 Antwort
Rizinusspiegeleier?
Das schmeckt? Naja, wenn man schwanger ist, futtert man ja alles, hihihi! Ich schätze, das Rizinusei funktioniert auch. Sinn der Sache ist ja, dass die Tätigkeit des Darm die Gebärmutter gleich mit ansteckt... ganz profan gesagt. Viel Glück mit den Eiern, oder auch dem Cocktail - je nachdem wofür du dich entscheidest!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

rizinusöl ja oder nein?
02.08.2012 | 8 Antworten
Rizinusöl zum einleiten der Wehen?
27.11.2010 | 7 Antworten
wer hat erfahrungen mit rizinusöl?
05.07.2010 | 13 Antworten
Was für Rezepte mit Rizinusöl?
21.07.2009 | 8 Antworten
Rizinusöl
25.05.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading