Bin in der 35 Woche,Schleim sondert sich ab und habe immer öfter Bauchschmerzen,könnte es dann doch schon früher losgehen?

Melody1978
Melody1978
27.03.2008 | 3 Antworten
Ich bin total kribbelig und hibbelig, was meint Ihr dazu, weil passen würde es jetzt nicht, zimmer ist noch nicht richtig fertig und es ist noch Chaos hier.Würde mich über antworten freuen.Dankeschön
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
îst das nicht noch etwas zu früh?geh lieber mal zum arzt, nicht das der schleimpfropf schon abgeht und das baby zu früh kommt, immerhin hast du noch 5 wochen!!!
sina08
sina08 | 27.03.2008
2 Antwort
dauert nicht mehr soooo lange
der schleimpropf ist eins der ersten anzeichen für eine geburt.muss nicht heißen das es heute oder morgen los geht aber es wird nicht mehr lange dauern.geh zum fa und lass testen ob auch fruchtwasser abgegangen ist.kann er mit einem teststreifen ganz einfach kontrollieren.viel glück und alles gute
nimi
nimi | 27.03.2008
1 Antwort
Hallo!
Wenn der Schleimpropfen abgegangen ist, dauert es nicht mehr lange bis die Wehen einsetzen. Dies kann sich allerdings bis zu 2 Wochen ziehen, meist aber paar Tage. Alles gute für dich und dein Krümel!
malvina
malvina | 27.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sehr viel Schleim ist das normal?
09.08.2012 | 6 Antworten
Muttermund-Schleim-Wehen
05.02.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen