Senkwehen 25/26te SSW (Zwillinge)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.06.2011 | 5 Antworten
Ich mach mir grad tierisch sorgen um meine beste Freundin. Sie ist schwanger mit Zwillingen (25./ 26. SSW) und hat seit heute wohl ziemlich starke (Senk?)wehen.
Um 20te Woche hatte sie schon gaaaanz leichte Wehen, gingen aber schnell wieder weg.
Weiss jemand, ob nun die Gefahr besteht dass die Babys sich auf dem Weg machen? Oder ob meine Freundin nun ins Krankenhaus muss?
Ich werd nämlich wenn sie ins KH muss bei ihr zu Hause bleiben und die anderen Kiddies hüten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
Ich hatte von der 20. SSW an Wehen bei meinen Zwillingen. Musste ab der 27. SSW im KH liegen wegen Wehen und verkürzten Gebärmutterhals. Durfte nicht mehr aufstehen und kam an den Wehenhemmer, bis ich die beiden bei 34 + 4 entbunden habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2011
4 Antwort
hmm keine ahnung
ich sage auch sie soll ins KH...ich denke mal sie bekommt bettruhe... ist schon zeitig für wehen... alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2011
3 Antwort
hallo
also ich würde mal ins kh fahren und das ab klären lassen.
Ziege123
Ziege123 | 10.06.2011
2 Antwort
hi
das könntern übungswehen sein hab ich auch seit einer woche ab und an würde es aber beim arzt abklären lassen viel glück
lafra996
lafra996 | 10.06.2011
1 Antwort
zumindest...
sollte deine freundin jetzt mal schnell zum frauenarzt gehen und das abklären lassen... alles weitere wird der arzt dann entscheiden... alles gute
Susi0911
Susi0911 | 10.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading