Bitte nicht schon wieder Kaiserschnit

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2011 | 10 Antworten
Hallo! also ich hätte da mal ne blöde frage! wie kann ich auf natürliche art und weise die wehen fördern?? In 6 tagen ist entbindungs termin! sollte es biss dorthin nicht kommen habe ich nach 10 tagen wieder einen Kaiserschnitt! da meine erste Tochter auch per Kaiserschnitt geholt werden musste!Ich habe Angst vor der Geburt! aber noch mehr angst habe ich, noch eine Kaiserschnitt geburt zu haben.... Was ich mache ist spazieren gehen ein bisschen turnen und Yoga! baden und die hausarbeit natürlich! das einzige was ich spüre ist ein leichtes ziehen im kreuz und in der leiste habe ich "krämpfe" ! das ziehen haben ich mir sagen lassen, das es die senkwehen sind! und ein bisschen geschwollene füsse habe ich auch!

Also BITTE um Antwort wenn ihr irgentwelche tipps habt....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
mein Sohn war auch 9 Tage über ET und das einzige
was geholfen hat, war Sex. Sperma ist Wehen auslösend. Das hat richtig eingeschlagen, denn die Geburt hat von der ersten Wehe bis zur Geburt nicht mal 1 1/2 Std. gedauert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
9 Antwort
ach ja und sorry
zu dem anderen teil deiner frage treppensteigen spazierengehen deine hebi hat sicher ein paar tipps für dich, , aber lass die finger von irgendwelchen wehencocktails oder so nur unter aufsicht der hebamme alles liebe nochmals
maxime76
maxime76 | 09.05.2011
8 Antwort
klar wird nach ks eingeleitet
das wäre mir echt neu wenn nicht :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 09.05.2011
7 Antwort
hey
also ich hatte bei meiner ersten einen kaiserschnitt wegen retadierung, , drei jahre später kam meine zweite tochter normal zur welt die geburt wurde früher eingeleitet weil sie auch nicht mehr wuchs und ich die ringelröteln hatte also ich denke eine einleitung geht auch nach einem kaiserschnitt also erkundige dich doch nochmal ich denke schon dass es möglich ist ausser bei dir ist es aus einem anderen grund nicht möglich alles liebe wünsche ich dir
maxime76
maxime76 | 09.05.2011
6 Antwort
@Leonie20082503
dass ist mir neu, dass nach nem ks nicht eingeleitet wird. einleitung endet zwar oft im ks, aber dass ist doch kein grund dass nicht dennoch zu versuchen. ich hab immer in der warte phase, viel sex gehabt, ein glas rotwein getrunken und mir was vorgenommen, essen gehen , kino wo mir das baby nen strich durch die rechnung machte. lg
kiska86
kiska86 | 09.05.2011
5 Antwort
@Leonie20082503
DAS wäre mir neu ... hat sie Dir einen grund genannt ?? Frag da nochmal nach ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.05.2011
4 Antwort
@Solo-Mami
meine ärztin hatt gesagt das nach einen kaiserschnitt die wehen nicht eingeleitet werden... warum auch immer das weis ich nicht! leider
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
3 Antwort
einleitung?
lg
Maxi2506
Maxi2506 | 09.05.2011
2 Antwort
..
Wieso nach 10 Tagen denneinen KS? Man kann die Geburt auch einleiten - wurde beide male eingeleitet.
deeley
deeley | 09.05.2011
1 Antwort
Gibt es noch einen anderen Grund für den Kaiserschnitt ???
Weil nur weil Du einen hattest mußt Du keinen Zweiten bekommen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bitte um antworten:-)
22.08.2012 | 4 Antworten
bitte hilfe
05.07.2012 | 6 Antworten
helft mir mal bitte
30.06.2012 | 14 Antworten
eure meinung bitte
29.06.2012 | 12 Antworten
Bitte um schnelle antworten
06.03.2012 | 8 Antworten
bitte nur antworten die erfahrung haben
21.01.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading