Hilfe Kaiserschnitt in 5 Tagen und totale Angst davor

Niesebiese
Niesebiese
26.02.2011 | 18 Antworten
Hallo ihr lieben. Ich weiß schon seit dem 5. Monat das mein kleiner per Kaiserschnitt auf die Welt kommt. War auch die ganze Zeit ok für mich aber jetzt wo der Tag schon zum greifen nahe ist habe ich totale Angst und Horrorvorstellungen. Angst vor der PDA, Angst davor das diese nicht richtig wirkt und ich etwas spüre wenn die mich aufschneiden. Angst vor Problemen ( das ich es an den Kreislauf bekomme es mir schlecht wird und ich mich übergeben muss. Angst vor den Schmerzen danach:(

Ach wie ihr sehen könnt hab ich einfach nur Angst wer kann mir diese Angst nehmen oder mir von seinen Erfahrungen berichten?

Ich werde noch wahnsinnig
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
nochma
ich spürte nicht mal den Stich man sagte dann nur sofort hin legen ic war so Begeistert das ich gar nciht gemerkt hatte wie die sagten hinlegen.Also kamen die Ärzte und legten mich hin.Du merkst nix selbst wenn die Schneiden du merkst nix alles Betäubt und wenn die das Baby raus holen wackelst bissl aber das ist witzig so habe keine Angst ..Wenn die Angst kommt denk an was schönes nimm Mp 3 mit hoffe du gehst nicht alleine dann kannste dich Unterhalten ich weiß die Angst vom Ungewissen ist groß aber es ist Wirklich nicht schlimm ...Wünsche dir alles Gute guck mal ich habe 2 Ks hinter mir und bin nun in der 5+6 wieder Schwanger und wird evt auch wieder ein Ks
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
17 Antwort
Hey
Wollte ich nie haben bei der ersten Vollnarkose .Als ich Aufwachte voll Benebelt aber es ging nach 4 Stunden bin ich erstemal Aufgestanden.Der ks wurde am 23 Juli gemacht am 27 Juli bin ich auf eigende Verantwortung nach Hause.Zudem muss man aber sagen ich lag in der Klinik von der 12 Woche bis zum Ks wegen Blutungen ich wollte einfach nur Heim.So nun zum 2 Ks hatte richtige Panik als es hieß Pda zudem kamen auch noch als starke Presswehen weil man mir ganzen Tag ein geleitet hatte, ich hatte eine Supi Hebi die vor mir stand zudem hatte ich nicht nur Angst sondern durchs Einleiten einen Wehensturm wo nicht mal mit Partusisten unterdrückt werden konnte.Also saß ich auf den Tisch vorgebeugt und Wehen dachte mir oh Gott hoffe net noch mehr Schmerzen ich habe so geweint und Hebi meinte gleich spüre ich keine Wehen mehr.Aber ich spürte gar nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
16 Antwort
...
Bei mir war es eine Mischung aus Angst, Freude und Aufregung..... vor der Spinalanästesie hatte ich am meisten Angst und das war überhaupt nicht schlimm. Habe danach gar nichts mehr gespürt und es war ein überwältigendes Gefühl als ich den ersten Schrei gehört habe. Wenn man sich für einen KS entscheidet muss einem klar sein, das es ne OP Wunde gibt, die nun mal sehr weh tut. Die ersten 2 Tage waren die Hölle, danach wurde es von Tag zu Tag etwas besser. Aber noch mal würde ich es nicht machen wollen
DodgeLady
DodgeLady | 26.02.2011
15 Antwort
hatte auch schon pda und eine spinal
also pda habe ich gar nicht gemerkt das legen und habe die auch gut vertragen, die spinal habe ich dagegen schon etwas mehr gemerkt und da ging auch mein blutdruck nach unten aber das sind eins von den nw die normal sind und die haben auch gleich was dagegen gegeben.hatte zwar keinen ks aber ne andere kleine op damit und die waren alle sehr freundlich.an deinen kopf sind anästhesie ärtzte die sprechen dann mit dir und lenken dich auch ab und wenn was ist sehen die das gleich an den monitoren und können dir was geben.bei mir wurde auch ein paar mal was gespritzt weiss aber gar nicht wofür das alles war.alles gute ffür den ks.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
14 Antwort
ich habe ne
pda bekommen und ich habe sie nicht gemerkt.....! ohne witz!! ich meinte so" häää? wars das"? und sie so ja klar das wars!! mach die net soviel gedanken !!! =) bald hast dein baby im arm ;-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
13 Antwort
...
Also, ich habe zwei mal ne PDA bekommen und das legen war WIRKLICH schmerzfrei - DU siehst davon ja nix. Ich habe echt ANGST vor Spritzen, aber das war ein WITZ. Jede andere Imfpung, die ich bisher bekam, war schlimmer. Also, entspanne Dich .... das wird alles gut. Schade, dass DU nicht normal entbinden kannst, ist so viel besser für Dich und auch für das BABY, denn es ist ja der natürliche WEG, doch wenn es anders nicht geht ... was soll man da machen. Alles GUTE.
deeley
deeley | 26.02.2011
12 Antwort
ach was
du brauchst keine angst haben ;) wenn der kleine dann mal da ist dann ist alles vergessen. und ausser ein bisschen druck im bauch hast du keine schmerzen ;)
larajoy666
larajoy666 | 26.02.2011
11 Antwort
...........
ich hatte im okt. 09 einen ks wegen geburtsstillstand... ich hab eine spinale bekommen, von dem legen hab ich gar nichts gemerkt ich war mehr mit zittern beschäftigt... die fangen erst an wenn du auch wirklich nichts mehr merkst... ich hab es noch nicht mal gemerkt wie die meinen kleinen rausgeholt haben... klar die schmerzen danach sind schon ordentlich aber die wirst du auch überstehen... nachdem ersten aufstehen ist mein tipp lauf soviel du kannst und es dein körper mitmacht... das fördert die wundheilung... mach dir nicht selber noch mehr angst du schaffst das... alles gute...
NaDieMelle
NaDieMelle | 26.02.2011
10 Antwort
...wenn du magst..
kannst du mich ja anchatten..ich habe 2 hinter mir.. und es war jedesmal mit angst verbunden... du kannst dir von der krankenschwester beruhigungstropfen geben lassen..ich bekam starkes johanniskraut mit baldrian..nicht das wischiwaschizeugs das man selbst kaufen kann..das wirkte ganz schnell!! den schmerz spürst du nicht!aber alles andere kannst du fühlen, es klingt schlimmer als es ist! in dem moment wo sie anfangen fährst du automatisch deinen reaktor runter! wenn du gute leutchen um dich hast, werden sie dich ablenken wo sie nur können, bekommst ne geheizte decke auf den oberkörper, kannst dir musik wünschen... ich drück dir ganz doll die daumen und denk dran, du hast dann in weniger als ner halben stunde dein zwerglein im arm!! :O)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
9 Antwort
@Niesebiese
naja ob kaiserschnitt oder spontane geburt. ich hatte keinen kaiserschnitt und mich trotzdem während der geburt übergeben. aber mir war echt alles egal. und wenn das baby dann da ist ist eh alles vergessen. aber ks hätte ich auch angst, weils einfach eine op ist! aber wird schon
juliesmum
juliesmum | 26.02.2011
8 Antwort
Kaiserschnitt Angst.
Hört sich zwar bescheuert an aber die meiste Angst habe ich davor das ich mich übergeben muss das ist für mich der größte Horror. Ich habe vor Erbrechen die absolute Panik. :(
Niesebiese
Niesebiese | 26.02.2011
7 Antwort
Da
brauchst du keine Angst haben. Hatte bei meiner Großen auch einen Kaiserschnitt. Hatte 7 Std. Wehen, aber es ging nichts vorwärts, schließlich wurde zu einem Not-Ks entschieden. Die Kleine hatte sich die NS um den Fuß gewickelt und die Faust vor dem Gesicht. Habe da überhaupt nichts gemerkt, war allerdings auch Vollnarkose.
Silvana-07
Silvana-07 | 26.02.2011
6 Antwort
Achso..
Und Schmerzen sind halb so wild, da Du die ersten 2 Tage einen Schmerztropf bekommst, auch bei Bedarf.Mir war nicht übel und sie haben auch die PDA so verstärkt, das ich wegschlief und erst wach wurde, als sie mir Püppi unter die Nase hielten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
5 Antwort
Keine Sorge
Ich hatte 18 Stunden Wehen und dann wurde entschieden einen Kaiserschnitt zu machen.Ich hatte auch totale Panik davor, aber sobald Du Dein Kind dann siehst, ist alles wieder gut.Nur, freunde Dich damit an, das Du in den ersten Tagen kaum aus dem Bett kommen wirst. Du musst Dir wirklich keine Sorgen machen!Das geht sehr schnell!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
4 Antwort
keine sorge
ich hatte nach 14 stunden wehen einen ks mit pda.die spritze wurde unter volle pulle wehen gesetzt, ich habe davon nicht viel gemerkt.und den eingriff selber merkst du ja nicht, es geht auch recht schnell dann ist dein baby da. ergeben mußte ich mich nur als ich die hormonspritze bekam, die sorgt dafür das man nachwehen bekommt und sich die gebährmutter wieder zusammen zieht.da erbrechen die meisten frauen, das ist recht doof.das paßiert alles noch im op. ich hätte zwar gerne normal entbunden, aber manchmal geht es eben nicht.wenn die beteubung raus geht, hast du zwar schmerzen, aber das baby läßt vieles vergessen! mein großer wurde unter vollnarkose als not ks geholt, das war schlimm!dagegen ist eine geburt mit pda nicht schlimm
florabini
florabini | 26.02.2011
3 Antwort
Angst vor Kaiserschnitt
danke für deine Antwort. Vielleicht macht man sich umsonst verrückt aber bei dem was ne Freundin von mir erlebt hat ist es auch kein Wunder. Bei hier hatte die PDA nur oberflächlich gewirkt und sie hatte wahnsinnige schmerzen als es tiefer in den Bauch ging die Ärzte haben einfach weiter gemacht :(
Niesebiese
Niesebiese | 26.02.2011
2 Antwort
Hallo
Ich hatte auch einen KS, die PDA setzen ist garnicht schlimm, piekst kurz. Dann warten die ab und fragen dich ob die am Bauch etwas spürst, die testen das. Schlecht war mir auch, hab das aber gleich gesagt und hab was dagegen bekommen. die sind im OP total lieb. Wenn dein Zwergi dann da ist und du wieder genäht, wird dir gesagt, dass du dich direkt melden sollst wenn du schmerzen bekommst und dann bekommt du Schmerzmittel. Beim Aufstehen drückst dir mit beiden Händen auf die Narbe, dann tut das auch nicht weh. Mein KS war Donnerstag Abend und ich bin freitags wieder über den Flur gelaufen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
1 Antwort
...
ich hatte selbst auch eine pda und ich fand das gar nicht schlimm. bevor die dich in den op schieben nimmt der narkosearzt eine kleine nadel und fragt dich ob du den stich merkst, vorher schieben die dich nicht in den op. mir wurde etwas übel aber das verging schnell da sie die liege etwas hoch gemacht hatten. ja und dann gings los, es war schön. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

jetzt schon panik vorm zweiten ks :(
16.08.2012 | 8 Antworten
Angst vor Riss nach Kaiserschnitt
13.08.2012 | 14 Antworten
totale angst vor der geburt!
11.08.2012 | 20 Antworten
zweite Geburt nach KS Ich habe Angst!
16.07.2012 | 8 Antworten
Angst!
15.06.2012 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading