Tut eine PDA weh?

cora1211
cora1211
22.03.2008 | 13 Antworten
Hallo!
Bei mir wird nächste Woche die Geburt eingeleitet. Ich habe nur dieses mal schreckliche Angst vor den Schmerzen und möchte mir eine PDA geben lassen. 1.Frage: schmerzt es sehr? Eine Freundin hat dieses nämlich behauptet! 2.: werden die Wehen dadurch geschwächt?
Ansonsten noch Frohe Ostern euch allen ..
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Nein tut sie nicht
Meine Frau hat Sie sich geben lassen und wahr danach sichtlich erleichtert, seid Froh das es sie gibt.Sie sagte man bekommt den Schmerz der Wehen nicht mehr mit.
spitzenpapa
spitzenpapa | 23.03.2008
12 Antwort
Zu Frage über PDA
Hallo, ich hatte zwei Entbindungen und zweimal eine PDA. Bei der PDA hatte ich keine Schmerzen und danach war alles viel entspannter und leichter, ist halt ab Hüfte etwa alles bedäubt und man so die Schmerzen nicht mehr so war nimmt. Wir wollen jetzt noch ein Kind und eins ist für mich jetzt schon sicher, dass es wieder eine PDA gibt. Also keine Angst schön entspannt sein, dann klappt dass auch! Viel Glück.
nuk22000
nuk22000 | 23.03.2008
11 Antwort
Ich hab gar nix
...wirklich gar nix gemerkt!!!!
lillyrockt
lillyrockt | 22.03.2008
10 Antwort
ich fands
sehr unangenehm. Hatte einen ziemlichen Druck ins Steißbein hinunter. Hat aber nur ganz kurz gedauert. Aber höllisch weg getan hats sicher nicht, und ich bin eine gaaaaanz wehleidige.
julia1012
julia1012 | 22.03.2008
9 Antwort
................
Hatte Sectio und PDA Also sie mussten bei mir 5 mal einstechen.. Ich hatte sooo panische Angst vor der PDa, weil fast alle erzählen sie sei sooo schlimm! Also gaanz ehrlich, als ein Arzthelfer mir die Kanülle gelegt hat das tata mehr weh, wie das 5 mal einstechen der PDA!! Jeder hat ein anderes Schmerzempfinden... Lg Nina
mami91
mami91 | 22.03.2008
8 Antwort
PDA .......
Du sitzt auf der Pritsche, die Hebamme vor Dir, sie wird Dich anweisen in der Atmung - es gibt da einiges zu beachten.... Hinter Dir die beiden Ärzte. Der rücken wird gesäubert und desinfiztiert und abgedeckt ... nur noch die Einstichstelle ist frei. Den ersten Pickser merkst Du gar nicht - er betäubt die Haut. den zweiten Picker merkst Du eigendlich auch nicht, weil die Betäubung wirkt.... Das eigendliche unangenehme ist wenn der kleine Schauch eingeführt wird, das ist wie ein Druck, der nach unten wandert ...wie ein Widerstand, dem Du nichts entgegen bringen kannst ... Es tut gar nicht weh, kann aber etwas unangenehm sein --- mehr ist das nicht ... Brauchst also keine angst haben .... ist gut gesagt, beim ersten mal hatte ich auch Schiss - beim zweiten mal hab ich es herbei gesehnt !!! LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.03.2008
7 Antwort
antwort
also bei mir tat die pda weh ja es is ein schmerz ein stehender ziehender und brennender schmerz so kannst du es dir vorstellen....... aber als zweites muss ich sagen ja es hilf sehr aber ehrlich du merkst dann fast nichts mehr außer de presswehen aber mach das auf alle fälle...is nur zu empfehlen wirklich und alles gute mit deinem spatz bei mir wurde es auch eingeleitet
sabrina191107
sabrina191107 | 22.03.2008
6 Antwort
auch nicht schlauer
hallo ich kann dir leider keine eindeutige antwort geben aber ich verstehe dich bekomme in so ca drei wiochen nen ks auch mit pda und schiebe voll den bammel... eine freundin von mir meinte die pda zu bekommen wäre die hölle und die andere sagte solange man entspannt bleibt tut das garnet so dolle weh... nunja bin also immer noch net schlauer in dem punkt...
schmunzel83
schmunzel83 | 22.03.2008
5 Antwort
PDA tut nicht weh!
es fühlt sich an wie ein wespenstich!also kaum spürbar! ausserdem wenn du wehen hast smile bist du zu sehr auf diese konzentriert und glaub mir wehen sind um einiges schlimmer *g* als diese harmlose pda und ja es mildert die wehen"schmerzen":-)
piccolina
piccolina | 22.03.2008
4 Antwort
immer verschieden
du bekommst ja erst eine betäubungsspritze. ich habe die pda selbst überhaupt5 nicht gemerkt, als sie gestochen wurde, ganz ehrlich! meine schwester fand sie aber auch unangenehm. musst halt wirklich nen buckel machen. aber ist wirklich bei jedem anders. würde mir jederzeit wieder eine legen lassen! die wehen werden nicht geschwächt, du empfindest sie nur nicht mehr so stark.
MuDy
MuDy | 22.03.2008
3 Antwort
Peridualanästhesie
kurz PDA tut nicht weh;
resal
resal | 22.03.2008
2 Antwort
Also...
Ich habe im DEZ entbunden, und ich kann mich noch sehr gut dran erinnern das es mir garnicht wehtat....Ist nur ein Pieks wie bei einer Spritze....Wünsch dir auch noch chöne Ostern und eine ganz schöne Geburt....
Levin2007
Levin2007 | 22.03.2008
1 Antwort
hallo...
also meine erfahrung war so, daß die pda garnicht weh getan hat und die wehen nicht schwächer wurden, aber ich die schmerzen nicht mehr hatte, wie vor der pda.ich würde es jederzeit wieder machen
emely-maus
emely-maus | 22.03.2008

Fragen durchsuchen