Die Tage vor der Geburt

luana1980
luana1980
10.01.2011 | 10 Antworten
Hallo Mamis,
wollte mal wissen ob es bei euch was besonderes gab die Tage vor Geburt ob es sich irgendwie "angekündigt" hat .. oder von jetzt auf gleich die Wehen kamen?
ich hoffe ihr versteht was ich meine :-)

Dank euch..
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
nee
hat sich bei mir auch nicht zu bemerken gemacht...bin nachts im Bett...hab auch noch geschlafen und ab 3-4 uhr hatte ich immer son druck auf die blase , wo ich dachte ich müsste mal aufs Klo...kam aber nichts und morgens um 7 hatte ich blut im schlip ...da hab ich mich dann auf den weg gemacht und um 12.20 war se dann auf normalen wege da..
chococrossies
chococrossies | 10.01.2011
9 Antwort
och
ihr habt meine letzte Hoffnung zerschlagen dass ich doch noch irgendwie planen kann bevors los geht damit meine Zwillis gut vesorgt sind :-(
luana1980
luana1980 | 10.01.2011
8 Antwort
@stolze2fachmama
wow hast dus da überhaupt noch ins kh geschafft??
luana1980
luana1980 | 10.01.2011
7 Antwort
ein
tag vor meiner Geburt hatte ich schon ein komisches gefühl das es bald losgehen würde! Nächsten Tag abgewartet war aber nichts. Hatte schon 2 Wochen lang Wehen! Aufeinmal will ich mich nachts gegen 2 uhr umdrehen weil es sehr ungemütliuch war und schwub war die Fruchtblase geplatzt, wehen waren sofort da, muttermund innerhalb paar minuten offen und 20 minuten später war mein kleiner dann da!:-)
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 10.01.2011
6 Antwort
Bei der geburt der zwillinge 2008...
genau das selbe Spiel: Am gleichen tag noch bei der Feindiagnostik gewesen und gesagt bekommen: "Das dauert noch!" und CTG zeigte ebenfalls keine Wehen, MuMu komplett verschlossen, nur leicht verkürzt. Abends um zehn dann ins Bett und um kurz vor zwölf machts PENG! und die Fruchtblase meiner Lütten war geplatzt. Ab da dann Wehen im 5-Minuten-Takt und dann halt der KS... Mich hat´s also beide male "eiskalt" erwischt. :)
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 10.01.2011
5 Antwort
..
Beim 1. Kind bin ich morgens mit nem Blasensprung aufgewacht, Wehen kamen nachmittags, abends war der Süße da. beim 2. Kind hab ich morgens geputzt ohne Ende, danach hatte ich die 1. Wehen, nachmittags ins Krankenhaus, nachmittags war die Maus da.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
4 Antwort
Bei mir....
kamen sie in der letzten SS von jetzt auf gleich. Zwar hatte ich Übungswehen en masse die Tage vor der Entbindung, aber das kennt man da ja schon. Meine Kleine kam ja am 19.10. um 4:39 Uhr und den Abend vorher bin ich ganz normal um halb elf ins Bett geeiert, nichts ahnen, was mich im Verlaufe der Nacht noch erwarten sollte. :) Um kurz vor eins bin ich dann aufgewacht und dachte "Scheiss Übungswehen!" und bin dann kurz zu meinem Mann ins Wohnzimmer, der war nämlich noch wach. Und um zehn nach eins kam dann ne Wehe, bei der ich wusste: Jetzt ist es anders und es geht los! Ab da kamen die Wehen dann schon im 4-Minuten-Takt und knappe drei stunden später war die Kleine da! Ich war sogar den Tag vorher noch beim FA zum CTG schreiben und Vorsorge und da war nicht eine einzige Wehe zu sehen und der MuMu war geschlossen, nichtmal weich.
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 10.01.2011
3 Antwort
Bei
Mir war auch nichts. bin mit leichte bauchschmerzen aufgestanden die immer schlimmer wurden u. in der nacht war er dan da!! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
2 Antwort
........................
hatte keinerlei "vorankündigungen"... war vormittags noch zum ctg, wo keine wehen zu sehen waren. abends um 21uhr haben die wehen eingesetzt, zwei stunden später hab ich fruchtwasser verloren. ab ins kh und nächsten morgen um 11uhr war er da!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
1 Antwort
Bei mir war vorher gar nichts.....
am Tag der Geburt hatte ich früh morgens den Blasensprung, dass wars, die Wehen kamen erst im KH....abends war er da...
JonahElia
JonahElia | 10.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

13 tage noch bis zum ET
20.05.2012 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading