glaßiger Ausfluss

katy13
katy13
09.01.2008 | 4 Antworten
Bin in der 40. Woche und warte jeden Tag, dass es losgeht. Habe heute einen glaßigen fadigen Ausfluss, aber ohne Blut. Weiß jemand was es damit auf sich hat?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich denke..
meine sehr erfahrene hebamme erklärte mir das dies der schleimpfropfen ist der deinen gebährmutterhals verschließt... mach dir aber keine sorgen wenn sich dieser löst muss es noch lange nicht so weit sein ;) alles gute und eine angenehme geburt :) lg martina
maughty
maughty | 18.01.2008
3 Antwort
Aufpassen,
wenn das zu viel Flüssigkeit wird, dann könnte das ein leichter Blasensprung sein, der ist dann meistens oben an der Blase und geht nur langsam ab. Falls dir die Menge zu viel vorkommt, lass dich ins Spital bringen, aber liegend, sonst kriegst du schimpfe so wie ich ;-) Wenn´s nur wenig bleibt, wird´s wohl der Anfang vom Schleimpfropf sein, dann freu dich, dann dauert´s nicht mehr so lang. Alles Gute!
calakarin
calakarin | 09.01.2008
2 Antwort
Glasiger Ausfluss
ich habe mal gelesen das sich der Körper dann auf die Geburt vorbereitet, bin mir aber nicht ganz sicher weil ich leider noch keine eigenen Kinder habe. Aber gelesen habe ich das mal irgendwo.....
Shiva28
Shiva28 | 09.01.2008
1 Antwort
Huhuuuu
Also, mir wurde immer gesagt das ist normal... Hmm, wenn du unsicher bist ruf mal beim Fa an und frag nach... Und alles gute für die geburt
Dany85
Dany85 | 09.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen