Versteh ich nicht

tinkerbell
tinkerbell
19.03.2008 | 16 Antworten
eben les ich hier, wie eine Mami der anderen *empfiehlt* einen Wehencocktail zu machen. Wie könnt ihr ohne medizinische Ausbildung sowas emüfehlen? En Wehencocktail nicht richtig angemischt aknn ganz schön übel werden. Sowas ollte nur von ner Hebamme oder von nem Arzt angerührt werden.

Ich meine stellt euch nur mal vor ihr macht sowas auf eigene Faust und irgendwas geht schief, ihr macht euch für den Rest eures Lebens Vorwürfe.

Was wenn eine andere Wirkung erzoelt wird als gewünscht? Denn jeder Körper und jede Frau reagiert auf solche Sachen anders und jedesmal kann die Wirkung anders sein.

Also BITTE Mädels, keinen Wehencocktail auf eigene Faust!
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Man bekommt einfach nur Durchfall und wie jederw eiß oder die meisten ist Durchfall wehenfördernd
------------
Silvia2103
Silvia2103 | 19.03.2008
15 Antwort
------------
Wie geagt bei mir hat es in der ersten Schwangerschaft damit super geklappt.Es ist kein Alkohol oder sonst irgendwas medikamentöses was dem baby schaden kann.Und in meinem Umfeld bin ich nicht die erste bei der es funktioniert hat.
Silvia2103
Silvia2103 | 19.03.2008
14 Antwort
@silvia...
also mein FA hat es nicht empholen...sogar davon abgeraten
yvonne214
yvonne214 | 19.03.2008
13 Antwort
Silvia
das kann ja jeder machen wie er meint. Aber es anderen Mamis zu empfehlen, finde ich einfach unverantwortlich
tinkerbell
tinkerbell | 19.03.2008
12 Antwort
----------
Das hat doch nichts mit mittelchen einfach geben zutun.Ritsinusöl verursacht durchfall und dann bekommt man Wehen.Wo liegt daran das Problem?ßWenns sogar der frauenarzt empfiehlt.
Silvia2103
Silvia2103 | 19.03.2008
11 Antwort
hallo
meine hebamme hat mir gesagt was ich zusammen mischen soll und das ich es machen kann..habe es auch gemacht beim ersten kind hat es gut funktioniert und beim zweiten ist nichts passiert...außer durchfall..
big-family
big-family | 19.03.2008
10 Antwort
Die gehören doch mit dem
Klammerbeutel gepudert.... Aber Solo-Mami hat recht.
Tine118
Tine118 | 19.03.2008
9 Antwort
Ich bekam ja selber einem
im KH, und bei mir selber gings wunderbar, zwei Stunden anach kamen die wehen und wieder 2, 5 Stunden süäter war meine Maus da. Aber ich wäre nie auf die Idee gekommen, es alleine zu machen
tinkerbell
tinkerbell | 19.03.2008
8 Antwort
das stimmt
wenn man da keine ahnung von hat, sollte man solche tips nicht geben.
sandra123
sandra123 | 19.03.2008
7 Antwort
sorry ich kann das auch nicht verstehen.
ein baby kommt schon von ganz alleine, er /sie entscheidet wann es kommen möchte und nicht die mutter.ist doch egal ob man 1 oder 2 wochen drüber weg kommt, hauptsache ist dat würmchen ist gesund.und die ärzte entscheiden , wann es geholt wird und wann nicht.sorry für mich ist es unverantwortlich, was mütter ihre würmchen antun damit es früher kommt.
favie67
favie67 | 19.03.2008
6 Antwort
Recht haste, bei mir gings trotz Hebammen Mischung
wilde zur sache und das sogar noch ohne das es förderlich für die geburt war... also finger weg, von eigenständigen versuchen, das Baby ist doch kein versuchskanninchen...
franzi1406
franzi1406 | 19.03.2008
5 Antwort
Ganz tinkerbells Meinung natürlich! Sorry
Mein Deutsch heut wieder! ...
tanala_1977
tanala_1977 | 19.03.2008
4 Antwort
Ganz,
meiner Meinung! Es kann total schief gehen! Bitte last die Finger davon!
tanala_1977
tanala_1977 | 19.03.2008
3 Antwort
...........
bin ganz deiner meinung... wer kanns denn hier nich abwarten??? das kann bös`ins auge gehn.... und dann sitzt ihr zu hause und könnt nich mehr gehn vor lauter wehen... naja muss jeder selbst wissen was er macht.......
Schnatti1984
Schnatti1984 | 19.03.2008
2 Antwort
.....
ich wundere mich immer wieder, welche unqualifizierten tipps hier manchmal gegeben werden!
nulle_68
nulle_68 | 19.03.2008
1 Antwort
Ich sehe es genauso
Habe es aber hier aufgegeben vor soetwas zu warnen ... das geht bei einigen hier da rein und da wieder raus... Sie machen ja doch was sie wollen - nur dürfen sie sich hinterher nicht beschweren, wenn sie mit Krämpfen und Bauchweh heulend im Bette liegen und der Arzt gerufen wird LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

DER FRAUENVERSTEHER (bitte lesen)
12.10.2010 | 22 Antworten
Versteh mein Freund nicht mehr
19.09.2010 | 17 Antworten
kinder weg nehmen ich versteh es nicht
14.07.2010 | 75 Antworten
Verstehe meinen Körper Nicht mehr!
09.07.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen