Geburtsbeginn? Wehen?

Ladyss01
Ladyss01
30.10.2010 | 2 Antworten
hallo liebe mamis,
hab da mal eine frage ich bin in der 36 woche schwanger.
und habe sehr starke schmerzen bzw. brennen und druck unter der brust.
Dazu auch auf gleicher höhe Rückenschmerzen.

Können das schon Wehen sein ?
Der Bauch wurde heute nur zweimal hart, aber die schmerzen sind durchgehenend.
Bei meinem Sohn der in der 36 ssw kam hatte ich drei tage davor auch die gleichen schmerzen, aber ich hatte bei ihm einen vorzeitigen blasensprung.
lg grüße und danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
wehen sind ja eig. ni durchgehend sondern wiederkehrend...
kenne die so auch nicht, vielleicht liegt das mäusel auf nem nerv? klingt fast so.. ansonsten wirst du ja merken obs losgeht. spät. wenn die blase platzt oder die schmerzen noch doller werden! schonmal alles gute für die geburt!
Gina1982
Gina1982 | 31.10.2010
1 Antwort
Ich
würde dir gerne was dazu sagen, aber solche Schmerzen kenn ich nicht als Vorboten für den Geburtsbeginn und habe auch noch nie davon gehört. Wenn du aber die gleichen Schmerzen beim ersten Kind auch hattest, kann es natürlich sein. Wenn es dir aber sehr schlecht geht, dann solltest du morgen vielleicht besser mal nachsehen lassen. Geheuer wäre mir das nicht. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

druck nach unten
14.11.2011 | 9 Antworten
bin 38+3ssw und hab da mal par fragen
21.08.2010 | 4 Antworten
39+2 SSW, Mens artige Schmerzen?
01.06.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading