Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » BITTE UM RAT! wie kann ich wehen auslösen bzw fördern? (41 SSW+2 tage)

BITTE UM RAT! wie kann ich wehen auslösen bzw fördern? (41 SSW+2 tage)

bimf1980
hallo an alle die mir irgentwie helfen können,

dies ist meine erste schwangerschaft! ich bin in der 41. ssw + 2 tage, ich habe bis jetzt noch keine wehen und wenn bis samstag den 15. märz nichts losgeht, wird die geburt künstlich eingeleitet. dies möchte ich aber wenn es geht vermeiden, da ich eine natürliche geburt möchte ohne irgentwelche zusätzliche hilfsmittel! Baby liegt richtig ist aber noch nicht mit dem kopf im becken.

meine hebamme ist seit 2 wochen im urlaub und kommt erst am 14. märz wieder, sie kann mir also nicht weiterhelefen, meine frauenärztin meint immer nur heiß baden, sex, brustwarzen stimmulieren. heiß baden hilft nicht, habe ich bereits eine woche lang ausprobiert, mit sex sieht es in der woche schlecht aus, da mein mann nur am wochenende daheim ist (wurde am we ausgenutzt, bis jetzt keine reaktion). brustwarzen werde ich noch heute ausprobieren!

ich schone mich auch nicht, gehe viel spazieren, putze schon seit 2 wochen gründlichst die wohnung, habe letzten freitag sekt, samstag rotwein und am sonntag wieder sekt getrunken. aber nichts scheint bei mir zu helfen!

vielleicht kann mich einer verstehen, das ich langsam leicht am rad drehe? kann mir jemand noch ein paar tipps geben, das wäre sehr nett von euch!

hoffe auf baldige antworten, vielen dank an alle, bimf1980.
von bimf1980 am 10.03.2008 16:25h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
scarlet_rose
Wehencocktail mit Rizinusöl
1. der alkohol darin ist überflüssig, sprudel tuts auch ;-) 2. schau mal die seiten durch... http://www.babyclub.de/magazin/schwangerschaft/alles-ueber-hebammen/wehencocktail.html http://www.urbia.de/topics/article/index.html?o=home&id=164&c=2 http://www.familie.de/detail/8/2467/ so, ich denke die 3reichen erstmal... und ich weiß, wovon ich spreche, ich war selber 17tage über dem termin, als mein sohn kam und habe den cocktail IN DER KLINIK bekommen
von scarlet_rose am 10.03.2008 16:41h

13
Steiramaedal85
Bin umhergsurft
und hätte das für dich gefunden, vielleicht hilft es dir ein bisschen weiter: Bauerneinleitung lange Spaziergänge Wehencocktail Hausarbeit Tee sehr warme Bäder lg
von Steiramaedal85 am 10.03.2008 16:40h

12
sibbie
oder...
einfach nur treppen steigen wieder runter wieder rauf hat schon bei vielen geholfen!!!
von sibbie am 10.03.2008 16:37h

11
FareMirage
Wehenförderung
Zur Einleitung der Wehen hat mein Gyn mir geraten... 1. Treppensteigen 2. heiß baden
von FareMirage am 10.03.2008 16:37h

10
mepa8082
......
Dein Baby scheint es bequem zu haben. Treppen steigen und sich viel bewegen soll gut helfen. Ganz genau weiß ich es nicht, meine hatte es etwas eiliger und kam 2 Wochen vorher. Viel Glück und ich hoffe wenig Schmerzen.
von mepa8082 am 10.03.2008 16:37h

9
green4est
Rizinusöl
Sogar meine Ärztin hat mir den Tip mit dem Rizinusöl gegeben. Eine Sturzgeburt löst man damit nicht aus. Man nimmt ja auch nicht gleich eine ganze Flasche !!!
von green4est am 10.03.2008 16:33h

8
Steiramaedal85
also mir wird schlecht
wenn i des vom cocktail lies, i glab do faungan meine wehen dann a glei aun fg... na scherz jo genau... des könnt helfen... aber sonst nur durch halten durch halten durch halten... viel glück
von Steiramaedal85 am 10.03.2008 16:32h

7
4kids
wehen
kommen nur , wenn dein baby die hormone ausschüttet, , , ansonsten hilft akupunktur....häng dich an nem Türgriff mit beiden Händen.stell die füße auf den Boden etwas breitbeinig...und dann geh in die hockeaber vielleicht klappt es ja schon morgen...und sonst ...drück ich dir die daumen für ne schöne Geburt!!!!
von 4kids am 10.03.2008 16:32h

6
rinchen1003
hilfsmittel
meinFA hat gesag ich soll mit meinem mann schlafen und es hat was gebracht.
von rinchen1003 am 10.03.2008 16:32h

5
_Junimond
schau hier mal nach...
http://www.lamlehamburg.de/wehencocktail.htm
von _Junimond am 10.03.2008 16:31h

4
scarlet_rose
wehen auslösen
wenn das kind nicht selber geburtsbereit ist kannst du machen was du willst, nichts wird die wehen auslösen. gib deinem kind die zeit, die es braucht. wenn es ihm gut geht gibt es keinen grund die wehen auszulösen. und BITTE finger weg vom cocktail mit rizinusöl! er ist kein harmloses hausmittelchen sondern ein medizinisches mittel und sollte ausschließlich unter der betreuung einer hebamme bzw schon im krankenhaus eingenommen werden, da das rizinusöl auch nebenwirkungen haben kann, oder die wehen zu schnell und stark kommen, ...usw...
von scarlet_rose am 10.03.2008 16:31h

3
green4est
Hebammencocktail
Du kannst es mit einem "Hebammencocktail" versuchen. Schmeckt zum würden, aber kann helfen. Wenn du möchtest, suche ich dir das Rezept raus.
von green4est am 10.03.2008 16:29h

2
_Junimond
hast du es mit einem wehencocktail schon üversucht?
also was da so genau reinkommt weiss ich auch nicht, aber auf jeden fall rizinusöl... das löst durchfall aus und dadurch wohl auch wehen. hast du dir einen gipsabdruck gemacht? wenn nich schnapp dir ne freundin und mache das, ist nämlich auch wehenfördernd. bei meinem ersten hats geklappt...den abdruck gemacht und drei stunden später haben die wehen angefangen... liebe grüsse
von _Junimond am 10.03.2008 16:29h

1
Steiramaedal85
Tipps
Meiner Cousine wurde damals gesagt sie solle mit ihrem freund schlafen, 16 stunden später war die kleine da grins..ob das wirklich hilft weiß ich nicht, aber mir hat mein frauenarzt gesagt a orgasmus oder sperma kann ein wehenauslöser sein
von Steiramaedal85 am 10.03.2008 16:27h


Ähnliche Fragen


Wehen auslösen bzw vorantreiben?
11.06.2012 | 17 Antworten

Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter