Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » wie verläuft ein kaiserschnitt wirklich?

wie verläuft ein kaiserschnitt wirklich?

snelting
ich habe das schon öffter in reportagen und bei mein baby gesehn.
und wollte mal fragen ob das genauso abläuft?
tut die pda weh?

ich hab bis jetzt noch keine gehabt und deshalb weis ich es nicht.

ich überlege ob ich das 3 per kaiserschnitt bekommen soll.
bin mir aber noch nicht sicher. deshalb frage ich.

was habt ihr für erfahrungen gemacht?
mit vollnakose oder ohne. was ist der nachteil und so weiter..

was war schöner?

ich muss dabei sagen das ich angst habe vor ner op, deshalb überlege ich noch, wisst ihr.

cu
von snelting am 10.03.2008 13:11h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
ro83my
Spinalanästhesie
Ich hatte eine Spinalanästhesie und wahnsinnige Angst davor, war aber völlig unbegründet, durch die Betäubung habe ich wirklich nichts gemerkt. Eine Vollnarkose würde ich nicht empfehlen. Es war schon schön wach zu sein und gleich das Baby zu sehen, außerdem ist man mit der Spinalen auch schneller fit, hat keine Übelkeit usw.
von ro83my am 15.03.2008 11:45h

10
Gelöschter Benutzer
kaiserschnitt
wieso haste denn überhaupt darüber nachgedacht.ich meine es ist immer eine op und das tut man sich doch nicht freiwillig an oder? lg, sandra
von Gelöschter Benutzer am 10.03.2008 13:46h

9
hexxje
Kaiserschnitt???????????????????
Ich bin eigentlich der Meinung, nicht mehr leiden zuu müssen als notwendig. Ich selber habe durch eine Beckenendlage einen Kaiserschnitt bekommen. Die PDA hat mir gar nicht wehgetan. Aber ich hatte eine Höllenangst. Angst vor Schmerzen, vor dem Unbekannten... Die Chirurgen machten den Schnitt und ich bekam gar nichts mit. Habe auch nichts gehört. NAch ca 2min auf dem OP-Tisch war mein kleines Baby da. So schnell, das muss man sich mal überlegen. 20min. später wurde ich auch schon wieder rausgeschoben und das Baby lag auf meiner Brust.Ich habe aber ca 3Wochen Schmerzen gehabt. Beim Laufen, Bücken Sedtzen tat die Narbe ganz schön weh, aber auch das ging vorbei. Habe mich auch nicht richtig geschont, das muss ich dazu sagen...
von hexxje am 10.03.2008 13:46h

8
snelting
danke für eure antworten
jetzt werde ich mich gegen den kaiserschnitt endscheiden. danke noch mal für eure antworten cu
von snelting am 10.03.2008 13:26h

7
merkur0110
Kaiserschnitt
Auch ich würde dir raten, wenn es irgendwie geht dein Kind auf natürlichem Wege zu bekommen.Mein Sohn ist vor 9 Monaten per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen.Ich würde ihn jederzeit wieder machen lassen wenn es nötig würde, aber auch nur dann.Die PDA tat nicht weh und ich fand es schon toll trotz der OP alles von der Geburt mit zu bekommen.Denn spüren tut man wirklich nichts.Aber man hört eben alles und sieht alles so weit sie es zulassen.Ein einmaliges Erlebnis welches ich nicht missen möchte.Nur sind die Schmerzen unter Umständen nach dem Kaiserschnitt bei weitem schlimmer als nach der natürlichen Geburt und meiner Meinung nach auch die anderen Folgen die so eine Geburt noch mit sich bringt Also mein rat:Überlege es dir gut und führe vielleicht auch noch einmal vorher ein Gespräch mit einer Hebamme oder einem Arzt über das Thema. Alles Gute merkur0110
von merkur0110 am 10.03.2008 13:25h

6
mari2112
ich fand einen
ka schlimm denn es tut im nachhinein mehr weh und du kannst dich nicht bewegen und dein kind genießen
von mari2112 am 10.03.2008 13:21h

5
kimmi05
Kaiserschnitt
Ich geb Piccolina da völlig recht... Wenns net sein muss dann lass keinen machen.... Ich hatte vor 5 Monaten einen und für mich wars die HÖLLE!!!! Jede Frau verpackt sowas ja auch anderes, aber ich würde jeder Frau davon abraten wenn sie auch spontan entbinden kann. LG Kimmi
von kimmi05 am 10.03.2008 13:19h

4
ninafinn
....kann mich da nur anschließen
.... wenn's nicht sein muss lieber nicht. Hab' meinen süßen mit Notkaiserschnitt bekommen und fand das gar nicht so dolle . Sollte ich nochmal ein zwerglein bekommen dann auf natürlichem Weg...
von ninafinn am 10.03.2008 13:18h

3
chelseasmutti
......................
habe mich für eine vollnakose entschieden, da ich somit einschlafe und wenn ich wach bin, bin ich fertig zu genäht und mein kind ist da.ich hatte angst vor der pda mann bekommt ja alles mit und das wollte ich nicht.
von chelseasmutti am 10.03.2008 13:15h

2
svea83
............
hatte vor genau 2 wochen einen. war ganz ok. die pda tut nicht weh.
von svea83 am 10.03.2008 13:15h

1
piccolina
wenn du nicht musst
würde ich keinen mchen lassen....hatte selber schon 2
von piccolina am 10.03.2008 13:13h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter