Notkaiserschnitt

elena1702
elena1702
22.01.2010 | 9 Antworten
Hallo Mamis, bei der Geburt meiner Tochter vor knapp einem Jaht hatte ich einen KS mit Spinalanästisie aufGrund von Beckenendlage .. Nun sind wir wieder schwanger und erwarten unseren zweiten Zwerg im August. Ich wünsche mir diesmal so sehr eine natürliche Entbindung hat aber schon so oft davon gehört dass ein Notkaiserschnitt gemacht werden musste und meist unter Vollnarkose (allein in unserer Krabbelgruppe sind 4 von 15 Mütter denen es so erging) und hier les ich es auch immer wieder. Es ist echt meine größte Horrorvison bei der Entscheidenen Phase nicht anwesend sein zu können, wie habt ihr es empfunden? Oder kennt ihr diese Angst auch?

Gruss elena
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Kaiserschnitt
Hi. Ja leider.Also mein Kleiner ist jetzt zwei Monate alt, und musste auch per Kaiseschnitt geholt werden.Der Muttermund hat sich net weiter geöffnetAuch noch Vollnarkose!!! Hätte es so gerne miterlebt!! Naja, er ist gesund und munter, wenigstens etwas!! Lg. *Lex* *23.November.2009* *02:10, 3160g, 51cm und 34cm KU*
yasmin23
yasmin23 | 22.01.2010
8 Antwort
elena1702
Mir ja aber meine Maus ist ein "besonderes Kind". Aber immer gut gelaunt.
wassermann73
wassermann73 | 22.01.2010
7 Antwort
@wassermann73
das ja echt unschön, aber im Nachhinein gehts euch gut?
elena1702
elena1702 | 22.01.2010
6 Antwort
elena1702
ich hatte ne Schwangerschaftsvergiftung und es mußte alles sehr schnell gehen deshalb auch der Notkaiserschnitt!! Mein und das Leben meines Baby stand auf der Kippe
wassermann73
wassermann73 | 22.01.2010
5 Antwort
@wassermann73
darf ich fragen wieso genau? Weil du nicht dabei sein konntest? @all ich geb mir Mühe mich net verrückt zu machen
elena1702
elena1702 | 22.01.2010
4 Antwort
Ich
hatte einen Notkaiserschnitt mit Vollnarkose und einen WKS mit Spinale. Mein Notkaiserschnitt war grauenhaft.
wassermann73
wassermann73 | 22.01.2010
3 Antwort
Hallo
Ein Notkaiserschnitt wird immer in Vollnarkose gemacht. Die meisten Mütter sagen, sie hätten einen Not-KS, obwohl es keiner war. Es gibt verschiedene Arten von KS, aber ein Not-KS kommt sehr selten vor.
Gabriela1511
Gabriela1511 | 22.01.2010
2 Antwort
ich
wünsche niemanden einen kaiserschnitt ob mit oder ohne vollnarkose, beides find ich schlimm! würd immer die normale geburt vorziehen, wenn medizinisch möglich und allen frauen das wünschen :-)
kloibi100
kloibi100 | 22.01.2010
1 Antwort
lass dich nicht verrückt machen!
Bei mir hätte auch fast ein Notkaiserschnitt gemacht werden müssen aber ich hatte zum Glück vorher schon eine PDA bekommen und da wurde dann auch nur nachdosiert und so konnte ich wach bleiben. In der Regel sehen die Hebammen doch recht früh ob mit dem Kind was nicht stimmt ect. Also mach dir bloß nicht so viele Gedanken ein Notkaiserschnitt ist nicht so häufig wie du vielleicht denkst, aber in Krabbelgruppen und Foren wird diese Thematik oft diskutiert und da kommt es einem dann plötzlich so vor als ob jeder 2. einen Notkaiserschnitt bekommt. Alles wird gut:-)
silesia
silesia | 22.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Notkaiserschnitt?!
28.03.2011 | 82 Antworten

Fragen durchsuchen