was für kaiserschnittarten gibt es und was für nakosearten?

jessy040
jessy040
06.03.2008 | 9 Antworten
hallo! ich bin schwanger mit meinem zweiten kind, da da es bei der ersten geburt nicht wirklich toll verlaufen ist bin ich am überlegen ob ich einen kaiserschnitt möchte! wer hat auch mit eine situation erlebt und wie hat man (frau) sich endschieden?
was gibt es für nakose arten auser die pda?
sie würde bei mir falsch gesetzt und ich habe seit dem probleme mit dem rücken auch nach 4 jahren noch .. wäre nett wenn sich jemand daruf melden würde!
danke lg jessy040
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
hallo fine!
danke für deine antwort! kannst du mir vielleich erklären was eine teilnakose ist? ist das mitr einer pda verbunden? lg
jessy040
jessy040 | 07.03.2008
8 Antwort
Kaiserschnittarten
Also bei KS-Arten kenn ich nur zwei: den "normalen" und den nach Misgav-Ladach . Ich hatte damals keinerlei Schwierigkeiten, ich bin nach zwei Tagen besser über den Flur gelaufen, als einige der Frauen, die "normal" entbunden haben. Ich will nicht sagen, dass man keine Schmerzen hat, das wäre gelogen. Es tut schon weh, auch merkt man erst einmal, wieviel die Bauchmuskeln für den aufrechten Gang leisten . Aber letztendlich fand ich es weiß Gott nicht schlimm, habe aber dagegen auch keine Vergleichsmöglichkeiten mit einer vaginalen Geburt. Als Narkose würde ich für eine Teilanästhesie plädieren. Ich hatte beim ersten mal eine Vollnarkose und habe es insoweit bereut, dass ich an dem Abend völlig unter Schmerzmitteln bzw. Narkosenachwirkungen stand. Dieses mal wird es eine Teilnarkose , damit ich den ersten Schrei hören kann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2008
7 Antwort
danke für eure antworten!!!
hallo! danke für eure antworten, wie gesagt ich bin am überlegen sich bin ich mir nicht! bin ja jetzt auch erst im 4.monat habe ja noch einbisschen zeit es mir durch den kopfgehen zulassen... aber es hilft sehr viele meinungen und erfahrungen von anderen mamis zuhören! 1000 dank
jessy040
jessy040 | 06.03.2008
6 Antwort
ich habe beides hinter mir
und ich will nie wieder ein kind mit ks bekommen mann ist danach nich so fit wie nach einer spontan geburt und die narbe hat bei mir 3 wochen richtig weh getan und das taube gefühl was mann danach an der stelle hat ist auch nicht so toll es geht zwar wieder weg aber das dauer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2008
5 Antwort
Hallo
Also ich hatte auch erst einen Tag vorher erfahren, dass mich ein Kaiserschnitt erwartet, weil mein Becken zu eng und der Kleine zu groß war ;-) Aber ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Die PDA war super und der Kaiserschnitt verlief komplikationslos. Konnte auch am gleichen Abend aufstehen und hatte weniger Schmerzen als meine Zimmernachbarin, die eine normale Geburt hatte. Kommt wohl immer auf die Einzelperson an, ob jetzt normale Entbindung oder Kaiserschnitt schmerzhafter danach ist. LG
Tammy106
Tammy106 | 06.03.2008
4 Antwort
versuch es
doch bitte richtig es ist wirklich scheiße dann mit dem aufstehen außerdem kann ich irgendwie noch keine richtige hose tragen.. habe zwar meine alte größe wieder aber alles drückt auf die narbe!!!ist heut drei monate und drei tage her...überleg es dir bitte wenn es nicht sein muss
ChrisNadin
ChrisNadin | 06.03.2008
3 Antwort
Kaiserschnitt
freiwillig?? Oh ha. Also ich hatte einen, da mein Kleiner plötzlich doch falsch herum lag... Aber ich war sehr traurig darüber und kann nur sagen alle anderen die normqal entbunden haben sind am nächsten Tag ru´mgelaufen und ich kam fast eine Woche nicht ohne KKH-Bett da heraus. Versuch mal ohne Bauchmuskeln aufzustehen!!! -Mit tierischen Schmerzen...
madame
madame | 06.03.2008
2 Antwort
Also:
Mit den Kaiserschnittarten kenn ich mich auch nicht wirklich aus, aber mit den Narkosen. Es gibt die Möglichkeit der peridualen Anästhesie . Vollnarkose wird meist nur bei Notkaiserschnitten gemacht.
mapakiti
mapakiti | 06.03.2008
1 Antwort
hallo
also ich habe mir meinen kaiserschnitt nicht ausgesucht und bin voll traurig das ich ne vollnarkose hatte weil es nen notkaiserschnitt war... naja also ich weiß das es da diese pda gibt..mehr leider auch nicht... frag doch einfach mal im kh nach oder deine hebi!!!! wenn du die kreisaalbesichtigung machst kannst auch da nachfragen....
ChrisNadin
ChrisNadin | 06.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading