Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Muttermund

Muttermund

morgana82
Hallo Leute,
sicher ist diese Frage schon x-mal gestellt worden aber jetzt bin ich etwas nervös und ihr nehmt es mir hoffentlich nicht übel, wenn ich noch mal frage!?
Ich war gestern bei meiner Gyn und die sagte mir das mein Muttermund 2cm offen ist und der Lütte schon ganz ordentlich mit seinem Kopf dagegen drückt! Mein eigentlicher ET ist der 12.03. und bisher hatte ich weder Übungs- noch Senkwehen .. jetzt bin ich super nervös weil meine Gyn meinte es könnte jederzeit losgehen! Gibt es hier vielleicht jemanden, dem bzw der es ähnlich ging? Jetzt sitz ich zu Hause und achte auf jedes Zwicken aber so richtige anzeichen hatte ich nicht bisher ..
Vielleciht kann mir ja jemand erzählen wie s bei ihm war?
Danke
von morgana82 am 04.03.2008 13:55h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
morgana82
++++++
Hey, vielen Dank schon mal für Eure Erfahrungsberichte! Also kann es zwischen jetzt und ein paar Tage über Termin sein, das die Wehen einsetzen.Na toll, also ändert sich ja gar nichts! ;-) Da hilft ja wirklich nur abwarten und Tee trinken...
von morgana82 am 04.03.2008 14:10h

6
boehsesbunny
auch meiner ist 2 cm offen
seit ner woche ca. ich hab aber erst am 29.03. ET, a lso etwas länger zeit als du. im gegensatz zu dir hoffe ich das die kleine ab samstag endlich raus will. sie drückt auch schon gut auf meinen MUttermund, am mittwoch werd ich erfahren, ob er weiter geöffnet wurde. ich hab mich auch schon schlau gemacht, es heißt teilweise es dauert nur ein paar std, andere sagen wiederrum es kann sich über wochen hinziehn. bei meiner ersten hatte ich auch schon in der 35. SSW nen offenen Muttermund, und die kleine kam 5 tage später ich hoffe in der 2. SS dauert das nicht so lange. also eine genaue awt kann dir da keiner geben, die kleinen kommen wann SIE wollen. lg
von boehsesbunny am 04.03.2008 14:01h

5
diefrau
------
einfach abwarten und tee trinken. alles beriet für die geburt alles normal :)))) du merkst es eh genau wenns losgeht. enspann dich bischen mit nem buch oder nem film :)
von diefrau am 04.03.2008 14:01h

4
jana82
keine panik
mach dir keine sorgen geniese die nächste zeit noch ruh dich viel aus und geh mit freundinen kaffeetrinken, es kann auch sein das du noch ein paar tage über termin läufst. das kann keiner so genau sagen. ih war dienstags beim arzt und der sagte das dauert noch da ist noch nichts zu sehen. mittwoch nachts um 3.54 uhr hatte ich meine tochter im arm. also du siehst alles ist möglich. das wichtigste ist das du dich entspannst. alles gute für die entbindung.
von jana82 am 04.03.2008 14:00h

3
danerle
Hallo!!!
Du wirst schon merken wenn es los geht, da brauchst du nicht auf jedes Zwicken achten. Meistens fangen die Wehen an wenn man gar nicht damit rechnet. Mein Sohn kam 5 Tage nach Termin und ich wartete auch ständig auf die Wehen, beim Spatziergang mit meinem Mann ging es dann los. Alles Gute für die Geburt.
von danerle am 04.03.2008 14:00h

2
Skassi
......
so ungefähr das selbe hat mir meine ärztin auch erzählt ... ich sitze auch wie auf heissen kohlen und hoffe das es bald los geht ... mein ET is der 18.03. .... aber das tolle ist ja das ich den kopf spüren kann wie tief er sitzt .... naja und mit den übungswehen naja mancheine spürt sie extrem andere so gut wie gar nicht ... aber wenns los geht merkst du es schon noch ;)
von Skassi am 04.03.2008 13:59h

1
xBabyBoox
ich hatte
auch keine senkwehen oder so..ich habe halt nur gemerkt das ich wehen bekommen habe dann noch einen tag gewartet und die nächste nacht war es soo schlimm das ich ins kh gefahren bin.. dann ging alles ganz schnell als ich ankam war er 3cm offen ne stunde später 6 und dann noch eine stunde später 9 cm offen und dann wurde meine fruchtblase aufgemacht und dann gings los... wünsch dir viel glück und alles gute
von xBabyBoox am 04.03.2008 13:57h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter