Geplanter Kaiserschnitt mit PDA

Laney1
Laney1
01.01.2008 | 7 Antworten
Wer kann mir sagen, wie sowas abläuft? Was passiert da alles? Stimmt es, das bei einem geplanten Kaiserschnitt das Baby 2 Wochen vorher geholt wird?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Becken zu klein bei 1,53 m?
Hallo, ich bin eher etwas kleiner, also nur 1, 53 m und habe Angst, dass mein Becken zu klein ist. Wer hat hierzu bereits Erfahrungen gemacht? Ein Arzt meinte schonmal, es kann sein, dass das Becken zu klein sein koennte - konnte man damals aber noch nicht sagen? Ist ein Kaiserschnitt dann eventuell sogar besser? Danke und Gruss,
sunshinepower
sunshinepower | 03.01.2008
6 Antwort
kaiserschnitt
ich hatte einen geplanten ks, weil mein sohn beckenendlage lag und ich zu wenig fruchtwasser hatte. ich hatte auch tierischen schieß vor dem ks und das ist denke ich normal. nach dem ks haben sie mich ein wenig schlafen gelegt damit ich micht beruhige. ich hatte eine spinal und habe den ks mitbekommen. klar am tag vom ks hatte ich schmerzen und habe mein sohn gerade mal ne dreiviertel stunde gesehen, aber am nächsten tag ging es bei mir wieder. die haben mich alle angeschaut weilich schon gelaufen bin, aber ich mußte mich ja bewegen. ich mußte ja mein kind wickeln und das habe ich immer auf der säuglingsstadion getan. ne schwester hat mal zu mir gesagt, frauen die von anfang an einen ks bekommen gehen damit anderst um als frauen die von einer spontanen geburt aus gehen. ist nicht bei jeder frau so aber sie hatte die erfahrung gemacht.aber wenn dui die möglichkeit hast spontan zu entbinden dann tu dies!
wolke2004
wolke2004 | 01.01.2008
5 Antwort
deshalb ja PDA
bei einer PDA braucht man ja dann keine Vollnarkose, das ist ja der Sinn dabei, damit man die Geburt bei vollem Bewusstsein miterleben kann... ich wollte halt gerne wissen, wie das abläuft mit der PDA usw...
Laney1
Laney1 | 01.01.2008
4 Antwort
Also ich habe total das gegenteil erbelbt
hatte auch einen geplanten Kaiserschnitt mit Spinalanästhesie und ich weiss jetzt schon: Meine nächsten Kinder sollen auf jeden Fall auch auf diesem Wege kommen/geholt werden! Ich bin wirklich eine totale Mimose was jegliche Art von Schmerz angeht und ich habe zu keinem Zeitpunkt wirkliche Schmerzen gehabt. Weder während der OP noch danch. Es war alles wunderschön! Muss dazu sagen das es ein WKS war und ich gluabe das es auch viel mit der einstellung zu tun hat wie man so etwas empfindet! Also think positive ;-) Aso zu deiner Frage-> Die Kinder werden 5-15 Tage vor ET geholt um nicht zu riskieren das die Geurt natürlich los geht. Bei uns war der KS für Montag angsetzt und in der Nacht von Do auf FR gings dann von aleine los, dann haben die ihn Fr früh geholt. Bin am nächsten Tag auch schon wieder über den Flur spaziert, alles nich sooo schlimM!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 01.01.2008
3 Antwort
hallo
ich musste auch eine vollnarkose nehmen und die schmerzen nach einem kaiserschnitt waren bei mir tierisch... will dir jetzt keine angst machen aber dann kannst du dich darauf einstellen. durfte nicht lachen weil es weh tat. konnte nur mit müh und not aufstehen. nachdem die klammern entfernt wurden, ging es dann berg auf! was auch unter der vollnarkose war, du schläfst mit dicken bauch ein, und wachst auf und hast aufeinmal eine tochter... komisches gefühl!! aber man muss sagen mit einem kaiserschnitt haben die kinder einen schöneren kof ;) lg sarah
MamavonMaya
MamavonMaya | 01.01.2008
2 Antwort
oh mein gott
ich bin am überlegen ob ich nen geplanten kaiserschnitt machen lasse weil ich so schiss vor der geburt hab... aber wenn du den schnitt gespürt hast, haben die ärzte ja wohl was falsch gemacht... bin selber arzthelferin und sowas darf einfach net passieren...
Laney1
Laney1 | 01.01.2008
1 Antwort
ja das stimmt...
ja das stimmt das die babys 2 wochen eher geholt werden...meine tochter kam 5 woche zu früh und musste wegen einem zuengen becken per kaiserschnitt geholtwerden, und ich muss sagen das war die hölle für mich...hatte vol die schmerzen dabei und wurde nach paar minuten in vollnakose versetzt...als ich wach war, musst ich 2 stunden auf meine tochter warten...ich werde bei meiner jetzigen ss eine natürliche geburt machen...lg natascha
natascha83
natascha83 | 01.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geplanter Kaiserachnitt
13.08.2012 | 32 Antworten
geplanter Kaiserschnitt
18.02.2011 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen