Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Wer hat Erfahrungen mit sowas

Wer hat Erfahrungen mit sowas

MissKnopfauge
Hallo!
Ich bin noch nicht all zu lange hier, aber nun habe ich gedacht werde ich auch mal eine Frage stellen.
Ich bin jetzt in der 33. SSW, als ich zur Feindiagnostik war habe ich erfahren das mein Kleiner zwei Herzfehler hat und er nach der Geburt operiert werden muß.
Heißt das er wird sofort operiert oder doch erst etwas später? Denn wenn ich den Arzt frage sagt er immer nur darüber reden wir wenn es soweit ist.
Ist hier vielleicht jemand der ähnliches erlebt hat oder sich damit auskennt?

Liebe Grüße MissKnopfauge
von MissKnopfauge am 17.08.2007 19:59h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
rena75
unterschiedlich...
Hallöchen.. Ich denk mal das es von Kind zu Kind und Herzfehler zu Herzfehler verschieden ist. Ist im Bekanntenkreis bei mir auch schonmal vorgekommen. Nur kam noch eine Sache dazu die vorher behandelt werden musste. Ich denk mal mach dich nicht schon vorher so verrückt und versuch die letzten Wochen der Schwangerschaft noch zu genießen. Wenn Dein Kind auf die Welt kommt ist es doch bei den Ärzten in besten Händen ... Ich drück Dir von hier aus die Daumen und wünsch Dir alles liebe und Gute.. lg Verena
von rena75 am 18.08.2007 17:43h

12
Larasophie06
Herzfehler
unsere Tochter ist auch mit einem Herzfehler auf die Welt gekommen. Nach 2 Monaten wurde erstmal ein Herzkatheter gemacht um sich die Sache genauer anusehen. Und nachdem klar war was genau Sache war ist sie in einem Alter von 5 Monaten am Herz operiert worden. Und heute geht es ihr gut. Ich denke aber das wird je nach Herzfehler variabel sein mit der OP. Viele werden auch schon nach ein paar tagen operiert. Aber falls du noch Auskünfte brauchst @MissKnopfauge kannst du dich gerne bei mir melden.
von Larasophie06 am 18.08.2007 12:49h

11
MissKnopfauge
Danke!
Also ich glaube ich hab mich da etwas falsch ausgedrückt, der Arzt ist schon nicht verkehrt, er ist der beste Herzspezialist hier in Berlin und er sagt nicht viel über die OP weil sich ja auch noch immer was ändern kann. Und weil ich sowieso schon soviel Kummer habe denke ich will er mich auch nicht noch mehr beunruhigen.
von MissKnopfauge am 17.08.2007 23:18h

10
Shaya
nicht in...
... jedem fall wird sofort operiert! da kommt doch erst noch der erste check, bei deinem kind sicher etwas intensiver, da ja während der schwangerschaft schon etwas festgestellt wurde... und richtig ist, dass es ganz viele verschiedene herzfehler gibt, die alle anders "behandelt" werden. jetzt nur nicht verrückt machen, bzw. sich ordentlich auskünfte einholen, nicht nur bei dem "doofen" arzt...
von Shaya am 17.08.2007 20:44h

9
tinkerbell
es gibt doch verschiednste Herzfehler
meine Tochter hat auch einen kleinen, und ob sie überhaupt mal operiert werden muss, das weiss der liebe Gott
von tinkerbell am 17.08.2007 20:26h

8
christin256
Sorry
Ich meinte damit da haben die ärzte zu spät mit bekommen das Kind herzfehler hat und so hat es meine Freundin so erklärt
von christin256 am 17.08.2007 20:25h

7
sam1506
@christin256
meinst du dein Statement war jetzt so hilfreich? Niemand will lesen das jemandes Kind gestorben ist und schon gar nicht in so einer Situation, ....einfach mal kurz nachdenken -sry-
von sam1506 am 17.08.2007 20:21h

6
anne1409
hi...
Ich kenne mich damit zwar auch nicht aus, denke aber, das es nicht unmittelbar nach der Geburt statt findet... Nach der Geburt wird das Kind ja erst einmal untersucht und dann wird weiter gesehen... Vielleicht bekommst du/ihr dann auch eine "positive" Nachricht . Mach dich nicht verrückt, ist sicherlich leichter gesagt als getan - aber ich denke auch, das dein Arzt dich in irgend einer Art und Weise schützen möchte, vielleicht möchte er nichts falsches sagen. Warte wirklich die Geburt ab, dann wird schon Alles gut werden. Ich wünsche dir alles alles Gute
von anne1409 am 17.08.2007 20:19h

5
christin256
Hallöchen
Hallo MissKnopfauge, so wie du gleich endbinden tust danach wird es gleich noch operiert. Ich habe auch ne Freund dir ihr sohn hat auch herzfehler musste gleich operiert werden und dann hat sie noch ein kind bekommen das war ein Mädchen sie war aber gesund und dann hat sie noch ein kind bekommen das war ein Junge er ist nach der geburt gestorben. Das war nicht so schön. MFG christin256
von christin256 am 17.08.2007 20:18h

4
mameha
vielleicth weiss man noch nicht?
hallo! ich habe das persönlich nicht erlebt - aber eine mama in meiner babygruppe... sie hat erzählt dass man die herzfehler nach der geburt auch nochmal anschauen muss und natürlich ist es zu einer OP auch nicht egal wie groß und schwer das kind ist, wie stark es nach der geburt ist, wieviel erholung es braucht, usw. manchmal ist es besser zu warten, manchmal operiert man gleich. vieleicht kann dein arzt das auch noch nciht 100% einschätzen? ich drücke dir auf jeden fall die daumen dass es deinem kleinen sehr schnell besser geht! und für die restliche schwangerschaft: versuch möglichst entspannt zu bleiben -damit hilfts du de zwerg am aller meisten. lg, mameha
von mameha am 17.08.2007 20:16h

3
UngPol
.......!
Was war das denn für ne Aussage? Ich würd glatt den Frauenarzt wechseln wenn es meiner wäre! LG Andrea
von UngPol am 17.08.2007 20:13h

2
ciarlin
.................................
ich weis es zwar auch nicht aber den arzt würd ich mal zusammen stauchen.immerhin ist es dein baby was da sehr krank ist und enen herzfehler hat und nicht der arzt. glaub mir mal etwas lauter werden und zusammen stauchen .
von ciarlin am 17.08.2007 20:10h

1
Jessy
Du arme!
Leider kenne ich mich nicht so aus damit abe ich habe mal gelesen das man solche ops direkt nach der geburt macht! Aber dein arzt ist doch wohl ein A....wie kann er dichso ikm ungewissem lassen?!?!? Mach dich mal bei einem zweitem arzt schlau! Ich hoffe ich konnte die ein wenig weiter helfen auch wenn ich keine fachfrau bin! Ich wünsche dir noch eine schöne schwangerschaft und eine tolle geburt! :)) Liebe Grüße
von Jessy am 17.08.2007 20:03h


Ähnliche Fragen




Ist sowas durchaus möglich?
09.05.2012 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter