Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Bin in der 37 Woche und ständig einen komischen Ausfluss und starke Rückenschmerzen .

Bin in der 37 Woche und ständig einen komischen Ausfluss und starke Rückenschmerzen - was bedeutet das?

Joy-Celine
Seit ca. zwei einhalb Wochen habe ich so einen komischen Ausfluss und sehr häufig starke Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbel, die in die Seite und den Unterbauch ausstrahlen. Es ist wie ein starkes ziehen und stechen. Was ist das?
Bedeutet das, dass es jetzt jeder Zeit losgehen kann?
von Joy-Celine am 17.08.2007 11:46h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Winterwind
Ausfluss
wenn ich lese, daß du schon seit 2 Wochen einen komischen Ausfluss hast, muß ich schon den Kopf schütteln. Es könnte eine Infektion sein - der häufigste Grund für eine Frühgeburt und das wäre in deinem Fall ja dann so. Ich habe 3 Frühchen und kann so etwas einfach nicht verstehen. Geh zum Arzt!!!
von Winterwind am 17.08.2007 14:12h

3
Susi6Lucas
Rückenschmerzen....
Hallo, Wehen können sich auch mit Rückenschmerzen bemerkbar machen würde lieber heute nochmal beim Arzt vorbei schaun, und falls der schon im Wochenende ist im Krankenhaus. LG und alle Liebe Susi
von Susi6Lucas am 17.08.2007 13:12h

2
Windelwinnie
Im Zweifelsfall zum Arzt!
Wenn du sagst, dass du schon so lang den Ausfluss hast würd ich das zur Vorsicht überprüfen lassen, nicht dass du nen Infekt hast!
von Windelwinnie am 17.08.2007 12:48h

1
mamamaus1710
wehen
Hi! Ich glaub das werden die Senkwehen sein. Und der Ausfluß bedeutet, dass sich wahrscheinlich der Schleimpfropf bald lösen wird. Wenn du regelmäßiges Ziehen spürst, dann schnell ab ins KH *g* Aber wenn du dir unsicher bist kannst du auch jetzt schon hinschauen. Besser 1x zuviel ;-) GLG mamamaus1710
von mamamaus1710 am 17.08.2007 11:48h


Ähnliche Fragen



starker weisser ausfluss 24te woche
14.04.2012 | 2 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter