Was hattet ihr während der Geburt an gehabt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.12.2007 | 11 Antworten
Hallo zusammen!
Werde erst nächstes Jahr Mutti von einem Jungen. Mache mir hier und da Gedanken darüber was ich wärend der Geburt tragen soll oder lieber nicht. Da die meisten hier schon Mamis sind, dachte ich ihr könnt mir ein paar Tips oder eure Erfahrungen mitteilen.
Vielen Dank im Voraus!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich hatte
diue ganze zeit ein T_Shirt udn ne Jogginghose an, nur als es dann richtig drum ging das Kind komtm gleich haben die vom KH mir son todschickes leibchengegeben!Kannst aber auhc selbst ein T-Shirt mitbringen, Hose ist eher sinnlos ;) Allerdings ist es schön, wenn das Ding dann vorne zum Aufknüpfen ist, wegen dem Anlegen des Kindes nach der Geburt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2007
10 Antwort
ich musste
nur netzchen unterhosen anziehen...bis es richtig los ging... alles andere durfte ich von mir anlassen...das heisst pulli/shirt usw!
piccolina
piccolina | 16.12.2007
9 Antwort
geburt
ich hatte nen weites schirt an. als dann schlußendlich der kaiserschnit gemacht wurde weiß ich nicht ob ich das immernoch anhatte oder son krankenhaushemd, war schon viel zu tranig um noch was mitzubekommen *gg*
Bine89
Bine89 | 16.12.2007
8 Antwort
ich hatte
so ein satin sleepshirt an und ein paar warme Wohlfühlwollsocken..bei beiden des Gleiche Shirt...nur bei Franzi wurd mir so heiß daß ich mir alles vom Leib gerissen hab und nur ein Leintuch übergeworfen bekam, weil ich gar nix auf der Haut haben konnte....hatte richtige Hitzewellen.. kam wahrscheinlich von den Wehenzäpfchen die ich bekam.
Lhiannon
Lhiannon | 16.12.2007
7 Antwort
ich hatte
bei allen entbindungen meine wäsche an , dh. t-shirts nur bei der letzten geburt hatte ich noch eine bluse mit druckknöpfe an. als die kleine na ca 7 min da war habe die knöpfe aufgemacht und hatte die kleine auf´n bauch. war echt schön. hatte nie ein krankenhaus hend an. nicht mal beim kaiserschitt.
phia
phia | 16.12.2007
6 Antwort
ich hatten
ein nachthemd mit snobby an *gG* und eigentlich wollte ich es nicht waschen aber irgendwie kam es durch zufall doch in die wäsche *gmrl* naja jedenfalls ist es eine schöne erinnerung
jullie
jullie | 16.12.2007
5 Antwort
du bekommst ein
wunderschönes nachthemd aus krankenhaus so war es bei mir und ausserdem macht man sich nicht so viele gedanken darüber was man anhat und was nicht ;)
mamihh21
mamihh21 | 16.12.2007
4 Antwort
hatte zur Geburt
ein eigenes Nachthemd an mit einer Knopfleist vorne damit ich Lara sofort auf den Bauch/ Brust legen konnte fand ich angenehmer als so ein OP-Hemd. Würde dir auch dazu raten. Mandy
Engel
Engel | 16.12.2007
3 Antwort
..............................
ich hatte damals so sleepshirts die eine knopfleiste hatten.so das babz gleich an die brust konnte.
sanfel
sanfel | 16.12.2007
2 Antwort
hallo
habe vom KH ein grünes nachthemd bekommen todschick :-( vorne zu und hinten offen aber macht nix das interessiert dich dann sowieso nicht mehr und wenn du läufst oder spazieren gehst haste ja nen bademantel oder irgend sowas an und wenn das kleine da ist gehste duschen und ziehst deine privaten sachen wieder an, alsi ist echt nur für die geburt damit du deine nicht einsaust
pink-lilie
pink-lilie | 16.12.2007
1 Antwort
Also....
Ich habe ein Nachthemd vom KH bekommen. Ein Leiberl tuts auch.
spozi1
spozi1 | 16.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wen hattet ihr bei der geburt dabei?
15.04.2011 | 18 Antworten

In den Fragen suchen