Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » HILFE! Ich verzweifel : (

HILFE! Ich verzweifel : (

Maijen23
Hallo liebe Mamis u die die es noch werden .. ich bin echt kurz vorm verzweifeln! Ich bin in der 39igsten Woche u mein ET ist am 22.Dezember. Ich war heute bei meiner FÄ. Sie sagte mir das mein MuMu noch komplett verschlossen ist. Wehen waren auch nur ganze 2 auf dem Ctg zu sehen (die hab ich noch nicht mal gemerkt .. normal?) und mein Bauch naja der steht noch wie ne Eins. Hat sich nix gesenkt. Ich kann u will langsam nicht mehr. Kann mich kaum noch bewegen alles tut weh u an schlaf brauch ich gar nicht erst zu denken :( Hat jemand einen Tipp wie ich das alles beschleunigen kann oder kann ich vllt doch noch hoffen das es bis nächste Woche klappt?! Bitte um Antwort!

Liebe Grüße
von Maijen23 am 14.12.2007 18:39h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
Roxy
Ich leide mit Dir
Hallo , wir können uns zusammen in ein Boot setzen, mir geht es genauso ich habe auch am 22.Termin aber ich denke das wird nix ! Meine Hebamme hat mir Himberblättertee verschrieben , das regt die Darmtätigkeit an und soll auch wehen anregen wenn der Darm gut arbeitet! Aber naja passieren tut nicht viel ausser auf den Klo... grins ! Aber ich denke was rein gekommen ist muss auch wieder raus und wenn dein Kind dazu bereit ist wird es schon an die Welt wollen ! Also ich wünsche dir euch alles liebe und gute lg Roxy
von Roxy am 15.12.2007 11:26h

6
HasiBenjamin
Hallo
hallo wir wollten die Geburt einleiten obwohl noch 15 Tage zeit waren.habe bei google gesucht und wollten es probieren. Aber wir brauchen ja nicht anfangen da der Kleine selbes kommen wollte. nur die vom Kh haben mir eine spitze im po gegeben und zwei tage später war ich wieder da und so kam unser sohn nun 15 tage früher zu welt als et aber mit Kaiserschnitt. da sich Mumu nicht auf ging nun 4 cm und seine herztöne schwächer wurden. kleiner tipp WARTE auch wenn es einen schwer fällt liebe grüsse astrid
von HasiBenjamin am 14.12.2007 19:30h

5
Maijen23
..................
Super lieb von euch, danke für die Antworten! Ich versuch mich noch zusammen zu reissen. Wenn sich bis Do nix getan hat Wünsch euch alles liebe!
von Maijen23 am 14.12.2007 19:14h

4
Danie1980
Beschleunigung
Es hört sich zwar komisch an, aber Sex wirkt beschleunigent, im Sperma ist etwas was den muttermund weich macht und ihn somit auch öffnet, heiss baden und eine Freundin von mir war damals völlig fertig und wollte auch nicht mehr und hat ihre geburt mit rizinusöl eingeleitet, es wirkte aber ich würde so was nicht empfehlen, ich hoffe ich konnte dir helfen. Gruss Danie
von Danie1980 am 14.12.2007 19:01h

3
hellyeah
wird schon alles gut laufen
hallo Maijen23, ich schliesse mich mich an. du solltest dir noch keine gedanken machen. meine erste tochter kam auch 6 tage zuspät. mein muttermund hat sich erst eine stunde vor der eigentlichen geburt geöffnet. meine fruchtblase ist garnicht erst geplatzt obwohl ich schon in den presswehen lag es gibt schon diverse mittelchen aus grossmutters zeiten die mir selbst von bekannten und meiner hebamme empfohlen worden sind. ich habe mir überlegt es auch zu nehmen aber am ende habe ich doch darauf verzichtet und der natur ihren lauf gelassen. fazit: mach dir vorerst keine sorgen kinder können bis zu zwei wochen nach dem eigentlichen entbindungstermin auf die welt kommen :-D. des weiteren wünsche ich dir alles gute für dich und dein ungeborenes baby. liebe grüsse anna
von hellyeah am 14.12.2007 19:00h

2
Gelöschter Benutzer
ich kann dich gut verstehen
bin auch am verzweifeln! ich bin in der 38ssw mein termin ist der 30.12mein gebärmutterhals hat sich schon verkürzt aber sonst ist unten auch noch alles dicht.senkwehen hatte ich schon vor eine weile.mein bauch ist auch schon runter geruscht hofe es geht bald los weil kann auch kaum schlafen. also ich bade viel, steige viel treppen bzw viel spazieren gehen und sex.eine bekannte gab mir den tip ich sollte mal salbei frisch aus der apotheke räuchern das brachte bei ihr die wehen.ein versuch ist es wert. würde mich freuen du sagst wann es kam und was klappte. lg faffy1609
von Gelöschter Benutzer am 14.12.2007 18:58h

1
maria87
ganz ruhig!
mach dir bitte nicht so einen stress!bei mir war das auch so und mein sohn kam auch erst 6 tage später.was aber bei mir zur wehnförderung bei getragen hat, war jogitee aus dem bioladen.ist eine zimtmischung!aber bitte nicht übermütig werden!!ich kann sehr gut nachvollziehen wie es dir geht.aber kopf hoch, das wird schon! wünsch dir alles gute und natürlich auch deinem baby
von maria87 am 14.12.2007 18:45h


Ähnliche Fragen



bin am verzweifeln
01.09.2009 | 6 Antworten

Verzweifelt und Angst!
27.08.2009 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter