Ich bin am Durchdrehn

Sensuality
Sensuality
19.10.2008 | 11 Antworten
Freitags um 22:40 mit starken Wehen im Kreissaal.
Bis 2 Uhr in der Gebärwanne
Dann sollte ich schlafen um Kräfte zu sammeln.
Eingeschlafen - Aufgewacht
Wehen spurlos verschwunden
Und Muttermund öffnet sich auch net weiter.

Nun sitz ich wieder zu Hause und kann abwarten.
Die Kleine da in mir macht mich wirklich verrückt.

Gings jemanden gleich ?

Lg
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
..
geplant ist ne normale Geburt. hm mit Sex anstupsen -lach- dazu fehlt mir da Mann ^^
Sensuality
Sensuality | 19.10.2008
10 Antwort
willst du einen ks?
oder willst du eigentlich nen spontane geburt? dann mußt du nämlich besser warten. habt ihr versucht mit sex anzuschubsen?
2xmami
2xmami | 19.10.2008
9 Antwort
achso
dachte dein et war schon. ich war 5 tage drüber und dann wurde die geburt eingeleitet. der ks war nicht mein traum aber ich hab meinem kind damit was gutes getan. er hätte eine normale geburt nicht überlebt er hatte die ns um den hals und hatte atemprobleme. als er dann da war musste er wiederbelebt werden sonst hätten wir unseren kleinen schatz verloren. aber mach dir keinen kopf das wird schon. es ist noch kein kind drin geblieben wünsch dir viel kraft für die nächsten tage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2008
8 Antwort
..
Mein ET wäre ja erst am 31.10 Bis dahin wart ich eben noch. Aber wenn bis dorthin das Spiel gleich weiter geht werd ich warscheinlich KS machen lassen. Mal sehen
Sensuality
Sensuality | 19.10.2008
7 Antwort
Lange Geburt.
Hallo. Halte den kopf oben. Bei mir war es in etwa das selbe. Bin an einem Sa in dei klinik gekommen und es wurde eingeleitet. Trotz wehen ging es nicht voran. Am Samstag das selbe Spiel.Starke wehen aber das wars auch schon. Am Montag wurde nochmal eingeleitet und zu guterletzt wurde die Fruchtblase mit der Hand geöffnet. Dann kahm sie am Montag abend. Also du siehst, es wir bestimmt nicht mehr lange dauern. Ich wünsche dir viel Glück und Kraft! Schreibe mal wie es dir ergangen ist. Lg
Indigokind
Indigokind | 19.10.2008
6 Antwort
versteh auch
nicht so ganz warum die dich heim schicken. warum bestehst du nicht darauf das sie dein kind holen? als mutter kannst du das machen. hab ich auch. aber nachdem tabletten wehengel und tropfen nix geholfen haben hab ich drauf bestanden das sie meinen sohn holen und das war als letzter ausweg der ks.
marlonsmama07
marlonsmama07 | 19.10.2008
5 Antwort
..
naja hab eh so komische zäpfchen bekommen damit sich der Muttermund mehr weicht und weiter aufgeht Hab mich dann so nebenbei auch gefragt wieso die nicht einfach was machen damits gleich richtig los geht. Aber naja.. ärzte eben.
Sensuality
Sensuality | 19.10.2008
4 Antwort
..
naja ich darf jetzt erst mal zu Hause abwarten. Am 27 hab ich die nächste Kontrolle Sonst tut sich eh vorher was. Also einfach abwarten und Tee trinken Hachz..
Sensuality
Sensuality | 19.10.2008
3 Antwort
hallo
wenn du schon min kreißsaal warst warum haben die dich nicht am wehentropf gelegt um die wehen wieder aus zu lösen? da hätten se dir ja helfen können. viel kraft noch für die nächsten tage hoffe das es bald richtig los geht und du bald dein zwerg in deinen armen hast
Alans_mama
Alans_mama | 19.10.2008
2 Antwort
hallo
war bei mir auch so. aber mein kleiner wurde nach 3 tagen ohne das sich was getan hat mit ks geholt weil ich auch keine kraft mehr hatte. wie geht es bei dir weiter?
marlonsmama07
marlonsmama07 | 19.10.2008
1 Antwort
Ja, ja, die süßen Kleinen machen schon vor der Geburt mit uns was sie wollen
Aber es wird nicht mehr lange dauern, ruh dich aus und schöpfe Kraft und schlaf, wünsch dir alles Gute
danerle
danerle | 19.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen