Halo

Jenny_Roitsch
hey ihr, sagt mal was kann ich noch machen bin jetzt 40+1 bin schon die letzten 2 tage durch die gegend gelaufen und treppen gestiegen aber mein Baby will nicht raus :-(
Bitte helft mir, wann werden sonst Wehen eingeleitet?

LG Jenny
von Jenny_Roitsch am 16.10.2008 15:34h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Mommy80
Globulis
Ich bin in die Apotheke gegangen und habe mir Globulis geholt. Habe sie einen Tag lang genommen und am nächsten Morgen hatte ich Schmierblutung und Wehen. In dem Krankenhaus wo ich war wird die Geburt 10 Tage über dem Termin eingeleitet. Viel Erfolg!
von Mommy80 am 16.10.2008 16:22h

11
mutti1000
@ellu
dazu solltest du vielleicht auch sagen, das man den Wehencocktail nicht einfach so trinken soll!!! Das macht man unter Aufsicht des FA oder der Hebi, denn bei manchen wirkt der sehr schnell und heftig! Also nicht allein machen!!!!!
von mutti1000 am 16.10.2008 15:44h

10
MamiRamona
Termin überfällig...
Ich bin damals 10Tage drüber gegangen.Dann wurde die Geburt eingeleitet.Mit Tablette und Wehentropf...... Ich hab dafür aber ein Sonntagskind...... LG Ramona Ich drück dir die Daumen und wünsche Dir alles Gute.....
von MamiRamona am 16.10.2008 15:41h

9
mutti1000
entspann dich!
Vom Einleiten bist du noch ein paar tage entfernt. Mach dir nen gemütlichen Abend, Zimt soll helfen! Und bloss kein Stress, dein Baby kommt schon, wenn es bereit dazu ist!
von mutti1000 am 16.10.2008 15:40h

8
mamavonhanna
hallo
hab damals auch alles versucht sex, baden, zimt, treppen steigen und trotzdem kam sie 6 tage später. ich weiß noch das ich den abend vor der entbindung meinem bauch auf wiedersehen gesagt hab weil er morgen weg ist. hört sich doof an aber hat ja scheinbar geholfen. viel glück
von mamavonhanna am 16.10.2008 15:39h

7
tarikmaus
versuch es doch mit der Badewanne, aber bitte nur wenn Du nicht alleine in der Wohnung bist.
von tarikmaus am 16.10.2008 15:39h

6
ellu
hallo
also ich glaub eingeleitet wird wenn 8 oder 9 tage drüber bist. ich hab einen cocktail getrunken und der hat geholfen. dazu brauchst 1 piccolo, 300ml aprikosensaft und 30ml rizinusöl das gibts in der apotheke. alles mischen und zügig trinken. viel glück la
von ellu am 16.10.2008 15:39h

5
Stöpsel
hey hey
also bei mir hat dass alles auch nichts gebracht. bei mir wurden die wehen auch eingeleitet. 10 tage nach dem ausgerechnetem entbindungstermin. meiner wollte dann auch nichts raus weil sein köpfchen nicht im sondern neben dem becken lag. somit hatte ich dann einen keiserschnitt aber alles ist super gut gelaufen mach dir keine sorgen wenn es eingeleitet werden muss kannst du dich wenigstens noch schon darauf vor bereiten noch vorher duschen und dich selber rasieren und deine sachen in ruhe packen dass hat auch alles vorteile.. viel glück und toi toi toi Lg Stephi
von Stöpsel am 16.10.2008 15:38h

4
somamaus
hallo
meist ab der 42 woche wird die geburt eingeleitet. mach dir keine sorgen, ich mußte eine einleitung bekommen. und ich bin regelmäßig zur akupunktur und tanzen gegangen.
von somamaus am 16.10.2008 15:37h

3
fussel22
et
ich glaube, die wehen werden erst 14 tage nach dem et eingeleitet, der kleine spatz weiß schon von selbst wann es soweit ist, nur geduld!!!!vorfreude ist die schönste freude
von fussel22 am 16.10.2008 15:36h

2
Nikki26
Hallo
versuch es mal mit Ingwertee, oder viel Zimt essen habe gehört das soll helfen!!Viel Glück, die letzten Meter schaffst Du auch noch
von Nikki26 am 16.10.2008 15:36h

1
130105Marlon
machs dir mal
mit deinem mann gemütlich ;)
von 130105Marlon am 16.10.2008 15:35h


Ähnliche Fragen




halo hate mein eisprung am 26 ,10,09
01.11.2009 | 9 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter